Sie sind nicht angemeldet.

Partner

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 22. Mai 2005, 02:24

Ich habe Gott sei Dank *nur* die wiederholung der *Lieder* gehört und gesehen, es war grausam! **sicherlich meine Meinung* aber auf der beharr ich!!

Deutschland einer der grossen Geldgeber ? wundert mich nicht, wo hängt Deutschland nicht noch an vorderster Spitze wenn es um Vergangenheitsangelegenheiten geht ? ~ lächerlich, ständig meint jemand das wir immer Federführend sein müssen, egal um welches Thema es sich handelt !

Garcia oder wie die Vertreterin von Deutschland nun heisst, ~ egal, habe de Ausschnitt gehört, bin aufgesprungen, hab mit Ohrstopfen geholt und es vorüber gehen lassen ~ sie hat bekommen, was sie verdient hat mit dem Lied ~

Singen braucht keine â€Å“Technikâ€Å“, es ist ein Stück unserer biologischen Grundausstattung. Wer diese Wahrheit ernst nimmt, muss nur mehr weglassen, womit er sich selbst beim Singen im Weg steht und erfährt, dass er damit nicht nur seine Klangfähigkeit, sondern insgesamt sein eigentliches Wesen befreit.

LG Alessa :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 22. Mai 2005, 02:34

Zitat

Original von Udo
ich glaube das sämtliche Reporter ihrem Land sagen werden was der Manager da veranstaltet hat, und sie dadurch sehr wenig Punkte bekommen wird.

Übrigens ist das nichts außergewöhnliches das von den Managern soviele CD´s aufgekauft wurden, nur wurde es in dem Fall durch die Medien richtig hochgepuscht...


Klingt so, als hast du Insider infos! ich finde es echt Super, was man hier auf der Homepage so alles erfährt! Weisst du was über Stückzahlen ? würde mich jetzt mal echt interessieren! So ne Sauerei, manipulieren die einfach die Charts, obwohl, sind nicht wir die Kunden und kaufen uns was wir wollen oder uns gefällt ? Also ich richte mich nach keinen Charts, sondern kauf mir nur das was gefällt! Egal was in oder out ist ~

LG Alessa :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

23

Sonntag, 22. Mai 2005, 02:36

Zitat

Original von Udo
also ich weiß nicht wie ihr es gehört habt, aber ich hatte den eindruck das so im letzten teil des songs einige schiefe töne drin waren...


Ich hatte den Eindruck, dass das nur schiefe Töne waren! Sorry, aber das "Lied" ist grottenschlecht. Wer so herzzerreissend jault, schreit ja förmlich nach Ohrstöpseln.

LG Matze :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matze« (22. Mai 2005, 02:37)


Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 22. Mai 2005, 02:43

Katerchen ~ Lied ? nee oder ? Bitte tu mir das nicht an oder muss ich mich zukünftig mit ARRKKK soerpwerpeoslnsdn mit dir Arkustisch und Optisch verständigen, dann bevorzuge ich eher den Tastbaren Sinn ~

LG Alessa :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

25

Sonntag, 22. Mai 2005, 02:50

Zitat

Original von Alessa
Katerchen ~ Lied ? nee oder ? Bitte tu mir das nicht an oder muss ich mich zukünftig mit ARRKKK soerpwerpeoslnsdn mit dir Arkustisch und Optisch verständigen, dann bevorzuge ich eher den Tastbaren Sinn ~

LG Alessa :love1: :love1:


Schatz, was ist "ARRKKK soerpwerpeoslnsdn"? Polnisch rückwärts? Da bevorzuge ich auf jeden Fall die tastbaren Sinne. Keine Sorge, so etwas nenne ich sicher nicht "Lied"!

Aber wenn ich mir so anschaue, was für ein Schrott in den Charts ist - da glaube ich auch fast an die Manager, die mit Geldkoffern in die Media-Märkte traben, um die Ladenhüter zu kaufen.

LG Matze :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

26

Sonntag, 22. Mai 2005, 02:53

Zitat

Original von Matze
Du willst also ernsthaft sagen, dass die Größe des Schecks über Plazierungen entscheiden soll? Genau das sagst Du mit Deinem Posting.
LG Matze :love1:

Nein, das habe ich absolut nicht gemeint. Aber durch die neuen Regelungen, die einer Reihe von (vorwiegend) Ost-Ländern die Abgabe von Punkten erlauben, obwohl sie selbst gar nicht im Finale singen, wird der Wettbewerb doch wohl deutlich verzehrt! Und wie sollen diese Länder Punkte an Deutschland, Frankreich, England... verteilen, wenn sie doch selbst viel zu sehr damit beschäftigt sind, sich unteinander zu bewerten. Das noch zusätzlich eine gewisse Ignoranz den großen Beitragszahlern gegenüber besteht, lässt sich wohl auch kaum bestreiten. Deutschland, Frankreich, England...allles Schrott? Hm...

Zitat

Original von MatzeGanz objektiv betrachtet: Gracia ist mit Recht Letzte geworden, sowohl das Lied als auch der Auftritt waren wesentlich schlechter als alles andere.

Ob das Lied schlecht war, darüber kann man streiten. Immerhin haben die Zuschauer sie mit Mehrheit unter vielen anderen Titeln ausgewählt um dahin zu fahren. Aber ihr Auftritt heute Abend war wirklich grottenschlecht! Schlechter als alle anderen? Also die Sendung die ich gesehen habe, hatte viel - sehr viel, zu viel - grottenschlechte Lieder, Omas mit Trommeln und überhaupt viele Trommeln und rumgehüpfe etc.

Zitat

Original von MatzeAber lasst uns mal ganz schnell das Votingsystem ändern, dann hat der deutsche Schrott auch endlich wieder eine Chance. Vielleicht kann es aber ja auch daran liegen, dass die Qualität der anderen Beiträge sehr viel besser geworden ist als noch vor ein paar Jahren?
Das alte System war einfach gerechter! Und: Wenn DAS, was da heute lief eine "bessere" Qualität war, als noch vor ein paar Jahren, dann Prost Mahlzeit!

27

Sonntag, 22. Mai 2005, 03:01

Zitat

Original von Totte-Man
Mensch, wenn das mal keine Überraschung is! Ich glaub mittlerweile kann man echt schon ne Liste anfertigen, wer wen wählt! Der komplette Osten wählt sich grundsätzlich selber! Da könnte sich einer hinstellen und nen Schwamm ins Wasser schmeißen! Zack, 12 Punkte von sämtlichen Nachbarn! Zum Kotzen diese Vetternwirtschaft! Und dann nennen die das Unterhaltungssendung! Wie wär es denn mit "Die kleine politische Ecke"! Is doch wahr.

Tja, es wäre wirklich mal interessant zu sehen, was passieren würde, wenn z.B. England nächstes Jahr mal z.B. Robbie Williams schicken würden :mrgreen: Und wir? Hm...wen könnten wir denn schicken? Fällt euch jemand ein? Sarah Connor? So viel Auswahl haben wir glaube ich nicht. ODER? Aber wer weiß, ob selbst das bei dem heutigen Votingmüll noch klappen würde. Vor ein paar Jahren, haben es andere Länder ja vorgemacht. Italien hat (kurz bevor sie abgedankt haben) ja ihren Totto COTUNIO geschickt. Er kam - sang - und siegte. Irland schickte Jonny Logan - er kam - sang - und siegte. Also, wenn schicken wir? :mrgreen:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 22. Mai 2005, 03:02

@ lines

schön das du noch auf bist, aber wie muss ich dein antworten auf Matze verstehen ?

wir zahlen genug und gehören auf Platz eins ?
Klingt für mich wie die Regelung von Sponsoren die dadurch Schmieren um ganz vorne mit zu mischen, ich dachte immer so ein Contest ist ein Wettbewerb und Fair ist Play oder so ~ ???

Geld ist nicht alles oder ?

LG Alessa :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

29

Sonntag, 22. Mai 2005, 03:04

Zitat

Original von lines
Das noch zusätzlich eine gewisse Ignoranz den großen Beitragszahlern gegenüber besteht, lässt sich wohl auch kaum bestreiten. Deutschland, Frankreich, England...allles Schrott? Hm...

Ob das Lied schlecht war, darüber kann man streiten. Immerhin haben die Zuschauer sie mit Mehrheit unter vielen anderen Titeln ausgewählt um dahin zu fahren.

Das alte System war einfach gerechter! Und: Wenn DAS, was da heute lief eine "bessere" Qualität war, als noch vor ein paar Jahren, dann Prost Mahlzeit!


1. Mehr Respekt vor den großen Beitragszahlern? Also doch die besten Plätze für die größten Geldgeber. Und wehe, man hält sich nicht dran.

2. Klar wurde das Gejaule von Gracia gewählt - die anderen "Stücke" waren ja noch schlechter. Nach dem Motto: der Einäugige ist der König unter den Blinden.

3. Och, ich weiß nicht, ob es früher besser war als heute. Aber das, was die anderen Länder heute geboten haben, war besser als Gracia. Klassen besser.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

30

Sonntag, 22. Mai 2005, 03:07

Ja klasse, wir schicken Sarah Connor... Da können wir uns gleich die Fahrtkosten sparen. He, es gibt auch GUTE Musik aus Deutschland. Sogar richtig gute. Nicht nur Heulbojen. Schade nur, dass sich die richtig guten nicht dafür hergeben. Bleibt also nur die deutsche C-Klasse...
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 22. Mai 2005, 04:16

ich bin froh, dass man hier ordentlich diskutieren kann und es nicht in chat ausartet!
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

32

Sonntag, 22. Mai 2005, 06:53

Wie wäre es denn mal mit den BB-Allstars? :mrgreen:

Und ne Frage hätte ich noch. Wie war denn die alte Regel früher? Kann mich nicht mehr so recht entsinnen. :redface:
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

33

Sonntag, 22. Mai 2005, 09:24

Gute Frage, wen wir schicken können. Mir will da spontan niemand einfallen! :mrgreen:
Aber ich bleib dabei, Hauptsache das Lied stammt aus der Feder von Stefan Raab! :mrgreen:

Aber im Ernst: Ich glaube, da geht es schon lange nich mehr um die Musik selbst! Die Leute rufen (auf jeden Fall teilweise) für die Länder an, die sie mögen! Die können da sonstwas machen, aus gewissen Ländern sind die 12 Punkte immer sicher! Wir können da schicken, wen wir wollen, dat gibt keinen!
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

34

Sonntag, 22. Mai 2005, 09:33

Zitat

Original von Alessa
Garcia oder wie die Vertreterin von Deutschland nun heisst, ~ egal, habe de Ausschnitt gehört, bin aufgesprungen, hab mit Ohrstopfen geholt und es vorüber gehen lassen ~ sie hat bekommen, was sie verdient hat mit dem Lied ~

Singen braucht keine â€Å“Technikâ€Å“, es ist ein Stück unserer biologischen Grundausstattung. Wer diese Wahrheit ernst nimmt, muss nur mehr weglassen, womit er sich selbst beim Singen im Weg steht und erfährt, dass er damit nicht nur seine Klangfähigkeit, sondern insgesamt sein eigentliches Wesen befreit.

LG Alessa :love1: :love1:


Das schlimme an der Sache is ja, dass die eigentlich ne ganz gute Stimme hat! Hab damals DSDS verfolgt und sie war unter den letzten 5. Hätte aber wirklich das Zeug gehabt, mindestens 2. zu werden! Aber mit diesem Lied hat die sich keinen Gefallen getan!!! Dieser komische "Oktavensprung" bei "Hide" im Refrain hat das ganze Lied zerstört, finde ich! Dafür kann nich mal Gracia was.

Zitat

Original von Alessa
Klingt so, als hast du Insider infos! ich finde es echt Super, was man hier auf der Homepage so alles erfährt! Weisst du was über Stückzahlen ? würde mich jetzt mal echt interessieren! So ne Sauerei, manipulieren die einfach die Charts, obwohl, sind nicht wir die Kunden und kaufen uns was wir wollen oder uns gefällt ? Also ich richte mich nach keinen Charts, sondern kauf mir nur das was gefällt! Egal was in oder out ist ~

LG Alessa :love1:


Ich sag mal, das ging grade in den letzten Wochen haufenweise durch die Medien. Hattest du das nich mit gekriegt? Dabei kam dann ja auch raus, dass Gracia mit ihrem Manager zusammen is. Hab da zig Pressekonferrenzen gesehen, weil das ja ein paar Tage Gespräch Nr. 1 zu sein schien. Da konnte man sich schon teilweise gar nich entziehen.
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

35

Sonntag, 22. Mai 2005, 09:34

Zitat

Original von CrazySandy
Wie wäre es denn mal mit den BB-Allstars? :mrgreen:


Um zu zeigen, wie es noch schlechter geht? :D
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

36

Sonntag, 22. Mai 2005, 09:45

Zitat

Original von Totte-Man

Zitat

Original von CrazySandy
Wie wäre es denn mal mit den BB-Allstars? :mrgreen:


Um zu zeigen, wie es noch schlechter geht? :D


Schlechter gehts doch schon fast nicht mehr. :mrgreen:
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

37

Sonntag, 22. Mai 2005, 09:56

Zitat

Original von CrazySandy

Zitat

Original von Totte-Man

Zitat

Original von CrazySandy
Wie wäre es denn mal mit den BB-Allstars? :mrgreen:


Um zu zeigen, wie es noch schlechter geht? :D


Schlechter gehts doch schon fast nicht mehr. :mrgreen:



...nicht nur fast Sandy, schlechter wie der letzte Platz mit nur 4 Punkten, ist wohl gar nicht mehr möglich... :wink:

Boa ey, Deutschland hat gestern NOCH schlechter abgeschnitten, wie zu Ralf Siegels Zeiten, da hätte ich nicht mit gerechnet, das das jemals möglich sei... :bigeek:

Aber ich vermute einfach mal, das das wohl am Skandal im Vorfeld gelegen hat.

Liebe Grüße

Mietzekatze65 :love1:
Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont. ( K. Adenauer) :ccol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mietzekatze65« (22. Mai 2005, 09:57)


38

Sonntag, 22. Mai 2005, 10:05

Also mit jedem anderen Song, also auch (fast) mit jedem anderen Interpreten (incl. Sandy) wären wir musikalisch wohl besser dran gewesen. Da hat sich die gute Gracia grad mal ein Eigentor geschossen! Wobei ich mir halt nich sicher bin, ob das was gebracht hätte bei dieser Vetternwirtschaft in der "kleinen politischen Ecke", wie ich den Grand Prix de la Dingsbums ab heute nennen werde! :mrgreen:
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

39

Sonntag, 22. Mai 2005, 11:30

Zitat

Original von Totte-Man

Zitat

Original von Alessa
Klingt so, als hast du Insider infos! ich finde es echt Super, was man hier auf der Homepage so alles erfährt! Weisst du was über Stückzahlen ? würde mich jetzt mal echt interessieren! So ne Sauerei, manipulieren die einfach die Charts, obwohl, sind nicht wir die Kunden und kaufen uns was wir wollen oder uns gefällt ? Also ich richte mich nach keinen Charts, sondern kauf mir nur das was gefällt! Egal was in oder out ist ~

LG Alessa :love1:


Ich sag mal, das ging grade in den letzten Wochen haufenweise durch die Medien. Hattest du das nich mit gekriegt? Dabei kam dann ja auch raus, dass Gracia mit ihrem Manager zusammen is. Hab da zig Pressekonferrenzen gesehen, weil das ja ein paar Tage Gespräch Nr. 1 zu sein schien. Da konnte man sich schon teilweise gar nich entziehen.


Totte, darf ich Dir bitte mal kurz die Ironie erklären? Der Beitrag von Alessa bezog sich auf die Aussage von Udo "Übrigens ist das nichts außergewöhnliches das von den Managern soviele CD´s aufgekauft wurden...". Per Definition und im Umkehrschluß bedeutet "nichts außergewöhnliches", dass es nahezu üblich ist.

Natürlich haben wir den ganzen Presserummel mitbekommen, wir leben nicht hinterm Mond. Nur dieses Insiderwissen, dass es "nahezu üblich" ist, hätten wir doch schon etwas genauer gewußt...

Last not least möchte ich stark anzweifeln, dass eine vordere Platzierung bei DSDS etwas mit der Qualität eines Stückes oder eines Künstlers zu tun hat.

Und ein allerletzter Satz (wirklich jetzt :mrgreen:) zu Deiner politischen Ecke: gut, dass durch die Vetternwirtschaft ja das östlichste aller Ostblockländer gewonnen hat. War es denn früher so anders? Hat man nicht auch ganz genau darauf geachtet, wer uns Punkte gibt und wer nicht?

LG Matze
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

40

Sonntag, 22. Mai 2005, 12:59

Zitat

Original von Totte-Man
Gute Frage, wen wir schicken können. Mir will da spontan niemand einfallen! :mrgreen:
Aber ich bleib dabei, Hauptsache das Lied stammt aus der Feder von Stefan Raab! :mrgreen:

Aber im Ernst: Ich glaube, da geht es schon lange nich mehr um die Musik selbst! Die Leute rufen (auf jeden Fall teilweise) für die Länder an, die sie mögen! Die können da sonstwas machen, aus gewissen Ländern sind die 12 Punkte immer sicher! Wir können da schicken, wen wir wollen, dat gibt keinen!


@Totte-Man: Da hilft nur noch eins, wir schicken PUR :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Was hälst du davon? Sie erfüllen alle Kriterien: Deutsche Band, über die Grenzen hinweg schon im Vorfeld erfolgreiche und das mit dem englisch singen klappt ja nun auch ;-)))