Sie sind nicht angemeldet.

Partner

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Februar 2006, 10:13

Moderator Oli Petszokat bleibt im RTL II Vorabend

Moderator Oli Petszokat bleibt im RTL II Vorabend.

Einen Tag nach dem großen Big Brother-Finale startet die Gameshow "5 gegen 5" (27. Februar, ab 19:30 Uhr bei RTL II). Die Kultshow, die elf Jahre lang in Deutschland unter dem Titel "Familienduell" lief, ist eine der erfolgreichsten Gameshows der Welt. Zurzeit ist die Sendung mit dem Originaltitel "Family Feud" in 15 Ländern zu sehen. Bei "5 gegen 5" heißt es: Jünger, frischer, frecher! Jeder kann teilnehmen: Familie, Freunde, Kollegen oder Nachbarn.

2

Samstag, 25. März 2006, 17:23

Und wieder eine ehemals große Sendung, die durch den Kakao gezogen und in die unterste Schublade gebannt wird. Sorry, so gern ich Oli an sich sehe, aber mit der Aktion hat er weder sich noch dem Familien-Duell nen Gefallen getan! Ähnlich wie der Versuch, z.B. das Glücksrad oder "Geh aufs Ganze" erst auf Kabel 1 und zum Schluss auf 9 live zu verschandeln. Das hat auch alles kaputt gemacht!
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. März 2006, 18:25

Zitat

Original von Totte-Man
Und wieder eine ehemals große Sendung, die durch den Kakao gezogen und in die unterste Schublade gebannt wird. Sorry, so gern ich Oli an sich sehe, aber mit der Aktion hat er weder sich noch dem Familien-Duell nen Gefallen getan! Ähnlich wie der Versuch, z.B. das Glücksrad oder "Geh aufs Ganze" erst auf Kabel 1 und zum Schluss auf 9 live zu verschandeln. Das hat auch alles kaputt gemacht!


also da bin ich aber ganz anderer Meinung, ich finde er macht die Sendung 5 gegen 5 richtig gut, möchte sogar fast soweit gehen und behaupten das er es bald besser macht als damals der ... komm nicht auf den Namen.

Auch finde ich, dass es nach wie vor eine gute Sendung ist und weder das Format noch Oli durch den Kakao gezogen werden.

4

Samstag, 25. März 2006, 21:03

Ich finde den Mann von damals (Werner Schulze-Erdel) um einiges besser - aber das ist wie immer Geschmackssache.

5

Samstag, 25. März 2006, 23:47

OK, durch den Kakao gezogen war vielleicht etwas übertreiben, aber besser als Werner macht er das nich. An das Original kommt er IMO nich ran!
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. März 2006, 08:35

Zitat

Original von Muecke
Ich finde den Mann von damals (Werner Schulze-Erdel) um einiges besser - aber das ist wie immer Geschmackssache.


Genau, Werner war es...

Ich hatte damals den Eindruck das Werner schon zuviel Routine in seinen Sprüchen hatte. Er hatte die Sendung ja sehr lange moderiert und da bleibt das natürlich auch nicht aus...deshalb finde ich es auch garnicht so verkehrt das a) die Sendung wieder da ist, und b) sie ein neues Gesicht hat.