Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Mai 2006, 17:31

Eurovision Song Contest

Heute Abend ist es wieder so weit, der Eurovision Song Contest wird ausgetragen und man darf diesesmal Gespannt sein wie Deutschland, vertreten durch die Gruppe Texas Lightning und ihrem Song "No no never" (zur Zeit Platz 1 in den Deutschen Single Charts) abschneiden wird.

Unter Fachleuten aus der Branche wird Texas Lightning als Geheimfavorit gehandelt. Warten wir mal ab was die anderen 23 Interpreten so abliefern.

Folgende Interpreten sind dabei:

1. Schweiz: six4one mit "If we all give a little".

2. Moldawien: Arsenium & Natalia mit "Gordienko Loca" (bekanntes Lied von O-Zone "Dragostea din tei").

3. Israel: Edie Butler mit "Together we are one".

4. Lettland: Cosmos mit "I hear your heart" (a capella gesungen).

5. Norwegen: Christine Guldbrandsen mit "Alvedansen.

6. Spanien: Las Ketchup mit "Bloody Mary".

7. Malta: Fabrizio Faniello mit " I do".

8. Deutschland: Texas Lightning mit "No no never" #floet# .

9. Dänemark: Sidsel ben Semmane mit "Twist of love".

10. Russland: Dima Bilan mit "Never let you go".

11. Mazedonien: Elena Risteska mit "Ninanajna".

12. Rumänien: Mihai Traistariu mit "Tornero".

13. Bosnien-Herzegowina: Hari Mata Hari mit "Lejla".

14. Litauen: LT United mit "We are the Winners".

15. Großbritannien: Daz Sampson mit "Teenage life".

16. Griechenland: Anna Vissi mit "Everything".

17. Finnland: Lordi mit "Hard Rock Hallelujah".

18. Ukraine: Tina Karol mit "Show me your love".

19. Frankreich: Virginie Pouchain mit " ll était temps"

20. Kroatien: Severina mit "Moja stilka".

21. Irland: Brian Kennedy mit "Every Song is a cry for Love".

22. Schweden: Carola mit "Invincible" (ebenfalls Hitverdächtig).

23. Türkei: Sibel Tüzün mit "Superstar".

24. Armenien: Andre mit "Without your love".

Wir können also gespannt sein was uns erwartet,es wäre doch schön wenn man mal wieder hören könnte "Germany, 12 Points" #anbet# .

Die Übertragung des Eurovision Song Contest beginnt um 21 Uhr in der ARD.

2

Samstag, 20. Mai 2006, 17:40

Also ich schau es mir auf jeden Fall an. Und ich hab irgendwie schon das Gefühl, dass Texas Lightning schon vorne mitspielen könnte! Würde mich sehr freuen.
Mir persönlich gefällt auch der Beitrag von Finnland ganz gut. Lordi. Sehen zwar bissi strange aus die Jungs. Aber is ne nette Rocknummer, finde ich!
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

3

Samstag, 20. Mai 2006, 18:14

Eigentlich bin ich ja kein Fan von Schlagermusik aber diesmal werde ich mir zumindest die Bewertung am Schluss ansehen.........

Warum ?

Ganz klar weil ich will das Finnland gewinnt, die geile Nummer überhaupt bei so einem antiquarischen biederen Schlagerfestival.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mulder2705« (20. Mai 2006, 18:16)


Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. Mai 2006, 18:14

Zitat

Original von Totte-Man
Mir persönlich gefällt auch der Beitrag von Finnland ganz gut. Lordi. Sehen zwar bissi strange aus die Jungs. Aber is ne nette Rocknummer, finde ich!


Die Presse schreibt zu dem Song, " Monströse Muppetshow, aber der Refrain ist kirchentagstauglich :D

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. Mai 2006, 18:56

Auch wir werden uns das"Spektakel"ansehen.Ich bin ein Dittschefan und drücke Texas Lightning die Daumen.Ich glaube aber nicht, daß sie ganz oben mitmischen.Einige Länder schieben sich doch immer gegenseitig die Punkte zu,da ist für uns nicht viel zu holen. :DIch lasse mich gerne belehren und überraschen,vielleicht gibt es ja ein Wunder.Auch wenn Lordi aus Finnland nicht ganz so mein Fall ist,wünsche ich allen einen schönen Fernsehabend.
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

6

Samstag, 20. Mai 2006, 19:17

Zitat

Original von Mulder2705
Eigentlich bin ich ja kein Fan von Schlagermusik aber diesmal werde ich mir zumindest die Bewertung am Schluss ansehen.........

Warum ?

Ganz klar weil ich will das Finnland gewinnt, die geile Nummer überhaupt bei so einem antiquarischen biederen Schlagerfestival.


Naja, als Schlagerfestival würd ich das schon lange nich mehr bezeichnen! Mittlerweile gibt es viele bunte Beiträge aus allen Musikrichtungen. Natürlich sind immer noch viele dabei, die einfach klassisch stur auf puren Gesang setzen, aber es gibt doch auch einige Darbietungen, die auf Unterhaltung setzen! Wie man z.B. an dem finnischen Beitrag sieht! Schlager geht anders! :D
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

7

Samstag, 20. Mai 2006, 19:18

Zitat

Original von Udo

Zitat

Original von Totte-Man
Mir persönlich gefällt auch der Beitrag von Finnland ganz gut. Lordi. Sehen zwar bissi strange aus die Jungs. Aber is ne nette Rocknummer, finde ich!


Die Presse schreibt zu dem Song, " Monströse Muppetshow, aber der Refrain ist kirchentagstauglich :D


Das passt irgendwie! :D
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

8

Samstag, 20. Mai 2006, 22:26

also Sorry, aber Finnland ging ja garnicht....

9

Samstag, 20. Mai 2006, 22:30

Ich fand den Song ganz gut. Hab den auch schon vorher in nem anderen Forum mal gehört.
Aber Texas Lightning hat mir bisher am besten gefallen. Waren schon einige ganz nette Beiträge dabei! Aber auch schon einige eher schlechte Beiträge!
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

10

Samstag, 20. Mai 2006, 22:55

England, Schweden, Türkei...und selbstverständlich Deutschland haben mir ganz gut gefallen

11

Samstag, 20. Mai 2006, 23:20

England und Schweden fand ich auch gut.

Finnland räumt ja richtig ab beim Voting. Deutschland sieht dafür leider leider eher nich so gut aus! Schade! Aber da schieben sich eh immer die gleichen die Punkte zu! Hat sich leider in den letzten Jahren so entwickelt!
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

12

Samstag, 20. Mai 2006, 23:57

Wenn das kein finnischer Durchmarsch war!
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

begonie

unregistriert

13

Sonntag, 21. Mai 2006, 00:06

schade, daß die sich immer nur die punkte gegenseitig zugeschoben haben, deutschland war super und hätte eine bessere platzierung verdient, mir hat aber auch rußland gut gefallen, die türkei fand ich dagegen grauenhaft und auch griechenland fand ich nicht sooo überragend, die finnen waren zwar optisch echt scheußlich, aber der song war gar nicht schlecht, mich würde nur interessieren, ob sie ohne maskierung auch so abgeräumt hätten

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich
  • »Udo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 21. Mai 2006, 01:05

ich fand es nicht so toll...werde mir es auch nicht mewhr anschauen, europa hat wohl einen anderen geschmack als ich :rolleyes:

15

Sonntag, 21. Mai 2006, 01:11

Zitat

Original von Udo
ich fand es nicht so toll...werde mir es auch nicht mewhr anschauen, europa hat wohl einen anderen geschmack als ich :rolleyes:


Udo...genau das sag ich mir auch jedes Jahr. Und was mach ich Dösbaddel, ich schau es doch immer wieder. Also Finnland ging ja wohl mal gar nicht. Schweden war für mich nach Deutschland der absolute Hammer. Einfach genial, diese beiden Songs.
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

16

Sonntag, 21. Mai 2006, 09:46

Was ist nur aus dem Grand Prix geworden?
Ich fand Finnland scheußlich, die könnten sich am besten bei der Geisterbahn bewerben.
Mir gefiel Schweden und Irland am besten und natürlich der deutsche Beitrag.

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 21. Mai 2006, 11:00

Zitat

Original von begonie
schade, daß die sich immer nur die punkte gegenseitig zugeschoben haben, deutschland war super und hätte eine bessere platzierung verdient, mir hat aber auch rußland gut gefallen, die türkei fand ich dagegen grauenhaft und auch griechenland fand ich nicht sooo überragend, die finnen waren zwar optisch echt scheußlich, aber der song war gar nicht schlecht, mich würde nur interessieren, ob sie ohne maskierung auch so abgeräumt hätten


Du sprichst mir aus der Seele. Der Song aus Finnland ist klasse - wenn die Jungs und das Mädel nur nicht soooo aussehen würden.
Aber letzlich - guckt dir Star Trek an da laufen auch solche Wesen rum......
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

18

Sonntag, 21. Mai 2006, 20:57

Zitat

Original von GobiMaus121199

Zitat

Original von Udo
ich fand es nicht so toll...werde mir es auch nicht mewhr anschauen, europa hat wohl einen anderen geschmack als ich :rolleyes:


Udo...genau das sag ich mir auch jedes Jahr. Und was mach ich Dösbaddel, ich schau es doch immer wieder. Also Finnland ging ja wohl mal gar nicht. Schweden war für mich nach Deutschland der absolute Hammer. Einfach genial, diese beiden Songs.


Ich bin froh, dass ich nicht mit meinem Geschmack alleine da stehe. Ich schließe auch den Text von Mücke mit ein. Ein Grand Prix ist das ja schon lange nicht mehr. Es nennt sich ja Song Contest. Na ja, europäisch kann das ganze wohl auch nicht mehr sein. Oder hab ich da geschichtlich was verpasst!?
Der finnische Song hat bei solch einem Wettbewqerb nichts zu suchen (wie auch manch andere).
Warum macht man dafür nicht eigene Wettbewerbe wie z.B. Schlager der Volksmusik.
Vielleicht sollte Ralph Siegel einen Almjodler komponieren? Wär ja auch mal was neues.
Habt Ihr euch mal gefragt, welchen Platz wir bekommen hätten, wenn genau diese Gruppe mit diesem Lied für Deutschland auf die Bühne gegangen wäre???
Neeeeeeeeeeeee
Ich will meinen alten Grand Prix de la Chanson zurück.
Schaut mal im Lexikon nach. Chanson bedeutet "GEISTREICHES" Lied.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

19

Montag, 22. Mai 2006, 16:30

Ein grosse Halloooooooo für Lordi und den finnischen Beitrag der verdient gewonnen hat und damit gleichzeitig die Unsinnigkeit dieses Wettbewerbes aufzeigte.

Ausser Finnland fand ich eigentlich nur noch Schweden gut alles andere inklusive Deutschland nur noch Schrott.Bevor aber etz alle hervorkriechen um mich zu steinigen ich hasse Sclager und stehe auf Dark und Rockmusik also liegt der finnische Beitag nahe.

Wraum ich es dann anguggle ?

Gute Frage !

Antwort :

Sowie veile Andere auch ,die dann Finnland gewählt haben um Anderen eins auzuwischen......

20

Montag, 22. Mai 2006, 17:05

Ich fand den finnischen Beitrag auch am besten. Will nich sagen, dass sonst nur Schrott dabei war. Der deutsche Beitrag gefiel mir auch. Fand das Lied von Anfang an gut. Die Beiträge aus Schweden und aus UK fand ich auch gut!
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D