Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

41

Montag, 19. März 2007, 17:05

ja, is auch meine meinung, dass martin stosch als nächstes fliegen sollte. und der ältere bruder ebenfalls.
was mich nervt, ist die lobhudelei von bohlen aus auf mark. ich finde mark ja auch ok, aber er ist nicht besser als francisca oder lisa. der bohlen würde ihn jedoch gern jetzt schon zum gewinner erklären. das bringt mich gleich dazu, ihn auf keinen fall gewinnen sehen zu wollen. :D

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

42

Samstag, 24. März 2007, 21:00

Martin hätte schon vor Wochen gehen sollen!!!
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

43

Mittwoch, 28. März 2007, 10:04

mark ist schon super, aber er ist nicht so vielseitig. er singt immer joe cocker und lionel richie. aber seine stimme ist der hammer, da gibt es nichts dran zu rütteln.

franziska ist mir zu perfekt. sie war ja schon backgroundsängerin bei shakira und seal. am singen kann man natürlich nicht meckern - aber wie hans auch sagt, mir fehlt da die seele.

max finde ich super !!! jedoch hört man von tobias regner, dem röckerchen leider auch nichts mehr - aber gut, ein neues album brauch ja auch seine zeit. den fand ich seinerzeit auch erste sahne.

lisa ist auch toll und sehr vielfältig. die singt ja alles, von alicia keys bis whitney houston.

lauren ist vielleicht noch ein bisschen jung, die stimme ist noch nicht so ausgereift. da muss noch mehr kommen.
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

44

Donnerstag, 29. März 2007, 12:55

Max (der mit den Haaren im Gesicht ;) ), der ist einfach nicht zu toppen. Hammer Stimme
~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~

45

Sonntag, 1. April 2007, 01:33

ich bin sehr enttäuscht!
Wie konnte Franziska raus fliegen?
bei der Echo Verleihung sah man es... die Fans scheinen ein Alter zwischen 8-12 Jahren zu haben. Entschuldigung, aber vom Singen oder von Töne treffen, haben die keinerlei Ahnung.
Ich war geschockt. Auch Heinz, Anna, und der Dieter waren Sprachlos. Ich hoffe, dass dies die letzte DSDS war. Man kann die Entscheidung nicht bei den Zuschauern lassen. Das ist pure Schwärmerei für einen Typen und nicht die professionelle Entscheidung für guten Gesang.
Ich warte schon seit Wochen darauf dass Lauren nach hause darf.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

46

Sonntag, 1. April 2007, 09:35

Ich freue mich, dass Lauren weiter gekommen ist.
Klar muss ich zugeben, dass sie nicht jeden Ton getroffen hat, aber die Entscheidung gegen Franziska fand ich gut.
Ich fand sie einfach zu professionell, sie hat schon Erfahrung im Showgeschäft und wird auch weiter ihren Weg machen.
Es sollte in diesem Format Laien der Weg geebnet werden, das haben die Zuschauer richtig erkannt.
Vielleicht stehe ich da mit meiner Meinung allein, aber ich stehe dazu.
"Dabei ist alles" '*winke

47

Sonntag, 1. April 2007, 09:50

Zitat

Original von fireturtle
Ich freue mich, dass Lauren weiter gekommen ist.
Klar muss ich zugeben, dass sie nicht jeden Ton getroffen hat, aber die Entscheidung gegen Franziska fand ich gut.
Ich fand sie einfach zu professionell, sie hat schon Erfahrung im Showgeschäft und wird auch weiter ihren Weg machen.
Es sollte in diesem Format Laien der Weg geebnet werden, das haben die Zuschauer richtig erkannt.
Vielleicht stehe ich da mit meiner Meinung allein, aber ich stehe dazu.


Nein, du stehst nicht alleine da. ;)
Ich finde auch, dass Lauren viel mehr Persönlichkeit als Franciska hat. Außerdem ist sie noch jung und kann noch geschliffen werden. Mich unterhält eine Lauren mit Ecken und Kanten mehr, als eine perfekte Franciska, die immer die gleiche Leistung mit wenig Gefühl bringt.
So langsam wird es aber auch Zeit für Martin. Der kommt ja überhaupt nicht aus sich raus und seine Bewegungen gestern kamen für mich ziemlich gezwungen rüber. :rolleyes:
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

48

Sonntag, 1. April 2007, 13:28

franziska hatte zwar, wie immer, alle töne getroffen .... ich fand aber die interpretation von "beautiful" voll daneben. meine persönliche meinung.

deshalb war ich zwar schon verwundert, dass sie rausgeflogen ist - weil die leistung war natürlich spitze - aber vollkommen überrascht war ich dann doch nicht, weil ich mir dachte, dass es andere vielleicht auch so empfanden wie ich.

lauren hat das lied wirklich nicht gut gesungen. viele viele versemmelte töne. normalerweise hätte sie gehen müssen. ich denke, dass sie die falsche methode hat, die lieder einzustudieren. oder sie hört sich nicht selbst. sie bräuchte dringend gesangsunterricht. so wird es nichts mit einem plattenvertrag oder einer karriere außerhalb von DSDS. da muss sie noch heftig an ihrer technik feilen - aber das ist ja kein problem denke ich - alles eine sache des fleißes.
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

cee

Fortgeschrittener

  • »cee« ist weiblich

Beiträge: 436

Wohnort: Berliner Göre mit hessischem Wohnsitz

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 1. April 2007, 14:45

Dann hätte Martin schon lllllllllllllääääääääääääääääääääääääääääääännnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnngggggggggggggggggggggssssssssssssssssttttttttttttttttttttt raus gehört. Der hat einmal Eric Clapton gut gesungen und hat bis zum Ende der Staffel einen Bohlen-Bonus hoch 10.
Charme ist die Kunst, als Antwort ein Ja zu bekommen, ohne etwas gefragt zu werden. (Albert Camus)

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 1. April 2007, 15:05

Zitat

Original von cee
Dann hätte Martin schon lllllllllllllääääääääääääääääääääääääääääääännnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnngggggggggggggggggggggssssssssssssssssttttttttttttttttttttt raus gehört. Der hat einmal Eric Clapton gut gesungen und hat bis zum Ende der Staffel einen Bohlen-Bonus hoch 10.


Das siehst du, meiner Meinung nach, falsch - Bohlen- Bonus hat er nicht. Aber Dieter weiß das die Mädels für ihn anrufen weil er so niedlich ist.
Und weil die Älteren - so wie ich - nicht das Geld hinauswerfen musste Franzisca gehen. Bei Dennis war´s damals genauso. Der war viel besser als Martin und musste auch gehn weil die Leute nicht für ihn angerufen haben.

Es sollte am Bewertungssystem etwas getan werden sodaß nicht nur die Zuschauerstimmen zählen. denn hier geht´s um Talent und nicht nur um Sympathie. Und da werden die Jungsspunde von den Kids bevorzugt statt der Personen die es wirklich können wie eben Franzisca.

Professionell hin oder her - hier sollten Talente gefördert und keine Teenies nach oben katapultiert werden.
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

51

Sonntag, 1. April 2007, 16:25

Zitat

Original von nanamaus

Zitat

Original von cee
Dann hätte Martin schon lllllllllllllääääääääääääääääääääääääääääääännnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnngggggggggggggggggggggssssssssssssssssttttttttttttttttttttt raus gehört. Der hat einmal Eric Clapton gut gesungen und hat bis zum Ende der Staffel einen Bohlen-Bonus hoch 10.


Das siehst du, meiner Meinung nach, falsch - Bohlen- Bonus hat er nicht. Aber Dieter weiß das die Mädels für ihn anrufen weil er so niedlich ist.
Und weil die Älteren - so wie ich - nicht das Geld hinauswerfen musste Franzisca gehen. Bei Dennis war´s damals genauso. Der war viel besser als Martin und musste auch gehn weil die Leute nicht für ihn angerufen haben.

Es sollte am Bewertungssystem etwas getan werden sodaß nicht nur die Zuschauerstimmen zählen. denn hier geht´s um Talent und nicht nur um Sympathie. Und da werden die Jungsspunde von den Kids bevorzugt statt der Personen die es wirklich können wie eben Franzisca.

Professionell hin oder her - hier sollten Talente gefördert und keine Teenies nach oben katapultiert werden.


sach ich doch
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

52

Sonntag, 1. April 2007, 16:29

Richtig, nanamaus, es sollten Talente gefördert werden. Aber worum geht es denn bei solchen Shows in Wirklichkeit? Doch ganz bestimmt nicht um Talentförderung oder irgendetwas, was auch nur annähernd in diese Richtung geht.

Leute, es geht nur, absolut nur ums Geld. Um nichts anderes. Ob man das Kind jetzt Superstar, Idol oder wie auch immer nennt, spielt doch gar keine Rolle. Wichtig ist, dass für die Zielgruppe eine Figur geschaffen wird, die bedingungslos angehimmelt wird. Wenn das erreicht wird, hat man die Lizenz zum Gelddrucken!

Ihr wisst doch selber, dass die Merchandising-Maschine perfekt läuft. Angefangen mit den 50-Cent-Anrufen, mit denen den Leuten das Geld aus der Tasche gezogen wird (hurra, man kann ein Auto gewinnen. Oder 5.000 Euronen.). Weiter geht es mit CDs, DVDs, Bücher, Kalender, Poster usw. usw. usw. Und je länger die Traumblase gehalten wird, desto mehr Geld wird "verdient". Was der sogenannte Superstar bekommt? Die Krümel, die vom Tisch der Macher fallen ~ schön vertraglich festgelegt.

Und wenn der "Superstar" verbrannt ist, der Traum geplatzt? Dann wird ganz schnell noch ein Best-Off auf den Markt geworfen, und anschließend geht es auf die Dörfer: Schützenfest, Feuerwehrball, Möbelhaus. Damit noch ein allerletzter Cent verdient werden kann.

Schlimm ist es für die Leute, deren Traum zerbricht. Oder die um jeden Preis so sein wollen, wie ihre Idole. Die unbedingt so sein wollen wie "Germanys next Top-Modell". Die Liste der Shows, die einen "super hyper dyper traum sonstwas" Star produzieren, ist doch unendlich lang.

Glaubt Ihr wirklich ernsthaft, dass es um die Person geht, die da vermarktet wird? Ernsthaft? Dazu muss man schon mächtig naiv sein...
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 1. April 2007, 17:28

Ja Matze du hast ja recht - aber es geht auch ganz anders.
Kelly Clarkson hat es doch bewiesen.
Und Franzisca wäre so eine Kandidatin gewesen, sie hätte das Zeug dazu. Anders als alle "Superstars" vor ihr.
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

54

Sonntag, 1. April 2007, 21:33

Ich hoffe, dass Franziska ihren Weg finden wird. Wer kauft denn von Lauren massenweise CDs? Schräge Töne kann ich selbst trällern.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

55

Montag, 2. April 2007, 13:04

Ich glaube auch das Franzi den Weg macht.
Wer weiß, vielleicht plant ja Dieter etwas mit ihr.

Lassen wir uns einfach mal überraschen.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

56

Montag, 2. April 2007, 13:12

Zitat

Original von Patentante
Ich glaube auch das Franzi den Weg macht.
Wer weiß, vielleicht plant ja Dieter etwas mit ihr.

Lassen wir uns einfach mal überraschen.


Naja, Dieter fand sie ja immer zu perfekt und war nicht der größte Fan von ihr.
Der steht ja eher auf Lauren Talbot, die ich anfangs zwar auch gut und außergewöhnlich fand, aber langsam gibt es keine Lieder mehr, die sie auf ihre "kleinkindmäßige" Art singen kann.
Für mehr reicht es meiner Meinung nach bei ihr nicht.

Franziska mochte ich zwar nicht besonders, fragt mich nicht warum, aber sie konnte supergut singen und hatte großes Bühnentalent.
Komische Entscheidung.
Aber sicher ist das eine Sache der Zielgruppe...
Da kommt ein Martin Woche für Woche weiter... :?(:

57

Donnerstag, 5. April 2007, 09:51

Tjoa...Franzi is nun raus.. Ich sag ja, Max Buskohl macht das Rennen. Er ist noch am natürlichsten und hat die beste Stimme...meiner Meinung nach
~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~

58

Donnerstag, 5. April 2007, 18:37

Ich finde Max auch gut.
Von mir aus kann er das Ding gewinnen.
Aber viel wird ja sowieso nicht aus den sogenannten "Superstars"...

59

Sonntag, 8. April 2007, 10:33

Und nun ist auch Thomas Enns raus. Schade, schade, schade.

Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

60

Sonntag, 8. April 2007, 15:04

wirklich schade, die guten fliegen raus. er wäre neben max noch mein favourit gewesen
~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~