Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

21

Montag, 7. Januar 2008, 14:04

Zitat

Original von pillepalle
endlich lohnen sich mal die kabelgebühren seit langem wieder gg. bb dschungelcamp gg andere bezeichnen das als Geschmacksverirrung aber jedem das seine gelle


Yep - und uns das meiste......
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

22

Montag, 7. Januar 2008, 15:25

Ich werde mit Sicherheit mal reinzappen und bin auf die Dschungelprüfungen gespannt. Lisa Bund (sie ist doch auch dabei, oder?) wird bestimmt ganz schön rumzicken. :P
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

23

Montag, 7. Januar 2008, 16:22

Diese 10 fahren ins Dschungelcamp




guckst du:


http://www.bild.t-online.de/BILD/enterta…eo=3418164.html

24

Freitag, 11. Januar 2008, 00:42














Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

25

Freitag, 11. Januar 2008, 18:06

Also ich zapp rein heute und freu mich über ungeschminkte, zerzauste, schäusslich aussehende sogenannte star's :D :D und wie sie sich schlagen in den aufgaben und evt. anzicken :P
und wenn jemandem wie dem kübelböck noch so eine kleine kakerlake ins mäulchen krabbelt find ich das schön eklig :]
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

26

Freitag, 11. Januar 2008, 18:16

Ungefähr die Hälfte der Leute kenne ich gar nicht. So prominent können die also schonmal nicht sein... *flöt* :D
Bis Bald!

27

Freitag, 11. Januar 2008, 18:40

Ja, da gehen halt nur die hin, die auch Zeit haben.... :D*flöt*

wer zu Teufel ist Ross Anthonay :?(: :?(: :?(:

ich kenn ein paar gar nicht, und ein paar nur vom Namen her. Aber Gina Wild und Lisa Bund haben sich schon viel vorgenommen.

Ich werd auch reingucken :D

28

Freitag, 11. Januar 2008, 18:43

Zitat

Original von aggi

wer zu Teufel ist Ross Anthonay :?(: :?(: :?(:



Ross Anthonay hat in der Band: Brosis (Popstars) mitgesungen.
Die Band gibt es aber nicht mehr.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

29

Freitag, 11. Januar 2008, 18:44

Zitat

Original von aggi

wer zu Teufel ist Ross Anthonay :?(: :?(: :?(:


Hmm, den glaube ich zu kennen. Ist der nicht von der Popstars-Band Bro´sis?

*Edit - Patentante war schneller*
Bis Bald!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »prince« (11. Januar 2008, 18:45)


30

Freitag, 11. Januar 2008, 18:45

Ich werde es mir auch anschauen. Habe mich bei den vorherigen Dschungelcamps auch ammüsiert. :D

@aggi...Ross ist soweit ich es weiß ehemaliges Bandmitglied von Brosis.
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

31

Freitag, 11. Januar 2008, 18:48

Oh, danke für die Auskunft.

Ja Bro sis kenn ich....mehr oder weniger

32

Freitag, 11. Januar 2008, 20:33

Zitat

Original von prince
Ungefähr die Hälfte der Leute kenne ich gar nicht. So prominent können die also schonmal nicht sein... *flöt* :D

Ich kenn noch weniger.............:D .......... aber meine Frau will es unbedingt sehen, da bleibt mir nichts anderes übrig als mitzuschauen wenn ich nicht allein im Büro vor dem anderen Fernseher hocken will.

Andreas

33

Freitag, 11. Januar 2008, 22:04

Ich frag mich nur eins. In den letzten Tagen gab es da ja Meldungen von Unwetter und Regengüssen. Warum ist das vorbei??? :D Die "Promis" haben da bestimmt durchgehend tolles Wetter! Manno!
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

34

Freitag, 11. Januar 2008, 23:24

Wenn es weitergeregnet hätte, hätten sie nicht drehen können. Hab ich irgendwo gelesen. Weil RTL selbst C- und D-Promis nicht gesundheits- oder lebensgefährdeten Risiken aussetzt. :D

Aber ich möcht da nicht hin, da ist ja Big Brother ein Ponyhof dagegen. :D :D

peti

Profi

  • »peti« ist weiblich

Beiträge: 617

Wohnort: Oberbergischer Kreis

  • Nachricht senden

35

Samstag, 12. Januar 2008, 07:35

Huhu, gutenmorgen,
die Sendung gestern abend hat uns sehr gut gefallen. Dirk und Sonja waren wieder super. Diese "10" (Peacezeichen) wird in Deutschlands Schulen wieder grasieren, da bin ich mir sicher.
Wir freuen und schon auf heute Abend.
Liebe Grüße Petra

36

Samstag, 12. Januar 2008, 10:26

Die 10, da hatte ich schon wieder vergessen....

Aber der Auftakt war klasse, ich hab mich über Tommy (kannte ich auch nicht) amüsiert. Nominiert sich selbst und hat dann die Hosen voll :D :D :D

Mal sehen, wie es Lisa schmeckt heute abend. =)

37

Samstag, 12. Januar 2008, 17:18

Guter Start für RTL-"Dschungelcamp"
Starker Start für das RTL-Dschungelcamp: 4,59 Millionen Zuschauer haben am Freitagabend die erste Folge der neuen Staffel von â€Å¾Ich bin ein Star - Holt mich hier rausâ€Å“ gesehen.


Quelle: http://www.vol.at/news/tp:vol:leute/arti…080112-04212186

peti

Profi

  • »peti« ist weiblich

Beiträge: 617

Wohnort: Oberbergischer Kreis

  • Nachricht senden

38

Montag, 14. Januar 2008, 16:45

Wie Ron gestern Abend die Dschungelaufgabe gemeistert jhat dand ich gut. Bei seiner großen Angst. Aber ob er das heute abend auch so locker hinkriegt???? Das bezweifel ich. Ich finde es schade das er wieder gewält worden ist. Bin gespannt und freu mich auf heute Abend. Erst BB dann Dschungel.
Liebe Grüße Petra

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

39

Montag, 14. Januar 2008, 18:56

Nun ja, er ist wohl selber mit seiner heulerei schuld, da haben sich halt einige gedacht, das kann er noch einmal haben.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

40

Mittwoch, 16. Januar 2008, 10:09

hm die show ist auch nicht das was sie mal war .
Die Prüfungen wiederholen sich das ist langweilig.
Einzig und allein wie Baba gestern die Hoden gegessen hat da wurd mir schon beim hinschauen schlecht.
Einzige Highlight der Show die Moderation