Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Samstag, 9. Februar 2008, 20:14

bollywood

alle fans von bb5 werden sich sicherlich daran erinnern, daß die bewohner von bb5 die möglichkeit hatten den film " in guten und in schweren tagen" zu sehen. viele der bewohner haben geheult und das hat mein interesse geweckt.klar habe ich mir den film angesehen und dann das geheule verstanden. seitdem bin auch ich ein absoluter bollywoodfan und kriege davon nicht genug. bin ich mit diesem faible alleine?????

2

Samstag, 9. Februar 2008, 23:08

Bin zwar kein Bollywood-Fan, habe aber mitbekommen das der Bollywood-Star Shah-Rukh-Khan jetzt aktuell auf der Berlinale war. Dort wurde der neueste Film vorgestellt. Der scheint auch hier eine Menge Fans zu haben...
Bis Bald!

3

Samstag, 9. Februar 2008, 23:44

RE: bollywood

Zitat

Original von begonie
alle fans von bb5 werden sich sicherlich daran erinnern, daß die bewohner von bb5 die möglichkeit hatten den film " in guten und in schweren tagen" zu sehen. viele der bewohner haben geheult und das hat mein interesse geweckt.klar habe ich mir den film angesehen und dann das geheule verstanden. seitdem bin auch ich ein absoluter bollywoodfan und kriege davon nicht genug. bin ich mit diesem faible alleine?????



NEIN auch ich bin totaler Fan von diesen Filmen. Die Besten sind mit Shah-Rukh-khan. Bevor ein Film losgeht werden Taschentücher bereit gelegt.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

4

Sonntag, 10. Februar 2008, 09:27

RE: bollywood

na wenigstens noch ein fan außer mir, also ich habe auch bevorzugte lieblinge, natürlich als 1. sha rhuk khan, aber ich sehe auch kajol und preitti zinta sehr gerne. zu weihnachten habe ich mir bei weltbild wieder viele filme bestellt, bin inzwischen bei ca 35 dvd

5

Sonntag, 10. Februar 2008, 22:35

RE: bollywood

Ich seh nur am Fernseher. Wusste nicht, dass es schon so viele sind.
Wie heißt Dein Lieblingsfilm?
Meiner dürfte "in guten und in schweren Tagen sein".
Erinnert mich an vieles, was mir selbst widerfahren ist.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

6

Sonntag, 10. Februar 2008, 22:38

RE: bollywood

Hat jetzt nichts mit Bollywood zu tun: kennst Du auch den Film "Solange es Menschen gibt"? Den hab ich bestimmt schon 10 mal gesehen. Aber ich muss an bestimmter Stelle immer bitterlich weinen. Schon jetzt, wenn ich nur daran denke.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

7

Montag, 11. Februar 2008, 19:42

RE: bollywood

Zitat

Original von begonie
alle fans von bb5 werden sich sicherlich daran erinnern, daß die bewohner von bb5 die möglichkeit hatten den film " in guten und in schweren tagen" zu sehen. viele der bewohner haben geheult und das hat mein interesse geweckt.klar habe ich mir den film angesehen und dann das geheule verstanden. seitdem bin auch ich ein absoluter bollywoodfan und kriege davon nicht genug. bin ich mit diesem faible alleine?????


Du wirst lachen, aber mir ging es haargenau so!!! Bin auch durch die Szenen in BB5 auf die Idee gekommen, mir den Film anzusehen! Und ich habe keine Sekunde bereut. Hab "In guten wie in schweren Tagen" auch auf DVD, genauso wie "Und ganz plötzlich ist es Liebe", "Lebe und denke nicht an morgen" und "Ich bin immer für dich da". Quasi die ersten, die auch auf RTL2 liefen. Und "Veer und Zaara" und "Devdas" habe ich noch auf Video (aus dem TV aufgenommen. Schade, dass da keine mehr laufen. Die könnten ruhig mal wieder den ein oder anderen Bollywoodfilm bringen.
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

8

Montag, 11. Februar 2008, 20:21

RE: bollywood

die filme die im fernsehen kamen habe ich alle auf video, bzw. dvd, rtl2 ist unmöglich, denn viele filme laufen auch samstags oder sonntags zu den unmöglichsten zeiten (frü 7.30), na dann muß ich halt programmieren. "in guten wie in schweren tagen" ist auch bei mir nach wie vor die nummer 1, gleich dicht gefolgt von"und plötzlich ist es liebe", habe viel bei weltbild bestellt( nicht gerade billig), aber jetzt gibt es seit einigen wochen auch die "best of bollywood"-serie, alle filme 9,99.also ich behaupte jetzt mal von mir, daß ich der allerallergrößte fan von bollywood bin, keine widerrede ;)

9

Montag, 11. Februar 2008, 20:24

RE: bollywood

noch ein kleiner nachtrag, also wenn die tv-ankündigung so bleibt, was bei rtl2 ohne garantie ist, dann läuft am kommenden sonntag 7.30 der film "und unsere träume werden wahr ", kenn ich noch nicht, mein recorder weiß schon bescheid

10

Dienstag, 12. Februar 2008, 00:19

RE: bollywood

...dann werden wir uns hier wieder austauschen.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

11

Dienstag, 12. Februar 2008, 09:20

RE: bollywood

aber klaro doch, freu mich drauf ;)

12

Dienstag, 12. Februar 2008, 17:19

nee ich bleib lieber bei Rosamunde Pilcher :D

13

Dienstag, 12. Februar 2008, 17:48

Zitat

Original von pillepalle
nee ich bleib lieber bei Rosamunde Pilcher :D


aber bei der wird nicht so schön gesungen und getanzt, aber wenn
sha rhuk khan mal dort eine hauptrolle besetzen sollte gucke ich mir auch das mal an :D :D :D

14

Mittwoch, 13. Februar 2008, 00:10

Die Musik an sich find ich stellenweise gar nicht verkehrt. Aber diese weibliche Gesangsstimme finde ich furchtbar! Bei Bohlen & Co. würde die glatt wieder heim geschickt mit 3 mal Nein. :D Aber das tut den Filmen keinen Abbruch. War selbst überrascht, dass mir die Filme gefallen. Den am Sonntag werd ich dann auch mal gucken bzw. aufzunehmen versuchen (mein VCR hat einen eigenen Kopf! :D).
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

15

Mittwoch, 13. Februar 2008, 18:15

naja, aber auf rtl2 ist auch nicht immer verlaß, da waren schon öfter b-filme angekündigt, die entweder gar nicht kamen oder zu einem völlig anderen zeitpunkt, nur gut daß mich mein katerchen ohnehin nie ausschlafen läßt, da kann ich die aufnahme gleich kontrollieren

16

Sonntag, 17. Februar 2008, 10:20

rtl2 war dieses mal zuverlässig, der film war ja wieder...schluchz, schluchz , nicht mit sha rhuk aber mit vivek oberoi, das ist auch ein schnuckelchen mit aishwarya ray. diese b4eiden waren übrigens auch im realen leben ein pärchen. war jedenfalls wieder sehr schön und empfehlenswert

17

Sonntag, 17. Februar 2008, 17:04

Kann nicht mitreden. Stromzufuhr auf TV Gerät war unterbrochen. Aber es gibt ja immer wieder eine neue Möglichkeit.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

18

Sonntag, 17. Februar 2008, 17:23

schade, da hast du wieder etwas schönes verpaßt. das blöde ist ja, daß rtl2 neuerdings diese filme am wochenende früh bringt, ohne vorankündigung und weil ich das mittlerweile weiß, sehe ich in der fernsehzeitschrift immer samstags und sonntags als erstes nach und vergewissere mich auch nochmal im videotext. eigentlich sollten doch die verantwortlichen wissen, daß bollywood eine ganz große fangemeinde hat, da verstehe ich die besch.... sendezeit überhaupt nicht X(

19

Sonntag, 17. Februar 2008, 19:36

Am 02. März um 03:30 Uhr einem Sonntagmorgen kommt:
Aufstand der Helden- The Rising mit Aamir Khan, Amisha Patel und Rami Mukhers. Habe den schon mal gesehen. Sehr stark.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

20

Sonntag, 17. Februar 2008, 19:53

den habe ich bei der letzten ausstrahlung auf video aufgezeichnet, welche uhrzeit :?(: :?(: :?(:, die spinnen wohl, da muß ich ja ab jetzt rtl2- programm noch intensiver studieren, habe mich nur auf die morgenstunden konzentriert