Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

81

Sonntag, 18. Januar 2009, 21:31

ich kann mich euch beiden nur anschließen, hatte gestern schon gehofft, dass Bond gehen muß, aber leider leider, ist er geblieben.
Natürlich hoffe ich auch das er heute gehen muß.......................aber es wird vermutlich Schramm treffen!!!
:search:

82

Sonntag, 18. Januar 2009, 22:58

ja Mister Überheblich ist raus juchu

cee

Fortgeschrittener

  • »cee« ist weiblich

Beiträge: 436

Wohnort: Berliner Göre mit hessischem Wohnsitz

  • Nachricht senden

83

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:01

Oooooooooooooohhhhhhhhhhhhh, der Bond ist draußen. Meine Gebete sind erhört worden.

Und für morgen wünsche ich mir Gundis oder Guilia.
Charme ist die Kunst, als Antwort ein Ja zu bekommen, ohne etwas gefragt zu werden. (Albert Camus)

84

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:02

oh nee, nicht Gundis, lieber Schramm oder Schwanz
:search:

85

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:07

puuuh Peter ist raus. :bunny:

morgen mausi und Norbert

86

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:09

Zitat

Original von pillepalle
ja Mister Überheblich ist raus juchu


Ich kann auch nur noch juchu schreien.
Und ich finde es toll, dass er raus ist.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

87

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:09

Bin ich froh... der ist ja nicht auszuhalten gewesen. So Selbstverliebt kenn ich keinen Menschen in meinem Umfeld.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

88

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:10

Desiree Nick verteilt ihre Spitzen gerade auf VOX gegen die Dschungelbewohner.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

89

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:17

die Nick wieder, kann es leider nicht sehen................was meint sie denn???
:search:

90

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:29

ich war auf einem Konzert mit Angelika Milster und habe auch nur noch den Schluss mitbekommen. Über Gundi hat sie auch gelästert. Die würde doch Jeden im Dschungel anbaggern und wenn einer mehr wollte- die würde es machen. Gundi hätte ja auf dem "Markt" nichts mehr. Sie müsse doch sehen, wo sie bleibt. Man kann das so ausdrücken- such dir einen Reichen damit du versorgt bist. Die Nick hat stellenweiße sowieso einen an der Klatsche.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

91

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:34

die nick wurde zu jedem camper befragt und hat zu allem gelästert.
Gulia zieht ihrer Meinung nach ne Show ab. Sie wurde gezeigt wie sie im Sprechzimmer und heult sie vermisse ihre Kinder. DIe Nick meinte nur Jemand der es nötig hat thematisiert das.
Zum Bond meinte sie in etwa dass was wir hier auch geschrieben haben, von wegen dass wir ihn zu den Prüfungen nur gewählt haben weil wir ihn versagen sehen wollten.
Über Gundis hat sie mehr über ihren Lebensgefährten gelästert weil der doof sei. Und der Schwanz hätte bestimmt keinen kleinen Schwanz und so weiter udn so weiter

92

Sonntag, 18. Januar 2009, 23:43

eben die Nick... wie sie leibt und lebt..
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

93

Montag, 19. Januar 2009, 16:06

Der Peter Bond nimmt sich viel zu wichtig. Er keift gegenüber der Sonja. Er wusste doch, worauf er sich einlässt. Auch wir! Darum sehen wir uns doch den Dschungel an!! Es ist gut, dass er raus ist.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

94

Montag, 19. Januar 2009, 17:56

Frau Nick finde ich speziell und sie versteht es immer sich in Szene zu setzen, hat halt ~Grips~ und nicht immer recht, aber mit vielen Äusserungen hat sie den Nagel auf den Kopf getroffen.
Sie ist ein Fernsehprofi und hat ganz sicher den Durchblick für wen der Zug abgefahren ist.
Ich habe den Lebensgefährten von Gundis kurz im Fernseghen gesehen, er kommt mehr als Überheblich und Arrogant herüber und was Gundis kurz beim Ausheulen über ihn erzählte, hat mich bekräftigt das sie sich ganz schön von vem Kerl auf der Nase herum tanzen lässt wie zum Beispiel, er kommt mal oder dann wann er will, sie hat es sich abgewöhnt zu warten, sie legt ihre Termine so wie er kommt und geht ect. ~Traurig*
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

95

Montag, 19. Januar 2009, 23:20

Norbert ist raus.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

96

Montag, 19. Januar 2009, 23:30

Zitat

Original von engelchen4
Norbert ist raus.


Das habe ich mir irgendwie gedacht, dass er heute gehen musste.
Ich kann mir vorstellen, dass morgen Mausi gehen muss.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

97

Montag, 19. Januar 2009, 23:34

jupp seh ich genauso. Ich gugg nachher erst die Wiederholung also nix mehr verraten hier gg

98

Dienstag, 20. Januar 2009, 00:01

Zitat

Original von pillepalle
jupp seh ich genauso. Ich gugg nachher erst die Wiederholung also nix mehr verraten hier gg


Also ich kann dir auf jeden Fall nichts verraten.
Denn ich habe es natürlich heute nicht gesehen.
Da war mir BB viel zu spannend.
Werde mir auch gleich die Wiederholung anschauen.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

99

Dienstag, 20. Januar 2009, 00:04

Hab heute auch nicht soviel von der Show mitbekommen. Norbert ist raus, als nächstes trifft es bestimmt den Kaufmann oder die Mausi.

Obwohl ich die Mausi noch ein bißchen sehen will.

Mein Favorit ist Gundis

100

Dienstag, 20. Januar 2009, 00:09

ich habe es mir aufgenommen.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search: