Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Freitag, 10. Mai 2013, 10:33

Sind Medizinbälle wirklich effektiv?

Hallo zusammen,

Da der Winter in diesem Jahr wirklich sehr lange war, merke ich das persönlich auch an meiner Figur, denn diese ist um ein Vielfaches voluminöser als zuvor. Nun möchte ich natürlich nicht tatenlos zusehen, sondern etwas gegen meinen Übergewicht Unternehmen, denn ich möchte wieder zurück zu meiner alten Figur.

Ich habe mit vielen Freunden das ganze Thema schon ausgiebig besprochen und vom Fußballverein bis zum Badminton waren schon alle Vorschläge was den Sport angeht vorhanden! Dann hat mir aber ein guter Freund von einem Training mittels eines Medizinballs geraten. Er sagte zu mir das fast nichts effektiveres gibt als das Training mit einem Medizinball.

Doch nun frage ich mich was da wirklich dran ist? Denn das letzte Mal hatte ich mit einem Medizinball in der Schulzeit zu tun und dort habe ich diese Dinger einfach nur gehasst und ich kann mir gerade auch nicht wirklich vorstellen wie das Training mit diesen Wellen aussehen soll, denn eine große Vielfalt an Übungen ist doch gar nicht möglich oder?

Was haltet ihr von Medizinbällen und wie würdet ihr die Effektivität einschätzen?

Ähnliche Themen