Sie sind nicht angemeldet.

Partner

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich
  • »Alessa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. April 2009, 14:13

Hecke im April

Hallo ihr Lieben,

wir haben uns überlegt an einer Seite der Terasse einen Sichtschutz anzubringen, ein Angebot über 2 Holzelemengte 180 x 180 samt dem Zubehör liegt uns vor und uns blieb ein wenig die Luft weg, dafür muss ich ganz schön lange Arbeiten gehen.
Nun kam mir die Idee mit einer Hecke, eine schöne grüne, die sehr schnell wächst, Winterhart ist und die man evtl. jetzt noch setzen kann?

Möchte nur nichts mit Dornen haben und vielleicht kann man die auch gleich in einer gewissen Größe kaufen.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

cee

Fortgeschrittener

  • »cee« ist weiblich

Beiträge: 436

Wohnort: Berliner Göre mit hessischem Wohnsitz

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. April 2009, 19:21

RE: Hecke im April

Hallo Alessa,

wie du weißt arbeite ich ja in einem kleinen Gartencenter. Da kann ich dir einige Tipps geben.

Also, was deine Frage betrifft: ihr könnt Kirschlorbeer oder Forthyna´s pflanzen. Diese gibt es in verschiedenen Größen zu j´kaufen. 1 Meter kostet ca. 10€. Beide sind immergrün, winterhart, keine Dornen und haben unscheinbare kleine Blüten. ABER: Beides wächst relativ langsam. Es gibt keine Pflanze im Michael-Schumacher-Format!!!

Falls du noch Fragen hats, beantworte ich sie dir gern.

Liebe Grüße auch an Matze!!

cee
Charme ist die Kunst, als Antwort ein Ja zu bekommen, ohne etwas gefragt zu werden. (Albert Camus)

3

Donnerstag, 23. April 2009, 23:24

RE: Hecke im April

Hey Alessa,
ich kenne ja die Fläche nicht, habe aber einen Vorschlag. Für diesen Sommer habe ich- für mich- etwas Einzigartiges gekauft. Über die Firma Baldur habe ich mir die "Muschelblume Caracalla" gekauft. Du kannst das ja mal googeln. Sie ist schnell wachsend (am Tag bis zu 20cm möglich) sieht wahnsinnig aus und duftet einfach herrlich. Da könnte ich mir vorstellen, dass du sie so ranken lässt, dass sie Sichtschutz gibt und möglicherweise überdachen kann. Ach ja- ist eine Kletterpflanze.
Also, mir gefällt die super.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »engelchen4« (23. April 2009, 23:28)


4

Freitag, 24. April 2009, 13:22

Hallo Alessa

wir haben uns letztes Jahr auch einen Sichtschutz gesetzt und haben lnge überlegt, wie wir ihn "verschönern".

Wir haben uns für "Je länger je lieber" (Geizblatt) entschieden. Im Winter grün und im Sommer mit Blüten.


Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich
  • »Alessa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. April 2009, 22:58

Hallo ihr Lieben, erst einmal vielen Dank für die rasche Hilfe!

also, der Sichtzaun fällt flach, da wir Absgtand genommen haben wegen der Höhe derartiger Kosten die zu erwarten waren, dafür gehe ich alleine ganz schön lange für Arbeiten.

Also werde ich mal die Namen der Hecke abschreibseln und zu einem Gartencenter fahren, vielleicht hab ich ja ein wenig Glück und die gibt es auch schon über 1 Meter zu kaufen, aber damit wäre ein sehr schöner Anfang gemacht.



Danke und ein schönes Wochenende!


p.s- Ich mutiere langsam zum Gärtner :laugh: :laugh: und es macht großen Spass, auch wenn ich sicher hier und da noch Fehler mache und rupf Blümchen raus weil die so ähnlich aussehen wie Grashalme :laugh:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

6

Samstag, 25. April 2009, 21:07

Hallo Alessa,
mach dir keine Sorgen wegen den "Grashalmen". ich gehe davon aus, dass dies schon Jedem passiert ist. Schafft auch Raum für Neues. Lass dich beraten und alles wird gut.
Schönen Sonntag noch.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search: