Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

1

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 15:05

Knuddelseite

Hallo alle zusammen.
Da wir uns immer so viel knuddeln- auf der Seite von Klaus- hab ich gedacht: mach mal eine Knuddelseite auf.
Hier können wir uns nach Herzenslust lieb haben.



die nächste Staffel kommt bestimmt!!!!!!
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

2

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 16:16

Das ist eine gute Idee engelchen. dann bekommen wir auch keinen "Ärger" weil wir bei Klaus am Thema vorbei "knuddeln". Ich drücke dich schön mal ganz doll, LG Rosi

3

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 18:22

Hier soll man sich ja auch zum knuddeln wohl fühlen.
Wer das nicht tut, braucht auch hier nicht seinen "Senf" austeilen.
Bussi an ALLE
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

4

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 20:54

Auch ich knuddel Euch hier mal ganz dolle.
Knuddelgrüße von mir...an Euch.
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

5

Donnerstag, 7. Oktober 2010, 23:33



Bis morgen....
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

nf118

Fortgeschrittener

  • »nf118« ist weiblich

Beiträge: 289

Wohnort: an Dänemark

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. Oktober 2010, 02:35

... na dann will ich mal mitknuddeln, *.knuddel bin zwar gerade im Nacht- Dienst, da sind Deine hübschen Bilder nochmal so schön, engelchen...

vielen Dank dafür...
:)

7

Freitag, 8. Oktober 2010, 19:19

Knuddelt dann natürlich auch mal mit :love:



Schön, dass es Dich gibt GB Pics
Ich habe keine Macken, das sind alles Spezialeffekte :winki:

8

Freitag, 8. Oktober 2010, 21:01

Hallo Ihr Lieben, bin von der Rollertour durchgefroren und muss warm geknuddelt werden. wer hat Zeit??????????ßß LG Rosi

9

Freitag, 8. Oktober 2010, 23:39

Hoffentlich bin ich nicht all zu spät.
Aber ich kann doch nicht mehr so schnell laufen.... und heben darf ich doch auch nicht mehr...
Habe eine Ausnahme gemacht.
Ist für Jeden einer dabei!!!
Also- ZUGREIFEN



.... und eine gute Nacht
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

11

Samstag, 9. Oktober 2010, 14:19

Ach Gott--- wie süß!!!
Wie wird so schön gesungen? Ich mach dich glücklich, zauber ein Lächeln in dein Gesicht???
Es hat funktioniert.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

12

Samstag, 9. Oktober 2010, 15:43

===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

13

Sonntag, 10. Oktober 2010, 03:14

Knuddel Knuddel^^ und Prohoooost ;)

14

Sonntag, 10. Oktober 2010, 13:29

Und hier gibts jetzt nen Sonntags-Sonnenschein-Wohlfühl-Knuddel für Euch :)



Nettigkeiten GB Pics
Ich habe keine Macken, das sind alles Spezialeffekte :winki:

15

Sonntag, 10. Oktober 2010, 17:01

Ist das schön, so oft geknuddelt zu werden....
Hab euch zum fressen gerne

===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

16

Sonntag, 10. Oktober 2010, 21:52

Euch alle mal mal

*.knuddel :loveyou: *.knuddel :loveyou: *.knuddel :loveyou: *.knuddel :loveyou: *.knuddel :loveyou: *.knuddel :loveyou: *.knuddel

17

Montag, 11. Oktober 2010, 09:18

Guten Morgen ihr geknuddelte Rasselbande... *.knuddel
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

18

Montag, 11. Oktober 2010, 21:07

Ich knuddel einfach mal mit . Find ich schön .Ich knuddel gern .

19

Dienstag, 12. Oktober 2010, 19:15

will auch ein bißchen mitknuddeln, fühlt euch gedrückt




20

Dienstag, 12. Oktober 2010, 22:09

===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search: