Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Freitag, 27. Oktober 2017, 13:20

Pool halten

Hey Freunde.
Habe mal eine Frage. Habe seit diesem Jahr im Frühjahr einen Swimming Pool im Garten stehen. So einen festen, in den Boden eingelassenen. Im Sommer hat ja alles Spaß gemacht und alles. Habe aber jetzt das Problem, das ich keine Ahnung habe, was ich jetzt alles machen muss. Muss ich das Wasser ablassen? Ich habe regelmäßig immer Chlor reingetan, muss ich da jetzt auch das im Winter machen, wenn das Wasser drinnen bleiben soll? Ich weiß, ich hätte vielleicht im Vorfeld mich einlesen sollen. Aber ich habe eben nachgegeben und einfach machen lassen. Will aber jetzt auch nicht, das alles durch einen Winter kaputt geht, wenn man es verhindern könnte. Habt ihr dazu einen guten Rat? Freue mich auf eure Ratschläge. Macht euch bitte schnell, habe gehört bald soll der Wintereinbruch kommen.

2

Montag, 30. Oktober 2017, 09:01

Du hast deinen Swimming Pool noch nicht winterfest gemacht? Dann wird es höchste Eisenbahn!!!
Heute hatte es bei uns bereits 3 Grad. Noch etwas kälter und du hast bald Eis im Pool. Wenn dann zuviel Wasser drinnen ist, kann es ganz schön blöd werden. Meine damit, das dein Pool überläuft und sich Risse bilden können. Am besten liest du dir auf https://www.poolwissen.de/die-poolpflege-anleitung/ die ganzen Ratgeber dazu durch. Wenn du dich an die hälst, sollte alles glatt laufen. Nicht vergessen vor dem Winter ist nach dem Winter, da musst du auch erst dann was machen.
Dazu heißt es auf der Webseite:

Zitat

Nach dem Abnehmen und Reinigen der Winter-Abdeckplane beginnt unsere Poolpflege Anleitung mit der Grundreinigung von Beckenboden und Pool-Wänden. Man lässt zuvor das Wasser bis auf einen kleinen Rest ab und fischt mit einem Kescher mit Teleskop-Stiel größere Verunreinigungen wie Grashalme, Blätter, Insekten etc. von der Wasseroberfläche und dem Beckenboden. Zum Auspumpen können Sie eine Schmutzwasserpumpe verwenden.

Zitat

Danach entfernt man mit Schrubber, Wischlappen, Gartenschlauch und Reiniger (keine Haushaltsreiniger verwenden, da sie zu scharf sind!) Schmutzränder, Algenschichten und Kalkablagerungen, die sich über Winter gebildet haben.

3

Donnerstag, 2. November 2017, 13:18

Wow, Ok, Danke ich lese mir mal diesen Beitrag durch und versuche dann heute Abend nach der Arbeit sofort was umzusetzen. Denkst du ich habe diese Woche noch Zeit?
Habe im Wetterbericht gelesen, das der Winter schon bald kommen soll. Glaub nächste Woche rieselt es einige Minustemperaturen.
Bis dahin sollte der Pool ja bereit sein, oder?
Ich hoffe mal ich schaff das alles rechtzeitig.
Danke nochmals, du hast echt was gut bei mir. :beer: