Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Mittwoch, 16. September 2020, 11:38

Eigentumswohnung verkaufen

Hallo ihr lieben und vor allem an alle die eine Eigentumswohnung besitzen! Ich und meine Partnerin hatten uns eine gekauft, als wir nach dem Studium zusammengezogen sind. Inzwischen haben wir ein Kind und es wird alles etwas enger. Deshalb haben wir vor kurzem ein Haus gekauft, in der ruhigen Vorstadt. Wir sind wirklich begeistert und freuen uns auf den Umzug. Die Frage ist jetzt, wie wir unsere alte Wohnung am besten verkaufen können. Also ich will sie jetzt auch nicht einfach bei Ebay einstellen oder so. Ich hätte da schon gerne ein seriöses Portal, damit wir einen guten Preis dafür bekommen. LG

2

Donnerstag, 17. September 2020, 08:32

Hallo ihr beiden! Das freut mich, dass ihr jetzt euer Familienglück mit einem eigenen Haus perfekt machen wollt. Und wenn das Kind schon da ist, ist ja wirklich immer Leben in der Bude;) Ich würde vielleicht noch überlegen einen Immobilienmakler hinzuzuziehen. So eine Wohnung zu bewerten ist ja als Laie nicht wirklich einfach und ihr wollt dann schon einen fairen Preis dafür bekommen. Als ich mein altes Elternhaus verkaufen wollte, habe ich auch erstmal einen Makler das Haus bewerten lassen, damit ich weiß, was ich verlangen kann. Da ist dann auch ein stattliches Sümmchen zusammengekommen, was ich nicht erwartet hätte.

3

Donnerstag, 17. September 2020, 09:55

Ich war vor zwei Jahren auch in der gleichen Situation und hab mich zu der Zeit sehr zum dem Thema informiert. Ich hab auch eine kostenlose Maklerbewertung auf experten-beraten24.de/wohnung-verkaufen/ gefunden Das war wirklich sehr hilfreich und ich konnte mich auch allgemein dazu beraten lassen. Da gibt es wirklich viele Informationen allgemein zum Verkauf von Immobilien und Wohnungen. Dank der Bewertung und Beratung habe ich dann auch einen wirklich guten Preis für meine Wohnung bekommen und konnte eines an dem Kredit für meinen Hauskauf tilgen. Ich hoffe ich konnte dir helfen und wünsche noch einen guten Tag.

4

Donnerstag, 17. September 2020, 11:19

Die Seite sind wirklich nicht schlecht aus. Wie ich gesagt habe, allein würde ich mein Haus nich verkaufen wollen. Ich finds auch gut, dass da noch allgemeine Informationen zum Verkauf gegeben sind, dass man sich noch informieren kann. Aber das wichtigste ist wirklich, dass sich das ein Fachmann/frau anguckt und das nach seinen Kenntnissen bewertet. Sonst sitzt du am Ende da und lässt dich um viel Geld betrügen, weil du selbst keine Ahnung hast wie viel Geld du verlangen kannst. Und selbst wenn du dir was angelesen hast, wärst du dir nicht sicher genug um allein in Verkaufsverhandlungen einzusteigen.

5

Freitag, 18. September 2020, 07:51

Hallo an alle und erstmal vielen Dank für eure schnellen Antworten. Ich habe mir die Seite mal angeguckt und das sieht wirklich gut aus. Ihr habt Recht. Es sollte sich erstmal ein Fachmann die Wohnung angucken, bevor ich sie irgendwo verkaufen will. Und ich habe auch einen nicht geringen Kredit aufnehmen müssen um das Haus zu kaufen, wir brauchen das Geld also eigentlich auch dringend. Ein Kind ist ja auch nicht billig und meine Partnerin arbeitet nur wenige Stunden pro Woche. Da wäre es schon wichtig, dass ein guter Preis dabei raus kommt. Ich danke euch nochmal und wünsche einen schönen Tag:)

Ähnliche Themen