Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

121

Freitag, 27. Mai 2005, 23:54

Ja jetzt schon. Ein Weg 60 km und das schlaucht ganz schön.
Wir wohnen im Norden von NRW(da wo auf der Landkarte der Hund ist :confused:) und bis Niedersachsen von uns aus sind es wenn man links herum fährt nur ca. 12 km aber rechts herum halt weiter und er arbeitet halt dort. Kann man das verstehen?
Aber wir ziehen bald um und dann hat er´s nicht mehr so weit. :D
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

122

Montag, 30. Mai 2005, 18:30

Das war jawohl wirklich ein traumhaft schönes Wochenende! Na gut, es war schon reichlich heiß , aber man sollte ja nicht meckern! Leider ist mir auf der Rückfahrt aus dem Norden mein Auspuff kaputt gegangen, so dass mein Wochenende nicht nur heiß, sondern auch teuer war !

123

Montag, 30. Mai 2005, 18:36

Zitat

Original von lines
Das war jawohl wirklich ein traumhaft schönes Wochenende! Na gut, es war schon reichlich heiß , aber man sollte ja nicht meckern! Leider ist mir auf der Rückfahrt aus dem Norden mein Auspuff kaputt gegangen, so dass mein Wochenende nicht nur heiß, sondern auch teuer war !


Oh shit! Das ist aber dumm - blöd, wenn der Auspuff kaputt ist! das kenne ich... an meinem ersten Auto war alle paar Monate irgendwas am Auspuff nicht in Ordnung...

Zum Wetter: bis gestern hatten wir hier in Kaiserslautern noch strahlender Sonnenschein. Seit heute morgen ist es kühl und regnerisch. Schade, dass das schöne sommerliche Wetter schon vorbei ist... :sad:

124

Montag, 30. Mai 2005, 20:08

Zitat

Original von lines
Das war jawohl wirklich ein traumhaft schönes Wochenende! Na gut, es war schon reichlich heiß , aber man sollte ja nicht meckern! Leider ist mir auf der Rückfahrt aus dem Norden mein Auspuff kaputt gegangen, so dass mein Wochenende nicht nur heiß, sondern auch teuer war !


Da hatte ich aber ein schöneres Wochenende. Gestern war großer Sommertag bei meinem Vater! Sonne, Pool, Formel 1 Rennen und grillen! Jawohl, ich habe es endlich geschafft, dieses Jahr das erste Mal zu grillen!!!
Mein Auspuff war nich mehr kaputt seit ich keinen Renault mehr fahre! Da war der Auspuff 4 mal (in 2 1/2 Jahren) kaputt! Und wenn der nich ab war, war die Kühlung im Eimer! Kauft euch bloß keinen Renault!!! :wink:
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

125

Montag, 30. Mai 2005, 20:23

Zitat

Original von Totte-Man
Da hatte ich aber ein schöneres Wochenende. Gestern war großer Sommertag bei meinem Vater! Sonne, Pool, Formel 1 Rennen und grillen! Jawohl, ich habe es endlich geschafft, dieses Jahr das erste Mal zu grillen!!!

Pooooooooooool??????? *neidischguck*

Zitat

Original von Totte-Man
Mein Auspuff war nich mehr kaputt seit ich keinen Renault mehr fahre! Da war der Auspuff 4 mal (in 2 1/2 Jahren) kaputt! Und wenn der nich ab war, war die Kühlung im Eimer! Kauft euch bloß keinen Renault!!! :wink:

lachmichweg...woher weißt du, dass ich einen Twingo fahre?

126

Montag, 30. Mai 2005, 21:09

Zitat

Original von lines

Zitat

Original von Totte-Man
Da hatte ich aber ein schöneres Wochenende. Gestern war großer Sommertag bei meinem Vater! Sonne, Pool, Formel 1 Rennen und grillen! Jawohl, ich habe es endlich geschafft, dieses Jahr das erste Mal zu grillen!!!

Pooooooooooool??????? *neidischguck*

Zitat

Original von Totte-Man
Mein Auspuff war nich mehr kaputt seit ich keinen Renault mehr fahre! Da war der Auspuff 4 mal (in 2 1/2 Jahren) kaputt! Und wenn der nich ab war, war die Kühlung im Eimer! Kauft euch bloß keinen Renault!!! :wink:

lachmichweg...woher weißt du, dass ich einen Twingo fahre?


Seit ich den Renault hatte, muss ich bei Kühlerproblemen oder abgefallenen Auspuffrohren immer an Renault denken! Siehste, stimmt auch noch!
Ja, gell? Kann man neidisch werden! Wenn ich grillen geh, dann richtig!!! :mrgreen:
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D

blue eye

unregistriert

127

Samstag, 18. Juni 2005, 11:38

Ich wünsche Euch allen ein schönes sonniges Wochenende.
Meine Kollegen, die dieses Wochenende arbeiten müssen tun mir ein bisschen leid, aber ich möchte trotzdem nicht mit ihnen tauschen :mrgreen:

Wir wollen morgen mit dem Kleinen nach Travemünde fahren und irgendwo picknicken, dass findet er klasse.

Was macht Ihr am Wochenende?

128

Samstag, 18. Juni 2005, 13:12

GRILLEN, auf jeden Fall!!! Leider muss ich hier im Haus auch mal den Staubwedel schwingen und noch ein bisschen Ordnung schaffen etc. Aber ansonsten: Ab auf die Terasse - evtl. heute Abend noch mit Freunden treffen! Wünsch euch auch allen ein supi Wochenende!!

129

Dienstag, 21. Juni 2005, 16:57

Eigentlich schön, dass die Sonne wieder scheint - aber die brütende Hitze in den Büros ist kaum zum Aushalten. Ich grüße alle, die auch gerade in der "betriebseigenen Sauna" sitzen...

130

Dienstag, 21. Juni 2005, 17:21

Die Hitze ist besonders in der Nacht schwer zu ertragen. Da nützt auch kein offenes Fenster mehr und Ventilator kann ich nicht vertragen.

Habe heute einen Tipp gelesen, wie es erträglicher werden soll. Man soll sich vor dem Schlafengehen mit japanischem Heilöl einreiben und sich danach kurz abduschen. Soll sehr kühlend wirken. Aber Vorsicht bei den ganz empfindlichen Stellen des Körpers. Brennt wie Hulle dort. :wink: :mrgreen:

Aber wir wollen trotzdem nicht meckern, wir wollten doch den Sommer. Jetzt haben wir ihn. :ccol:
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

131

Dienstag, 21. Juni 2005, 17:22

Zitat

Original von CrazySandy

Aber wir wollen trotzdem nicht meckern, wir wollten doch den Sommer. Jetzt haben wir ihn. :ccol:


Auch wieder wahr....! :mrgreen:

schrippenmia

unregistriert

132

Donnerstag, 23. Juni 2005, 12:09

Darf morgen mal wieder für meinen Chef sein Dachgeschoss (150 qm ) auf Vordermann bringen...
hat mich an beiden Tagen über 30 Grad dieses Jahr schon getroffen...
werd morgen nach 6 Stunden völlig tot sein...und dann muß der Hund auch noch raus...
UAAAAAAAAAAAAAAAAh...werd am WE wohl nur abhängen...

...werd den 30zigsten feiern....

meiner Tochter... :mrgreen:

133

Donnerstag, 23. Juni 2005, 16:28

Zitat

Original von schrippenmia
Darf morgen mal wieder für meinen Chef sein Dachgeschoss (150 qm ) auf Vordermann bringen...
hat mich an beiden Tagen über 30 Grad dieses Jahr schon getroffen...
werd morgen nach 6 Stunden völlig tot sein...und dann muß der Hund auch noch raus...
UAAAAAAAAAAAAAAAAh...werd am WE wohl nur abhängen...

...werd den 30zigsten feiern....

meiner Tochter... :mrgreen:


Du Arme!!!!! Na dann wünsche ich Dir aber ein gaaaaaaanz großes Belohnungs-Erfrischungs-Eis nach getaner Arbeit!!!!!

134

Donnerstag, 23. Juni 2005, 16:50

Also um das Thema "Diät" hier nochmal aufzugreifen: Ich konnte mich nun auch endlich dazu aufraffen und mache seit Anfang der Woche eine "Diät".
Diät ist vielleicht nicht das richtige Wort: ich versuche, durch gesündere, bewusstere, fettarme Ernährung und mehr Bewegung, ein paar Kilos loszuwerden. Dabei habe ich beschlossen, mich nicht zu wiegen, sondern den Erfolg an den Kleidern zu messen. Aus Erfahrung weiß ich nämlich, dass ich schnell gefrustet bin, wenn ich mal ein paar Tage Gewichtsstillstand habe. Außerdem ist ja nicht die "Zahl" das Entscheidende, sondern, dass man sich wohlfühlt und die alten Klamotten wieder passen.
Ich drücke mir selbst die Daumen, dass ich durchhalte und bald wieder in meine 38er Jeans passe... :mrgreen:

135

Donnerstag, 23. Juni 2005, 20:05

So, mache ich das auch. Klappt auch. Denn die Frustration auf der Waage ist manchmal ganz schön Sch.....
Und dann will man am liebsten Aufgeben. :-( :-( :-(
Sari, ich drücke dir alle Daumen das Du es schaffst. :daumho: :daumho: :daumho: :daumho:

136

Sonntag, 26. Juni 2005, 22:31

Gab es bei BBaktuell eine Hochzeit und keiner hat uns eingeladen?? WAS lese ich da unter Matzes Benutzernamen: EHELEUTE Alessa und Matze! Und das wo ich doch sooooooooooo gerne Torte esse *schnief*

137

Montag, 27. Juni 2005, 00:07

Zitat

Original von lines
Gab es bei BBaktuell eine Hochzeit und keiner hat uns eingeladen?? WAS lese ich da unter Matzes Benutzernamen: EHELEUTE Alessa und Matze! Und das wo ich doch sooooooooooo gerne Torte esse *schnief*


Hallo Lines, hallo Ihr Lieben,

nun wurde es also doch bemerkt... Übrigens haben wir beide, Alessa und ich, diesen Titel. Es fand im ganz kleinen Kreis statt, nur die allerengsten Verwandten und noch weniger handverlesene Freunde. Für uns kam es ja auch irgendwie ein wenig überraschend ~ aber es ist die logische Konsequenz unserer Liebe.

Es grüßen Euch

Alessa und Matze :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

138

Montag, 27. Juni 2005, 00:27

Na, dann sag ich doch mal herzlichen Glückwunsch zu Eurer Hochzeit. Mögen viel Liebe und Glück Euch beiden ein ganzes Leben begleiten. :love1: :love1: :love1: :love1: :love1:
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

139

Montag, 27. Juni 2005, 07:15

Schliesse mich Gobi an und wünsche auch alles, alles Liebe und Gute....

140

Montag, 27. Juni 2005, 07:23

Dann schließe ich mich an und wünsche den frischgebackenen virtuellen Eheleuten eine erfolgreiche Zukunft.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!