Sie sind nicht angemeldet.

Partner

641

Freitag, 13. Januar 2006, 22:15

Bei mir gab's geröstete Maultaschen und gem. Salat

642

Samstag, 14. Januar 2006, 12:10

Heute: Hühnersuppe mit viel Huhn und wenig Nuden.
Morgen: Rindsrouladen mit Kartoffelbrei und Blaukraut.

SaharaBaer121199

unregistriert

643

Samstag, 14. Januar 2006, 12:44

Schweinemedallions mit Paprikarahmsoße und Reis.

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

644

Samstag, 14. Januar 2006, 14:02

Heute Curryhuhn mit Reis,morgen Blaubeerpfannkuchen.
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

645

Samstag, 14. Januar 2006, 15:48

Heute Nudelpfanne und morgen Rindsroulade mit Spätzle und Mischgemüse

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Muecke« (14. Januar 2006, 15:49)


646

Samstag, 14. Januar 2006, 18:35



Heute gabs: Cevapcici mit Pommes
Morgen gibts: Wiener Schnitzel mit Reis und Salat

647

Samstag, 14. Januar 2006, 21:48

Heute gabs: Filet- Topf toskanische Art, Bandspätzle und Bohnensalat
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

648

Sonntag, 15. Januar 2006, 16:59

Bei uns gibt es heute Spießbraten im Römertopf gemacht *freu*

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

649

Sonntag, 15. Januar 2006, 17:02

bei mir brutzelt gerade Gulpopo mit Paprika und lecker gewürzt.
Dazu gibt´s Kartoffeln die ich gleich aufsetze

Und morgen essen wir den Rest mit Nudeln oder Spätzle
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

650

Sonntag, 15. Januar 2006, 17:04

Zitat

Original von nanamaus
bei mir brutzelt gerade Gulpopo mit Paprika und lecker gewürzt.
Dazu gibt´s Kartoffeln die ich gleich aufsetze

Und morgen essen wir den Rest mit Nudeln oder Spätzle


Was ist den Gulpopo???

651

Sonntag, 15. Januar 2006, 17:12

Zitat

Original von lines

Zitat

Original von nanamaus
bei mir brutzelt gerade Gulpopo mit Paprika und lecker gewürzt.
Dazu gibt´s Kartoffeln die ich gleich aufsetze

Und morgen essen wir den Rest mit Nudeln oder Spätzle


Was ist den Gulpopo???


Bei uns im Süden sagt man dazu auch Gula(r)sch!

652

Sonntag, 15. Januar 2006, 18:32

Zitat

Original von Muecke

Zitat

Original von lines

Zitat

Original von nanamaus
bei mir brutzelt gerade Gulpopo mit Paprika und lecker gewürzt.
Dazu gibt´s Kartoffeln die ich gleich aufsetze

Und morgen essen wir den Rest mit Nudeln oder Spätzle


Was ist den Gulpopo???


Bei uns im Süden sagt man dazu auch Gula(r)sch!

Oh Danke!
Also Gulpolo ist Gulasch. Wieder was dazu gelernt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lines« (15. Januar 2006, 18:32)


nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

653

Sonntag, 15. Januar 2006, 18:43

Oh Danke!
Also Gulpolo ist Gulasch. Wieder was dazu gelernt.


Ja so ist es ;-)

Ich finde den Ausdruck Gulpopo einfach netter als Gulasch
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

654

Sonntag, 15. Januar 2006, 18:52

Gulpopo haben wir früher auch immer dazu gesagt
aber bei uns gabs gefüllte Paprikaschoten

655

Dienstag, 17. Januar 2006, 18:48

hm anscheinend wird hier wirklich nicht mehr gekocht :?(:
Bei mir gabs vorhin Fischfrikadellen mit Pü und Honig-Senfsosse

656

Dienstag, 17. Januar 2006, 19:47

Cordon Bleu, Pü, Mischgemüse und Currysoße
;)Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, haben aber nicht den selben Horizont!!! ;)

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

657

Dienstag, 17. Januar 2006, 21:04

Weißkohl mit Hackfleisch und viel Sojasoße.Kartoffeln dazu.
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

658

Dienstag, 17. Januar 2006, 21:39

Gulasch mit selbstgemachten Speck-Semmelknödeln und Bayerischer Krautsalat. Auch selbst gemacht. Zum Nachtisch einen Glühweinkuchen mit Zimtgeschmack. So kann man angebrochene Glühweinflaschen auch alle machen. HMMM lecker
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

659

Dienstag, 17. Januar 2006, 21:41

Zitat

Original von engelchen4
Gulasch mit selbstgemachten Speck-Semmelknödeln und Bayerischer Krautsalat. Auch selbst gemacht. Zum Nachtisch einen Glühweinkuchen mit Zimtgeschmack. So kann man angebrochene Glühweinflaschen auch alle machen. HMMM lecker


Kann ich bitte das Rezept für den Glühweinkuchen haben.Büdde,büdde.
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

Kailani

unregistriert

660

Mittwoch, 18. Januar 2006, 13:46

langweiligen unpanierten fisch, pellkartoffeln und quark :D