Sie sind nicht angemeldet.

Partner

441

Samstag, 17. September 2005, 20:26

Hallo Ihr Lieben,

wollte mich mal wieder bei Euch melden. Ich habe mich in der letzten Zeit ziemlich rar gemacht. :redface:

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

442

Samstag, 17. September 2005, 22:01

Hallo Rain,willkommen zurück bei den Oldies,schön das du heil aus den Bergen zurück bist.
LG Mecki
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

ThomasB

unregistriert

443

Sonntag, 18. September 2005, 14:22

Zitat

Original von vollo
Hallo Ihr Lieben,

wollte mich mal wieder bei Euch melden. Ich habe mich in der letzten Zeit ziemlich rar gemacht. :redface:


Ich kann mir nicht vorstellen, das Dich hier jemand vermisst hat! Also verschone uns zumindest hier mit Deiner Anwesenheit! Du wirst sicher wie schon so oft woanders ignoriert und missachtet?! :kgw: :kgw:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThomasB« (18. September 2005, 15:00)


  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

444

Sonntag, 18. September 2005, 15:32

Zitat

Original von ThomasB

Zitat

Original von vollo
Hallo Ihr Lieben,

wollte mich mal wieder bei Euch melden. Ich habe mich in der letzten Zeit ziemlich rar gemacht. :redface:


Ich kann mir nicht vorstellen, das Dich hier jemand vermisst hat! Also verschone uns zumindest hier mit Deiner Anwesenheit! Du wirst sicher wie schon so oft woanders ignoriert und missachtet?! :kgw: :kgw:


@ThomasB
Kannst du mir bitte diese Antwort erklären?
Wir Oldies sind eigentlich ein netter Haufen.Und diese Antwort paßt im Ton nicht so ganz.
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

445

Sonntag, 18. September 2005, 19:33

Hallo Rain, kleiner Drache,

viele liebe Grüße zurück auch von den Katzen! Warum solltest Du auch die Berge zu Fuß erklimmen, waren die Seilbahnen und Lifte außer Betrieb? *ggg*

Knuddels von Alessa & Matze
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

446

Sonntag, 18. September 2005, 23:11

Hallo ihr 2 Turtelkatzen!!


Leider waren einige wirklich ausser Betrieb. Und die anderen am A.... der Welt. Aber macht ja nichts, nächstes Jahr wirds besser.... lach...


@ThomasB

Was soll denn dieser Spruch bedeuten? Wohl ein bischen unpassend, meinst Du nicht auch?




Schönen Abend und Gute Nacht

vom kleine Drachen

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

447

Dienstag, 20. September 2005, 21:18

Hallo kleiner Drache,

schön, dass du wieder unter uns Weilst, haben dich schon vermisst.
Die ausgefallenen Seilbahnen stärken die Waden *g* .
Hauptsache das Wetter war dementsprechend und du bist schön erholt im Forum wieder anzutreffen, wir überlegen uns wohin uns die nächste Bustour wohl bringt, zur Zeit will sicher niemand zu Karl August und seinem Clan, wobei mir Einfällt, wie wäre es mit dem Denver Clan ? ... Nur so ein Vorschlag von mir....kein Muss, würde mich aber über Vorschläge freuen...


Liebe Grüße

Alessa :love1: :love1: die Katerchenvermisserin :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

448

Freitag, 23. September 2005, 18:44

Huhu, Ihr Lieben,

ich halte ja immer noch an dem Vorschlag "Warnemünde" fest ~ auch im Herbst sehr empfehlenswert mit schönem Strand und vielen Cafes, Kneipen und Restaurants. Ach ja, und frechen Seemöwen... *ggg*

Und keine Berge mit defekten Seilbahnen, nur "unendliche Weite" (beam me up, Scotty).

Liebe Grüße

Matze, der Kätzchenvermisser :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

449

Freitag, 23. September 2005, 21:56

Zitat

Original von ThomasB

Ich kann mir nicht verstellen, das Dich hier jemand vermisst hat! Also verschone uns zumindest hier mit Deiner Anwesenheit! Du wirst sicher wie schon so oft woanders ignoriert und missachtet?! :kgw: :kgw:


Ich kann mir vorstellen, dass wir auf Leute wie Dich verzichten können!
Sicherlich wird Dich hier niemand vermissen, wenn Du weiter solche Äußerungen von Dir gibst.

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

450

Sonntag, 25. September 2005, 17:38

Zitat

Original von Matze
Huhu, Ihr Lieben,

ich halte ja immer noch an dem Vorschlag "Warnemünde" fest ~ auch im Herbst sehr empfehlenswert mit schönem Strand und vielen Cafes, Kneipen und Restaurants. Ach ja, und frechen Seemöwen... *ggg*

Und keine Berge mit defekten Seilbahnen, nur "unendliche Weite" (beam me up, Scotty).

Liebe Grüße

Matze, der Kätzchenvermisser :love1: :love1:



Huhu auch ....

Warnemünde ist ein soooooo toller Vorschlag, aber eine Bitte hätte ich dazu noch, könnten wir einen Strandspaziergang mit einbauen, damit ich auch ein paar schöne Muscheln sammeln kann ?
Danach an der Strandpromenade entlang spazieren und sich vollfuttern mit den da angebotenen Köstlichkeiten, wobei man ganz bequem die neugierigen Möwen füttern kann.
Bin gespannt, ob die Viecher einem auch aus der Hand fressen...


Alessa :love1: :love1:Katerchenvermisserin :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alessa« (25. September 2005, 17:53)


451

Sonntag, 25. September 2005, 21:02

Aber selbstverständlich gehört zu einem Besuch in Warnemünde auch ein Strandspaziergang. Wer keine Lust dazu hat, kann sich gerne in eines der vielen Cafes an der Promenade setzen und den Möwen hinterherschauen...

Ich denke, die Möwenviecher werden uns schon aus der Hand fressen, frech genug sind sie ja. Sie müssen nur ein wenig ihre Scheu überwinden, aber der Hunger ist bestimmt größer *ggg*

Jetzt müssen wir uns nur noch auf einen Termin einigen... Was sagen denn die kleinen Drachen und Igel dazu?

Liebe Grüße vom Katerchen & Kätzchenvermisser :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

452

Montag, 26. September 2005, 13:39

Huhu auch!!!

Also der kleine Drache ist sofort dabei. Strandspaziergang sooooooooooooooooo lang wie möglich(liebe Strandspaziergänge).In den Dünen rumkullern find ich auch schön da werd ich nochmal so klein wie meine Tochter *grins*.

Cafes kann man dann immer noch besuchen, laufen ja nicht weg.


Schön isses auch, wenn einem der Wind um die Ohren pfeift. Wie sagt man so schön? Es gibt kein falsches Wetter, sondern falsche Kleidung.


Also packen wir von allem etwas ein....und ab gehts....gen Norden...



Schöne Grüsse vom kleinen Drachen der keine Seilbahn fahren konnte... :D :ccol:

453

Montag, 26. September 2005, 16:58

Selber Huhu!!!

Also auf gehts "ab in den Norden, der Sonne hinterher...". Der Strand wartet schon auf kleine Katzen, Drachen und Igel ~ garantiert ohne Seilbahn. Der Strand ist kilometerlang, und rumkullern kann man immer und überall *ggg*

Sehr zu empfehlen ist der Strand auch im Winter, wenn es so richtig schön kalt ist und die Sonne scheint... Der Glühwein lockt dann zum aufwärmen.

Also rein ins Auto, ab auf die A1 / A20, Abfahrt Rostock West, und dann immer geradeaus bis Warnemünde!

Liebe Grüße vom kätzchenvermissenden Katerchen (noch 71,5 Stunden) :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

454

Sonntag, 9. Oktober 2005, 19:13

Heissa.......ihr Lieben......


ich freu mich auch schon wahnsinnig auf Warnemünde....ob nun das Katerchen meine Haare durchwuselt oder der Wind von Warnemünde....ist eh egal, wie sieht es aus, gehen Euch auch schon Weihnachtsgedanken durch den Kopf ? .....Bei mir komischer Weise schon und ich ärger das Katerchen schon seit 2 Tagen das ich seinen *Nikolaus* schon im Hause habe :razz: :razz: ....Ich erinnere mich vor ein paar Monaten an ein Gespräch mit meinem Schatz, in dem es um Weihnachten ging, ums Plätzchen backen und wir schwelgten gemeinsam in Gedanken wie schön es wäre nicht alleine zu sein bei diesem Fest und nun ist und wird es wahr werden, ich freu mich schon so sehr darauf.....
Bis jetzt ist ein Flattervogel vorgesehen an Heilig Abend, mal gucken was uns dazu noch sonst so einfällt, ich versuche einen schönen Wildschweinbraten zu bekommen und am 2. Feiertag kann es passieren das ich mit dem Katerchen schon wieder auf Reisen bin...

Wie siehts bei den Igeln und den Drachen mit den Vorbereitungen aus ?


Es grüßt euch ganz doll

Alessa ~ die Katerchenvermisserin ~ Knuddelbedürftig und Stundenzählerin :love1: :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

455

Sonntag, 9. Oktober 2005, 20:23

@ Alessa
Hi,du da draußen in Weihnachtsvorlaune :mrgreen:
Wir sind mitten in der Renovierung.Unser Arbeitszimmer hat einen neuen Laminatboden bekommen und die Wände neue Farbe. Nun sind wir am Einräumen.Frag mich nicht wie viele Bücher wir da so schleppen.Uns ist also noch nicht so weihnachtlich.Wir haben zum 23.10.noch einen Familiengeburtstag und wenn der vorbei ist, beschäftige ich mich so langsam mit den neuen Festtagen.
Liebe Grüße an euch Felltiere
Mecki
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

456

Montag, 10. Oktober 2005, 12:24

Halli Hallo!!!


Also ich bin auch schon in Weihnachtsvorlaune oder wie immer man das nennen mag.... *gg*

Freuen tu ich mich schon auf die kalten Abende. wenn Weihnachtsmärkte überall sind und man genüsslich einen Glühwein trinken kann und glühende Kinderwangen sehen kann und Sie mit ihren blitzenden Augen alles betrachten....*in Erinnerung schwelg*

Dann die ganzen weihnachtlichen Einkäufe..*armer Geldbeutel* *ggg*


Aufs Plätzchen backen freu ich mich auch schon wie verrückt.. wenn meine Kleine wieder den Zucker und das Mehl erwischt....*lächel*


Ach ja....*Seufz*....

Hoffentlich ist es bald wieder soweit....


Schöne Grüsse vom kleinen Drachen der schon jetzt Weihnachten feiern könnte...



Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

457

Montag, 10. Oktober 2005, 21:43

Hei Ho, hei hooooo....


*trippel* ich muss es loswerden, habe heute mit dem Kopf in der Tiefkühltruhe gesteckt und es füllt sich so langsam mit Puten, Gänsen und anderen Köstlichkeiten, für was wir uns letztendlich entscheiden muss noch Katzenmässig beratschlagt werden, aber eins steht fest, ich werde mit meinem Katerchen Plätzchen backen, bis er Mehl in den Haaren hat und freiwillig mit der weißen Fahne wedelt, weil er irgendwann keine Lust mehr hat Spritzgebäck mit Schokolade, kleinen bunten Perlchen oder Zitronenglasur zu bestreichen.....aber wie ich mich kenne, zücke ich dann ganz locker den Nussmakronen Teig und direkt dahinter noch die Kokosmakronen Backmasse und dann gehts weiter im Text und natürlich darf auch das Naschen nicht vergessen werden.
Ich bekomme ganz glänzende Katzenäugelein wenn ich daran denke, so Arm in Arm mit meinem Schatz ...dick eingemummelt über die Weihnachtsmärkte zu streifen ....*drauffreu*

Aber bis dahin ist ja noch ein klein wenig Zeit, bis dahin überlege ich mir was und womit ich meinem Schatzi noch eine Freude machen kann.....


Habt ihr schon im Visier was es bei Euch an Heilig Abend zu futtern gibt ? ...bei mir ist ja im Grunde so ein Flattertier Tradition.....und mal gucken wie es mit einem schönen Weihnachtsbaum ausschaut, auch da gibt es ja eine ganze Menge Ideen wie das grüne stachlige Teil nach dem Schmücken aussehen soll....ich mag besonders rot oder blau....


Hach......das Herzchen hopst ganz doll, eigentlich haben wir uns ja den allergrößten Wunsch selber schon längst erfüllt, indem wir uns gefunden haben.....*träum*....was sollte das noch übertreffen ?


Nun ja, was schnuggliges hübsches kleines hab ich ja schon für Nikolaus.......


liebe Grüße


Alessa ~ Katerchenvermisserin :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alessa« (10. Oktober 2005, 21:46)


  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

458

Dienstag, 11. Oktober 2005, 23:20

@ Alessa

auch Hiho,
hier ein paar Weihnachtstraditionen aus unserem Hause. Am Abend des 23.12. gehen wir in Familie grundsätzlich ins Kino.Fern von allem Streß sitzen wir mit Popkorn bewaffnet und sehen uns einen schönen Film an. Im letzten Jahr war es das Phantom der Oper.Am 24.12 gibt es bei uns ein gemütliches Fondueessen.So ab ca 21 Uhr machen wir einen Spaziergang,auf den wir uns jedes Jahr freuen.Es ist toll durch die Straßen zu schlendern und die Weihnachtsbeleuchtung und die erleuchteten Fenster zu sehen.Am 25.12.gibt es bei uns ein Brunch so ab ca.12 Uhr,dabei gibt es bei uns dann für jeden ein Geschenk,das wir am Heiligabend noch nicht rausgerückt haben.Als unsere Familie noch größer war (leider sind schon viele gestorben) haben wir immer ein Familienjulklap gemacht.
So, ich sende warme herbstliche Grüße an Felltiere und Drachen aus der Hansestadt
Mecki
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

459

Mittwoch, 12. Oktober 2005, 09:17

Halli Hallo Hallöle!!!!


Bei uns ist es an Weihnachten so:

Da ich Weihnachten arbeiten muss und erst ab dem 26.12. frei habe(was ich hoffe).

Gibt es bei uns am 24.12. Kartoffelsalat und Würstchen abends zu essen. Am Tage schmückt mein Mann oder ich den Weihnachtsbaum (alleine).
Der andere ist mit unsrer Kleinen unterwegs.
Wir schmücken unsren Baum entweder in Blau mit Silber(mein Mann) oder aber in Rot mit Strohsternen und Figuren(ich).
Am Abend kommt das kleine Glöckchen zum Vorschein und dann gehts ins Wohnzimmer (Geschenke liegen dann auch schon unter dem Baum).
Meiner Tochter ihre leuchtenden Augen *schwärm* immer wieder ein Genuss *weiterschwärm*.
Dann werden Geschenke ausgepackt und dann gegessen.

Am 25.12. werden wir einen ruhigen Tag machen.

Am 26.12. gibts dann mit der ganzen Familie ein riesiges Fondueessen mit allem was das Herz begehrt.


Auch von mir ein paar schöne Herbstliche Sonnenstrahlen aus dem Hessenland....der kleine Drache

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

460

Mittwoch, 12. Oktober 2005, 15:45

Hallööööle ihr Lieben.....


schnell werde ich die Katertelefonlose Zeit nutzen um rubbel die Katz ein paar Zeilen hier zu tippseln......

Eure Weihnachtsbeschreibungen klingen und lesen sich so schön, und auch ich kann es kaum noch erwarten weil es ja das erste gemeinsame Weihnachtsfest mit meinen Katerchen gemeinsam ist, wir reden und planen schon so viel und es macht einfach solch einen großen Spass diese Sachen gemeinsam Vorzubereiten. Über das Menü haben wir schon gesprochen und es wird wohl dann eine schöne Rheinische Gans werden, was ich noch nicht weiß, ob sie mit Rotkohl und Klößen sein wird oder mit einer schönen Gemüseplatte, aber das überlasse ich meinem Katerchen und ich richte mich da ganz nach seinem Geschmack, und ich bin noch unschlüssig, ob ich die Gans schön fülle oder sie mit einem fetten Boskop und einer Zwiebel fülle, saftig und lecker wird sie allemal werden......habe ja Gänsebratenerfahrung........

Zwischen den Tagen werden wir eine Reise zur Katerchenfamilie unternehmen und darauf freue ich mich auch ganz besonders, wir werden Zeit haben um ausgiebig zu Kuscheln und uns zu Erholen....es ist auch einmal schön nicht selber immer das ganze Haus voll zu haben, sondern selber auch mal verwöhnt zu werden.....


Hach....kann denn nicht schon morgen Weihnachten sein ?


...Alessa ~ Katerchenvermisserin :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alessa« (12. Oktober 2005, 15:46)