Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1 161

Sonntag, 9. März 2008, 10:18

Oh engelchen,

Du hast mein vollstes Mitgefühl! Mein Mann leidet auch des öfteren darunter. Vielleicht schafft eine heiße Dusche auf die Stelle, nicht abtrocknen, Bademantel drüber und dann ins Bett und in Sitzhaltung liegen - will heißen auf den Rücken legen und die Beine im rechten Winkel anziehen, ein paar harte Kissen unter die Waden, Erleichterung. Diese Schonhaltung kann dann die Wirkung der feuchten Wärme noch unterstützen.
Aber ich verspreche Dir, falls Du Dir am Montag die Spritze setzen läßt und alles ist vorbei, denkst Du, warum habe ich das nicht gleich machen lassen. Mein Mann sagt das auch immer, er leidet auch unter extremer Spritzenphobie.
Gute Besserung!
Atmen ist gesund! ;)

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

1 162

Sonntag, 9. März 2008, 20:10

Ach Engelchen,
lese jetzt erst das du schrecklich leidest,ich hoffe es ist schon ein bischen besser geworden.
Bei Hexe hilft eigentlich kein Hausmittelchen so richtig.Da muß leider die blöde
Spritze ran.Ich kenne die Schmerzen von meinem Bechterew,da hilft machmal die Heißerolle.Heißnasses Handtuch in eine Plastiktüte,Badetuch drüber und auf die Schmerzstelle.
Ich wünsche dir eine baldige Besserung
Mecki
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

cee

Fortgeschrittener

  • »cee« ist weiblich

Beiträge: 436

Wohnort: Berliner Göre mit hessischem Wohnsitz

  • Nachricht senden

1 163

Sonntag, 9. März 2008, 20:26

Engelchen, du scheinst nicht um die Spritze drum rum zu kommen. Beim Anblick einer Spritze wird mir regelmäßig schlecht, und bin auch immer kurz vorm abklappen. Also schau ich weg, wenn es möglich ist. Zum Glück wissen das die Ärzte, bei denen ich in Behandlung bin. Die wissen schon, wie sie mit mir umgehen müssen. (Als Kind bekam ich immer die Hammermethode. :D :D)

Wünsche dir gute Besserung!!!

Cee
Charme ist die Kunst, als Antwort ein Ja zu bekommen, ohne etwas gefragt zu werden. (Albert Camus)

1 164

Sonntag, 9. März 2008, 21:32

engelchen ich denk morgen an dich wenn du beim doc bist.
Ich find spritzen garnicht schlimm und ich bin schon sooo oft gepickst worden.

Wenn er spritzen will versuch an was anderes zu denken irgendwas schönes und dann ists auch ganz schnell vorbei.

Siehs mal so ein klitze kleiner Pickser der meist noch nichtmal weh tut aber dafür bist du die olle Hexe los.

Ich knuddel dich mal.

Wünsche allen einen guten Start in die Woche

Lg

eure

pillepalle

1 165

Montag, 10. März 2008, 19:09

na engelchen man hört ja garnix mehr von dir.
Alles ok?
Warste beim Onkel doc?

wünsche allen einen guten Start in die neue Woche

pillepalle

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 166

Montag, 10. März 2008, 19:17

Hat niemand gehört, wie es unserm engelchen geht?

Hoffentlich hat sie es gut überstanden und es geht ihr wieder gut.

Danke pillepalle, ich wünsche Dir und allen anderen auch einen guten Start in die Woche ;) :)
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 167

Montag, 10. März 2008, 20:14

engelchen ist zurück!
Vielen Dank für Euren Zuspruch. Habe von jedem Tipp etwas umgesetzt. Mein Infrarotlicht, die Sitz- Liegetechnik, Schmerzmittel Voltaren, Heißes Bad genommen. Es ging mir heute Nacht so gut, dass ich dachte, es klingt ab. Heute wurde es sogar so schlimm, dass ich nicht mal zum Arzt konnte. Ganzes Programm von Vorne. Muss doch fit zur Livesendung sein. Bin mal gespannt, wie es mir Morgen geht. Wenn ich dann laufen kann, werde ich mir die Spritze abholen. Ich habe einen guten Arzt der um meine Angst vor Spritzen Bescheid weiß. Wenn gar nichts geht, ruf ich an und der muss dann eben einen Hausbesuch machen.
Nochmals ganz lieben Dank an Euch alle.
Gleich gehts los. Bin gespannt, ob sich mein Programm gelohnt hat heute BB zu sehen.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 168

Montag, 10. März 2008, 20:30

na denn hoffen wir mal dass du alles überstanden hast wenn nicht denn gehste aber wirklich zum onkel doc gelle. Drück dir aber meine Daumen dass alles vorbei ist

1 169

Montag, 10. März 2008, 20:45

Bei so viel Schelte- versprochen! Großes Indianer Ehrenwort!
Ihr meints ja auch nur gut. Wenn ich nicht drauf hören wollte, hätte ich ja auch nicht nach Rat fragen sollen. Auf jeden Fall werde ich mich hier wieder melden.
Nun schau ich noch einschläferndes BB. Mellys Freund hat entweder einen an der Kl...... oder er gönnt ihr jetzt nicht mehr drin zu sein.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 170

Montag, 10. März 2008, 22:42

Hallöle


Engelchen hoff du hast die Sendung gut überstanden und die Schmerzen sind nicht zurück gekehrt.



Diesmal ist es ja gott sei dank gut ausgegangen Melly sind wir los obwohl ja durch das Beschißmatch alles dagegen sprach.
Wenn jetzt noch die Natter fliegt dann ist alles wieder gut.

1 171

Montag, 10. März 2008, 23:46

ich glaube nicht, dass sie so schnell wieder auf die Liste kommt.
Mein Tipp: Isi, Kevin (obwohl- jetzt hat er eine Diät, hm, mal überleg, grummel grummel- ja, ) dann vielleicht Caro
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 172

Dienstag, 11. März 2008, 14:54

Hallo alle zusammen,
Es geht mir heute etwas besser. Habe aber Angst, es könnte auch von meiner Hüfte kommen. Hat bei der Bewegung gekracht. Mal abwarten und viel Tee trinken.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 173

Dienstag, 11. März 2008, 19:46

@engelchen, bei solchen Schmerzen sucht man sich beim gehen, liegen oder stehen halt die Position, die es einem für den Moment am wenigsten Schmerzen lässt, nicht Unterschätzen!


Wir drücken weiter die Daumen
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 174

Dienstag, 11. März 2008, 22:17

Ich habe regelrecht die Wärmepulle am "Arsch" kleben. Sinnbildlich gesehen. Aber ohne Unterlass die Wärme an der Stelle. Es hilft. Gott sei Dank. Ostern und ein Kindegeburtstag stehen vor der Tür. Muss doch noch Einkäufe erledigen. Ich mach aber noch diese Woche schöööön langsam.
Jetzt wie immer-
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

1 175

Mittwoch, 12. März 2008, 08:58

Zitat

Original von engelchen4
Ich habe regelrecht die Wärmepulle am "Arsch" kleben. Sinnbildlich gesehen. Aber ohne Unterlass die Wärme an der Stelle. Es hilft. Gott sei Dank. Ostern und ein Kindegeburtstag stehen vor der Tür. Muss doch noch Einkäufe erledigen. Ich mach aber noch diese Woche schöööön langsam.


Ich dachte du gehst heute zum Arzt.....................

Na na na
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 176

Mittwoch, 12. März 2008, 18:52

@engelchen, hoffentlich geht das so gut!

@nanamaus, wie gehts denn zur Zeit deinem GöGa? Hoffe, er ist auf dem Besten Weg!
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

1 177

Mittwoch, 12. März 2008, 19:50

Zitat

Original von Alessa
@engelchen, hoffentlich geht das so gut!

@nanamaus, wie gehts denn zur Zeit deinem GöGa? Hoffe, er ist auf dem Besten Weg!


Danke der Nachfrage Alessa. Er ist seit dem 04.03. in der Reha. Es geht ihm soweit gut. Alle Ärzte sagen das er riesen Glück hatte. Die Reha ist für ihn zum Teil langweilig gerade weil das Wetter im Moment nicht so mitspielt und man ans Haus gebunden ist. So richtig Anschluß hat er auch noch nicht gefunden aber das wird schon. Letzten Sonntagwaren wir dort und Freitag nachmittag fahre ich auch wieder hin. Dann wollen wir nett essen gehen.

Und wie geht´s dir in deiner neuen Heimat? Kennst du dich schon ein bißchen aus. War es ein Problem eine neu Stelle zu finden?

Allen noch einen schönen Abend. Ich haue mich gleich auf das Sofa.
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

1 178

Mittwoch, 12. März 2008, 22:41

der Arzt kam zu mir. Danke, eine Spritze reicht. Sie lockert den Krampf. Den Rest muss er Körper alleine schaffen. Es kann 3 Wochen dauern. Wirklich schnell bekommst Du so etwas mit vielen Spritzen weg, was aber nicht die gesündeste Art ist. Da ich zu hause bin, kann sich der Körper langsam erholen. Mein Göttergatte bekommt dadurch auch etwas mehr Bewegung, was nicht das Schlechtste für ihn ist.
Sage allen gute Besserung die auch Krank sind und wünsche eine gute Nacht.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

1 179

Donnerstag, 13. März 2008, 08:06

Hallo Engelchen,
pack dich warm ein und lass dich verwöhnen.
Ich wünsche dir einen schmerzfreien Tag.
Mecki
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 180

Donnerstag, 13. März 2008, 18:59

Hallo liebe nanamaus,

lass dich mal drücken, es ist nicht so einfach im Moment für dich, aber wenn dich jemand nervt und aufregt, hier bei den Oldies fangen wir dich sehr gerne auf und knuddeln und drücken dich, bis du ein Lächeln im Gesicht hast ;)
Macht euch einen schönen Tag und lasst Euch das Essen schmecken, wir drücken die Daumen!

Ich fühle mich zu Hause angekommen! Die Kolleginnen und Kollegen sind alle sehr herzlich, freundlich und es vergeht nicht ein Tag, an dem nicht gefragt wird, ob es mir auch gut geht, ich etwas brauche und ab Montag wird es auch ganz ernst mit neuen Lehrgängen!
Ich freu mich darauf!

Ansonsten wünsche ich allen lieben Oldies noch einen schönen Abend!


LG

Matze und Alessa
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...