Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1 181

Freitag, 14. März 2008, 00:05

danke Mecki 51, es geht immer besser. Konnte heute zum ersten male kurz vor die Tür. Den Rest des Tages schön warm gehalten. Es wird immer besser. Langsam- aber es wird.

An Alessa:
ich freue mich, hier zu lesen, dass Du so gut aufgenommen wurdest. ich wünsche Dir, dass das so bleibt.

Nanamaus, auch Dir wünsch ich weiterhin Kraft und eine schönes Zeit. wenn alles vorbei ist, wird Dir Dein Mann dankbar sein, dass Du ihn so unterstützen tust. Und die eine Person, die so schlecht eigentlich über uns alle im BB/ Melly geschrieben hat- vergiss den. Ich habe ja geschrieben, seine Komentare zu ignorieren. Auf meinen Beitrag hat er dann doch noch einen kleinen Senf abgelassen. ich hab mirs verkniffen. Seit dem habe ich keinen Eintrag mehr von ihm gelesen. Hier wird er uns ja hoffentlich in Ruhe lassen.

Schlaft alle recht gut
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 182

Samstag, 15. März 2008, 20:32

Hallo ihr Lieben Oldies,

endlich mal ein Regenfreier Tag in Meck Pom, die rauhe Luft und der Wind machen mir ein klein wenig zu schaffen, ich frage mich jeden Morgen, warum bringe ich eigentlich meine Haare in Form, wenn ich auf dem Weg zum Auto und anschließend beim verlassen des Autos das Gebäude aufsuche, in dem ich Arbeite, habe ich fast eine Frisur wie March Simpson.
Ich weiß, wenn mein Ehekater das liest, geht ihm das Herz auf und er rennt gleich los und kauft blaue Haarfärbepackungen :D ;).

Ich bin Froh, das wir hier einigermaßen Nett miteinander umgehen!

@engelchen, ich hoffe dir gehts wieder gut?

Heute habe ich zwei schöne passende Häuser gefunden, mal sehen, wann der Makler sich oder ob er sich meldet, und die Objekte nicht schon weg sind.

Soweit fühle ich mich hier an der Seite meines Mannes super wohl, die Arbeit macht Spass, obwohl erst am Montag der richtige Ernst anfängt, ich bin Gespannt wie ein Flitzebogen und freue mich darauf.
Es gibt noch ganz viel in Zukunft für uns zu Erledigen, da wir ja zwei Wohnsitze in einen neuen, größeren umlagern müssen, das Bedeutet im Grunde zwei Umzüge, zwei x Renovieren und Übergabe ect.

Dann aber denke ich an die neuen Anschaffungen die daraus entstehen werden, ich freue mich teilweise neue Möbel anzuschaffen und alles gemütlich auf einander Abzustimmen, aber bis dahin drückt uns mal die Daumen.

Wir wünschen Euch noch ein schönes restliches schönes Wochenende!

Die Felltiere

Matze und Alessa
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

1 183

Samstag, 15. März 2008, 21:27

Hallo liebe Oldies,

endlich habe ich Wochenende. FEIERABEND :D
@Alessa - ich drück dir bzw. euch die Daumen das es mit einem Haus klappt. Wir sind ja auch vor ca. 2,5 Jahren von einer Wohnung in ein Haus gezogen. Ist schon etwas anderes. Wir leben in einem Neubaugebiet wo es auch einige Kids gibt - gut für Sohni. Es macht richtig Spaß im Haus mit kleinem Garten aber auch mehr Arbeit.

Morgen kommt mich mein GöGa besuchen. Muss zwar schon früh aufstehen - er ist schon um 8:29 Uhr am Bahnhof - aber dafür habe wir fast den ganzen Tag zusammen. Nachmittags fahren wir dann Sohni wieder abholen und auf dem Rückweg liefern wir den Papps wieder in der Klinik ab.

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

1 184

Samstag, 15. März 2008, 21:30

Seit wann trägst Du Hochfrisur? Blau würde Dir sicherlich auch gut stehen. Ich will ja niemanden beleidigen, aber die Frauen in Ostdeutschland sind alle rothaarig die ich kenne. Also- mal frischen Wind in die Farbe bringen. ich drück Dir die Daumen, dass für Dich am Montag die Sonne scheint. Dann geht alles fast wie von alleine.
Für Deinen umzug würde ich Dir vorschlagen, einen Antrag bei BB zu stellen. So- als Wochenaufgabe. Ach nee. Lieber nicht. Dann kannst Du noch mal von vorne anfangen. Machs doch lieber gleich selber.
Noch einen schönen Sonntag den Felltieren und allen Anderen hier vom kleinen engelchen.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 185

Samstag, 15. März 2008, 21:46

Blaue Haarfärbepackungen sind notiert, Schatz - aus der Nummer kommst du mir nicht mehr raus *lach*

engelchen, das mit BB und der Wochenaufgabe lassen wir dann doch mal lieber sein... Kevin würde ja, nachdem er das erste Bild abgenommen hat, Fuß oder Knie bekommen und sich auf den Rücken schmeißen - Maikäferlike... :D

Das eine Haus wäre schon superklasse, mit riesigem Grundstück, sieht supertoll aus - und es ist für die Ausstattung ein echtes Schnäppchen. Der Haken an der Sache: befristet für acht Jahre. Aber bis dahin haben wir dann (vielleicht) was eigenes.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 186

Samstag, 15. März 2008, 21:55

Schade. Für den Garten hättest Du jetzt Rebecca buchen können. Da sah sie immer drollig aus. Das mit kevin- kannste recht haben. Das lassen wir dann lieber.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 187

Samstag, 15. März 2008, 22:21

@nanamaus, mach dir einen richtigen schönen GöGa Tag und er freut sich sicher ganz doll den Sohnemann mal so richtig durchzuknuddeln.

@engelchen4, ich habe glaube ich heute beim Einkaufen eh verschissen :rolleyes:, an der Fleischtheke wollte ich für mein Sauerkraut, welches ich am Montag machen wollte ein Stück Schweinebauch, also nur eine Scheibe in der Stärke von Speck abgeschnitten haben, eine Verkäuferin an der Fleischtheke, die direkt vor mir einen Ausländischen Käufer bediente, regelrecht zurecht gewiesen hat, er wollte 1 Kilo vom Angebotsfleisch, ihre Antwort war nur ~ TJA, da müssen sie wohl mehr nehmen, sie nahm ein Stück in die Hand, zweimal so groß und er traute sich nicht einmal ein Wort zu sagen, nickte und Schluckte.
Dann kam ich dran, ich trug ihr meinen Wunsch vor, eine dünne Scheibe vom Schweinebauch abzuschneiden:
Ihr Blick war Duchdringend und schon legte sie los, nahm ein Stück in die Hand welches sicher so um ein Kilo hatte und meinte, tja, das hier hätte ich und ob ich das haben wollte ~ Nöööööööö sagte ich, eine SCheibe von dem Stück würde mir schon genügen.
Sie gab nicht auf, wollte mich wie ein kleines Schulkind oder den vorherigen Kunden an die Selbstbedienungstheke schicken.

Sorry, aber da ist mir die Hutschnur geplatzt!

Rechts neben mir standen noch drei dazugekommene Hausfrauen/Kundinnen, verfolgten mit leicht Schüttelndem Kopf und großen Augen nun den weiteren Verlauf.

Ich sagte dann ganz langsam, ICH hätte gerne von diesem Stück (mit Fingerzeig) eine dünne Scheibe und jetzt sofort!

Sie Schluckte, fing an zu schneiden, danach kam sie mit dem Messer nicht so ganz durch, ging knurrend auf eine Tür zu und kam mit dem Abgeschnittenen Teil wieder zurück ~

Dann wog sie das kleine Scheibchen ab, der Betrag 4,54 Euro


Ich schaute auf das Auslageschild, das Kilo 2,50 herum, das kam ja wohl nicht hin~ hielt ihr die Tüte wieder hin und fragte ob sie sich nicht vertan hat.

Sie schaute auf den Preis, neben mir fingen die Damen schon an zu Hoppeln und die Augen wurden noch größer ~~~ es war übrigends keine Rothaarige dabei, allerdings hatten sie reichlich im Farbtöpfchen probiert. :D :D

Nun, sie wog es neu ab und was meint ihr kam dabei heraus? Nun hatte ich einen Preis ovn 0,54 Cent.......


Komisch oder? Es war ihr mehr als peinlich und sie hat sich dann dreimal Entschuldigt, ich sagte nur locker......war ja noch früh genug und ging dann mit meiner Ware.

LG
Alessa


@Matze Schatzi ~ eine reine Blumenkohlfrage ;) :P


p.s. Also die Scheibe ist nur zum Anbraten, damit mein Sauerkraut richtig schöne Farbe bekommt, es gibt dazu Kassler, aber Schatzi mag nix fettiges. ;)
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alessa« (15. März 2008, 22:23)


1 188

Sonntag, 16. März 2008, 01:18

Aless, Du tust mir leid. Aber ich kann auch etwas zum schmunzeln beitragen. War diese Woche in einem Getränkemarkt. Die preisschilder sagten aus, was ein Kasten Bier kostet, was der Pfand für die Flaschen und den kasten sind und dann der Literpreis 0,60€.
Gut. Ich nahm 2 Flaschen und ging zur Kasse. Ich legte 0,76€ hin. Sie wollte 0,86€. Ich fragte, wie sie auf diesen Preis kommt. 2 Flaschen sind 1 Liter. Und ich habe hier 1 Liter stehen. Ja, meinte sie, das bezieht sich auf den Kastenpreis. Daraufhin fragte ich, wo denn der Preis für Einzelflaschen stehen würde. Sie rief den Chef. Der stellte sich doof (oder ist der...)? Sie hätten auf dem Schild nur den Kistenpreis. Dann sagte ich, wenn ich also 0,60€ zahlen will für einen Liter, muss ich 20 Flaschen kaufen. Der kuckte blöd. Dann sagte ich- wollen sie nur Kasten verkaufen dürfen sie die Flaschen nicht einzeln hergeben. Wenn doch- müssen sie Preise dafür ausschreiben. Er sagte, entweder bezahlen sie oder die Flaschen bleiben hier. OK hab ich gasagt, ich bezahle. Dann verlangte ich von der kassiererin den Kassenbon und sagte- sie werden in den nächsten Tagen Besuch bekommen. Bin gespannt, wie es weiter geht. Ich war Jahrelang selbst Geschäftsfrau. Du musst alles genau mit Preisen kennzeichnen.
Auch war ich als Fleischere Fachverkäuferin tätig. Du hast Recht. Da gibts Kollegen, da kannste nur mit dem Kopf schütteln. Für seine Rechte muss man manchmal kämpfen. Hast Du gut gemacht.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 189

Sonntag, 16. März 2008, 13:13

@engelchen, früher hätte ich geschluckt und hätte das für mich viel zu große Stück Fleisch genommen und den Mund gehalten.!
Heute sage ich mir, du bist Kunde, du hast Geld in deinem Portemonaie und du hast ein Auto und kannst dort Einkaufen fahren, wo du so Bedient wirst, wie du es dir Vorstellst!

Hier gibt es im Ostsee Park (eine große Einkaufsstraße) <-- so nenn ich es nun einfachhalber Mal! einen Douglas, ich stöberte umher und Entdecke dort wunderschöne ~herunter gesetzte~ Perlmutmuscheln zur Deko, mir kam sofort die Idee, wie toll sehen die in Katerchen's Badezimmer aus und nahm mit zwei Stück, pro 1,00€. Ein paar anderes geformte Muscheln kamen immerhin gleich über 6 Euro, aber das war mir einfach zuviel, ich ging mit meinem gesamt einkauf zur Kasse, stellte meinen Korb hin und die Verkäuferin schnappte sich eine Muschel, fing an den Preisbon abzukratzen und sagte zu mir:,, Die sind aber Teurer, das muss wohl falsch Ausgezeichnet sein und für den Preis kann ich die aber nicht abgeben!"
Meine Augen wurden ganz groß und ich Zornig! Ein Pärchen stand hinter mir und die junge Frau mischte sich sofort ein mit den Worten:,, Ich komme aus der Branche, da haben sie aber schlechte Karten, es ist so Ausgezeichnet wie viele andere Muscheln dieser Art auch und die müssen sie für diesen Preis (1,00€) nun auch abgeben.
Ich für meinen Teil sagte ganz ruhig, tja, pech für sie, ich habe die beiden Muscheln nur wegen dem Sonderpreis haben wollen und ich möchte sie für diesen 1,00 Europreis halt haben.
Sie ging in einen anderen Raum und telefonierte, kam dann nach ca. einer Minute wieder heraus und tippte halt den 1,00€ Preis ein.

Ich bekam meine Sonderpreis Muscheln weil ich darauf bestanden habe.

Nun zieren sie unser Badezimmer und jedesmal muss ich schmunzeln wenn ich sie Betrachte.

Man darf sich nicht einfach alles gefallen lassen!
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

1 190

Sonntag, 16. März 2008, 18:53

Wie recht du hast Alessa.
Ich arbeite ja auch in der Branche und hätte dir sogar eine noch dünnere Scheibe abgeschnitten. Der Kunde ist eben König und das muss man sich immer vor Augen halten. Der Kunde bezahlt unser Gehalt und wenn er nicht freundlich bedient wird fährt er eben woanders hin.

Aber das erwarte ich auch von Anderen wenn ich mal Kunde bin - kommt ja auch mal vor. :D

Schönen Abend @all
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

1 191

Montag, 17. März 2008, 00:44

Als ich noch in der Metzgerei arbeitete fand ich ganz schlimm, dass uns die Filialleiterin immer gehetzt hat. Sie drückte laufend den Zwischenbon um den Umsatz abzulesen. Wir sollten schneller machen. Sie drehte sich nur um, ging in den Aufenthaltsraum und rauchte erst mal wieder eine. Die Theke geplündert- wir auf dem Zahnfleisch- gierig nach ner Zigarette und eine Tasse kaffee. Einfach mal kurz Pause. Was kam dann? Sie! Wie sieht es hier denn aus!? Wenn die Theke aufgefüllt ist, gibts Pausen. Jetzt kommts. Sie war sogar eine der Jüngsten unter uns und genauso zum Kundenbedienung verpflichtet wie wir. Es war Dezember. Ich habe ihr in einer Pause gesagt- ich such mir was Anderes, dann bin ich weg. Privat war sie ja ganz in Ordnung. Wir trafen uns auch viel, gingen sogar zusammen in ein Fitnessstudio. 5 Monate später hatte ich gekündigt. Genau vor Pfingsten. Ihr ganzes Verhalten fiel aber erst 1 Jahr später dem Inhaber auf. Sie wurde Strafversetzt und mitlerweile ganz aus dem Betrieb genommen. Sie konnte halt gut mit dem Personalchef. (So wie Naddel/Hassan :D). Als Letztes kommt- ich war genauso wie sie zur gleichen Zeit Filialleiterin. Also, als wir noch Kollegen waren. Eben nur an 2. Stelle, weil sie länger dabei war. Wenn sie nicht da war, haben meine Kollegen und ich eine schöne Theke gehabt, unsere Pausen gerecht verteilt und Spitzenumsatz. Auf den bin ich heute noch stolz. Wurde noch nicht geknackt. Das ist schon 7 Jahre her. Ach ja- treiben habe ich mich nicht gelassen. Die kunden durften bei mir in aller Ruhe ihre ware aussuchen und verdienten eine fachgerechte Beratung. Denen habe ich immer gesagt: wenn ich schnell mache, darf ich auch nicht früher nach hause. Also- wenn Euch mal eine Bedienung drängt, fragt nach, ob sie dann früher gehen dürfe. ich glaube, denen fällt das Gesicht ab. Aber versuchts doch mal.
Genug der Worte. Nichts gefallen lassen. Sind die p
ampig- lasst die Ware einfach liegen. Das trifft die mehr.

Gruß vom engelchen4
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 192

Mittwoch, 19. März 2008, 01:12

===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

1 193

Mittwoch, 19. März 2008, 09:27

Ich wünsche auch einen schönen Morgen.Hier in Hamburg ist blauer Himmel und die Dächer sind noch weiß gepudert vom nächtlichen Schnee.
Ich hoffe engelchen es geht dir wieder gut.
Ich habe Urlaub und genieße das Faulenzen.Werde gleich einen Bummel über den Wochenmarkt machen und war leckeres einkaufen.
L.G. Mecki
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

1 194

Mittwoch, 19. März 2008, 10:12

Ach Mecki, wenn ich lese du bummelst über den Wochenmarkt, habe ich den Eindruck das macht Dir Spaß! Ich habe noch den Ostereinkauf heute nachmittag vor mir - und mir macht es überhaupt keinen Spaß; ich finde einkaufen lästig ohne Ende! Aber wir sind 7 + Personen ( könnten noch Überraschungsgäste dazu kommen) und die verdrücken schon was in 5 Tagen! Und als Gluckenmutter kauft man lieber ein bißchen mehr!

Bei uns fallen bei 2° leichte Schneeflocken vom Himmel. Hatte eigentlich auf einen schönen sonnigen Osterspaziergang mit meinem Enkelkind gehofft, aber Petrus sieht das wohl anders.
Atmen ist gesund! ;)

1 195

Mittwoch, 19. März 2008, 10:25

Schnuckelchen du bist nicht die Einzige die noch einkaufen muss.
Da ich heute absolut keine Zeit habe muss ich das morgen , quasi auf den letzen Drücker , machen.
Hab richtig Horror davor.
Überfüllter Aldi (ups Schleichwerbung), Omas die ihre Wagen überall stehen lassen und man drüber stolpert, kein frisches Obst und Gemüse mehr da. Mann wie ich das liebe........
Naja da ich alleine bin brauch ich ja nicht ganz soviel einzukaufen.
Ich bekomm zwar auch Besuch aber hält sich alles in Grenzen.

hier scheint übrigens kräftig die Sonne. Ist zwar ziemlich kalt mit 7 Grad und heute morgen war hier und da ein einzelnes Flöckchen Schnee gefallen aber blieb natürlich ( Gott sei Dank) nicht liegen.

Sodele nun muss ich zu meinem Training (mein armes Knie)
Wünsche euch einen schönen Tag und vieeel Spaß beim Einkaufen ....:D

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

1 196

Mittwoch, 19. März 2008, 11:47

Ihr Lieben,

ich war gerade einkaufen. Das meiste habe ich schon und den rest kaufe ich morgen oder Samstag - ich sitze ja an der Quelle.
Ich dachte es wäre heute noch nicht soooo vol, aber Pustekuchen.

Schönen Tag noch
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 197

Mittwoch, 19. März 2008, 12:52

Ich werde morgen nach der Arbeit bissl was Einkaufen, am Freitag fahren wir dann ins Rheinland und am Samstag kaufe ich halt im Rheinland ein, was ich dann hier über die Feiertage noch brauche, einen Tag möchte ich auf jeden Fall Spargel mit Schinkenplatte und Kartöffelchen machen.

LG
Alessa
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 198

Mittwoch, 19. März 2008, 16:14

ohhhh Leute klappt die bürgersteige hoch Alessa kommt ins rheinland *kicher* *schnellweg*

wohin kommste denn? Kannst mich ja gerne besuchen :D hab auch Kuchen da :8):

Ich hab meine Freundin überreden können heute schon einkaufen zu fahren. War schon um 15.00 mit allem fertig also sind wir ebend los.
Mann von Rücksicht hat wohl heutzutage niemand mehr was gehört *grummel*. Andauernd hatte ich irgendwelche Wagen im Kreuz oder zweimal ist mir einer über die Füße gerollt . Und die Einkaufswagen werden kreuz und quer geparkt dass man garnicht mehr durchkommt und wenn man dann einen wegschiebt weil man durch möchte wird man noch angeschnauzt . Neee wat hab ich die Nase wieder gestrichen voll!!!!!Zu allem Überfluß hab ich Intelligenzbolzen auch noch den Einkaufszettel vergessen nun muss ich morgen nochmal für ein paar Kleinigkeiten los, da geh ich aber schon ganz früh sonst geht ja wohl garnix mehr. Die Leute kaufen ja als wenn der nächste Krieg ansteht.

Naja genug aufgeregt:D nu mach ich mir erstmal ein Teechen und leg mein Knie auf Eis das ist nämlich wieder arg geschwollen.....

LG

eure

pillepalle

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

1 199

Mittwoch, 19. März 2008, 22:21

@Schnuck es stimmt der Einkaufbummel hat mir Spaß gemacht.Es war aber nicht mein Haupt-Oster-Einkauf. :D Ich beneide dich nicht um den Einkauf für 7+ Personen.Wir sind zum Osterkaffee nur 4 Personen und das bewältige ich gut.
@ Alessa ich habe schon den 1. grünen Spargel in der Pfanne gehabt.Es war wie immer ein Genuss.Viel Spaß wünsche ich dir und deinem Katerchen bei eurem Rheinlandosterausflug.
@Pillepalle auch ich habe hier heute festgestellt,daß die Leute einkaufen als gäbe es demnächst nichts mehr :D.Aber das ist ja immer so vor den Feiertagen.Nicht ärgern, das gibt nur Falten :D
Hier zieht wohl jetzt pünktlich zum Frühlingsanfang der Winter ein.Es schneit.
L.G. Mecki
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

1 200

Donnerstag, 20. März 2008, 00:50

Bei uns ist auch Schnee gefallen. Ganz dicke Flocken bei 5°. Ist aber nicht liegen geblieben. Muss am Donnerstag auch noch einmal los. Mir grauts da jedesmal, wenn ich einen Tag vor Karfreitag einkaufen muss. Ich gehs mal ganz locker an. Fährt mir eine in die Hacken, kann sie aber was erleben. Komisch- Männern ist das noch nicht passiert.

Alessa- zu Dir möchte ich kommen Spargel essen.

Außer Rückenschmerzen (Bandscheibe) ist der Hexenschuss abgezogen. Der war aber schlimmer, als der Rücken momentan. Muss ja immer etwas mit den ollen Knochen sein. mein Arzt meinte ja, ich solle mich daran gewöhnen, dass das nicht mehr wird. Hallooooo!! Der kann mich mal...
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search: