Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1 241

Mittwoch, 2. April 2008, 15:49

Zitat

Original von pillepalle
Arbeitsamt zahlt sowas. Oder das Amt für soziale Integration.


Das hatten wir vor 3 Jahren schon. Da musste aber auch ganz schön Druck machen. Aber- jetzt bekommst Du in einer anderen Stadt einen Job, nach einer gewissen Zeit heißt es dann Tschüß. Kann ja sein. Dann sitzt Du dort wieder rum. Ich finde, es ist gehüpft wie gehickelt. Und bei einem Umzug fallen trotzdem noch genug andere Kosten an, die das Amt nicht übernimmt.
Irgend etwas wird sich schon noch für mich finden. Da bin ich mir sehr sicher.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 242

Montag, 7. April 2008, 00:03

Hallo Alessa und Matze,
was ist jetzt aus Eurer Suche nach einer neuen Bleibe geworden?
Bekommt Ihr das Haus zur Miete?
ein neugieriges engelchen
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 243

Montag, 7. April 2008, 20:39

ja würd mich auch interessieren denn müssen wir Brot und Salz schicken? gg

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 244

Dienstag, 8. April 2008, 18:43



Leider nein, er hat den Favoriten genommen, den er von Anfang an schon als Nr 1 ausgesucht hat, da hätte er uns doch gar nicht erst zum gucken kommen lassen sollen oder?

Zuerst war ich traurig, dann stinkisch und nun sag ich mir, nun er hat uns einfach nicht Verdient!

Wäre ja auch Zufall gewesen, die erste Besichtigung und es hätte sogleich geklappt?


Wir haben einen Makler beauftragt, wir werden schon etwas finden.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 245

Dienstag, 8. April 2008, 21:21

hallo Ihr zwei,
ist zwar schade- aber recht hast Du.
Ich sag mir auch immer- für irgend etwas muss es gut sein. Da kommt was Besseres. Da kann man nur wünschen, dass er die "Richtigen" Mieter ausgesucht hat. Vielleicht Mietnomaden?
Man bekommt ja solche Gedanken, wenn einem erst die Nase lang gemacht wird.
Ihr müsst ja auch nichts überstürzen. Wir- weiterhin- Daumen drück!
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 246

Dienstag, 8. April 2008, 22:42

naja meist nimmt man nie das was einem als erstes über den Weg läuft. Markler sind zwar gaaanz schön teuer aber da hab tihr wenigstens mit Sicherheit mehr Glück was passendes mit Garten (fürs Blumenkohlbeet gg) zu finden. Drück euch weiterhin beide Däumchens.
Ich hab übermorgen meinen jährlichen Checkup beim doc hab ganz schön Bammel. Vieeel zu viele Süßigkeiten über Oster *kicher* naja mal schauen was ist.

1 247

Dienstag, 8. April 2008, 23:28

wendet euch doch mal an inka :D, dann können wir eure immobiliensuche live mit verfolgen, wäre irgendwie klasse :D

1 248

Dienstag, 8. April 2008, 23:31

Zitat

Original von begonie
wendet euch doch mal an inka :D, dann können wir eure immobiliensuche live mit verfolgen, wäre irgendwie klasse :D


Daran hab ich auch schon gedacht. Der Sender beschenkt die doch auch noch ganz schön. Aber deren Liste ist sicherlich schon lang. Ein Versuch wäre es wert.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 249

Dienstag, 8. April 2008, 23:33

Zitat

Original von engelchen4

Zitat

Original von begonie
wendet euch doch mal an inka :D, dann können wir eure immobiliensuche live mit verfolgen, wäre irgendwie klasse :D


Daran hab ich auch schon gedacht. Der Sender beschenkt die doch auch noch ganz schön. Aber deren Liste ist sicherlich schon lang. Ein Versuch wäre es wert.


genau und um das ganze zu unterstreichen versichern wir alle mann die einschaltquoten zu verstärken, um die lieben beiden zu unterstützen, jawoll ja, das machen wir, feste versprochen

1 250

Dienstag, 8. April 2008, 23:35

Zitat

Original von pillepalle
naja meist nimmt man nie das was einem als erstes über den Weg läuft. Markler sind zwar gaaanz schön teuer aber da hab tihr wenigstens mit Sicherheit mehr Glück was passendes mit Garten (fürs Blumenkohlbeet gg) zu finden. Drück euch weiterhin beide Däumchens.
Ich hab übermorgen meinen jährlichen Checkup beim doc hab ganz schön Bammel. Vieeel zu viele Süßigkeiten über Oster *kicher* naja mal schauen was ist.


Hier drück ich jetzt Dir die Däumchen. Wenn Du so einen Arzt hast, wie es mir ergangen ist, brauchst Du keine Angst zu haben. Das Schlimmste für mich war die Blutabnahme X(. Dann zu hohe Cholesterinwerte. Musste auf versteckte Fette achten :rolleyes:und habe es dann runter geschafft. :)Ich denke, da das auch noch vor Ostern war, sind diese Werte sicherlich wieder Vergangenheit. ;(
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 251

Mittwoch, 9. April 2008, 19:55

Danke Euch, am Freitag 17.00h haben wir den nächsten Termin und dort sind sogar Haustiere erlaube *freu* und im ausgebauten Dach ein großes Zimmer mit eigenem Bad, das wäre ideal um dort ein Gästezimmer einzurichten. Ein kleiner Garten, der aber immer noch genug Arbeit machen könnte, aber erst einmal schauen. Der Makler war sehr offen und es waren schon ein paar Leute zum schauen, aber es ist so, die KM soll 800 Euro betragen, es ist etwas abgelegen, was uns beide nicht stört, da ich ständig an mehreren Geschäften vorbei fahre auf dem Weg zur Arbeit und das Katerchen auf dem Weg zu den Kunden, dazu kommt, wir haben eh zwei Autos, also für eine Familie mit Kindern und nur einem Auto ein Problem, für uns, die es gerne ruhig drum herum haben ideal, aber erst einmal den Freitag abwarten und Verhandeln bezüglich der renovierung im Falle, das es uns zusagt.

@pillepalle, nu mach dich mal nicht verrückt, wir drücken doch ganz doll die Däumchen.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 252

Donnerstag, 10. April 2008, 12:05

hihi danke fürs Däumchens drücken aber das ganze hat sich um drei wochen verschoben. Muss erst am 02.05 hin nun. Bis dahin hab ich was Zeit an mir zu arbeiten gg werd mal n bißchen mehr Obst essen müssen. Bisher waren meine Werte immer i.O. etwas erhöhte Blutfettwerte aber nicht dolles. Irgendwie bin ich trotzdem nervös

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 253

Donnerstag, 10. April 2008, 19:38

@pillepalle ~ Alles wird gut
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 254

Freitag, 11. April 2008, 20:49

Sodele, wieder eine Besichtigung hinter uns gebracht, ein wunderschönes Haus, im Erdgeschoss ein Hauswirtschaftsraum, einer wunderschönen Küche, im Wohnzimmer ein sehr großer und schön gemütlicher Kachelofen und ein sehr kleines Gästewc, dazu ein recht kleiner Raum, zum Beispiel als Gästezimmer, eher aber als Abstellraum von mir genutzt würde. Sehr enge Treppe nach oben, von der Kreisförmig ein Schlafzimmer und drei weitere mittelgroße Zimmer abgehen, alles sehr verwinkelt und gwwöhnungsbedürtig und da zu kommt die Anmerkung als wir den Garten betreten, dass die Nachbarn linker Seite (im Falle einer Hundeanschaffung) darauf bestanden haben, das für den vorhandenen Hund ein Zaun installiert werden musste, ich kann nicht einmal sagen, was mir so leichtes Bauchweh bescherte, aber ich habe mich dann mit dem Katerchen entschlossen das es nicht unser Traumhaus werden wird.
Wir sind bereit eine Menge Geld hinzulegen und da denke ich muss auch alles passen, hier war mir alles viel viel zu sehr Bebaut und jeder Quadratmeter Grundstück ausgenutzt, ich hätte mich dort nicht wohl gefühlt.

Aber es gibt ja noch viele andere Häuser und wir werden unseres auch noch finden, schließlich war das erst das zweite.



Wir wünschen Euch ein wunderschönes Wochenende, auch wenn es hier regnet.


:)
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

1 255

Freitag, 11. April 2008, 21:14

Zitat

Original von Alessa
Sodele, wieder eine Besichtigung hinter uns gebracht, ein wunderschönes Haus, im Erdgeschoss ein Hauswirtschaftsraum, einer wunderschönen Küche, im Wohnzimmer ein sehr großer und schön gemütlicher Kachelofen und ein sehr kleines Gästewc, dazu ein recht kleiner Raum, zum Beispiel als Gästezimmer, eher aber als Abstellraum von mir genutzt würde. Sehr enge Treppe nach oben, von der Kreisförmig ein Schlafzimmer und drei weitere mittelgroße Zimmer abgehen, alles sehr verwinkelt und gwwöhnungsbedürtig und da zu kommt die Anmerkung als wir den Garten betreten, dass die Nachbarn linker Seite (im Falle einer Hundeanschaffung) darauf bestanden haben, das für den vorhandenen Hund ein Zaun installiert werden musste, ich kann nicht einmal sagen, was mir so leichtes Bauchweh bescherte, aber ich habe mich dann mit dem Katerchen entschlossen das es nicht unser Traumhaus werden wird.
Wir sind bereit eine Menge Geld hinzulegen und da denke ich muss auch alles passen, hier war mir alles viel viel zu sehr Bebaut und jeder Quadratmeter Grundstück ausgenutzt, ich hätte mich dort nicht wohl gefühlt.

Aber es gibt ja noch viele andere Häuser und wir werden unseres auch noch finden, schließlich war das erst das zweite.



Wir wünschen Euch ein wunderschönes Wochenende, auch wenn es hier regnet.


:)


Ach bestimmt findet ihr noch etwas schönes - wir haben uns schließlich auch einige Häuser angeschaut bis wir uns entschieden haben.
Und Abstriche muss man immer machen =) Ich glaube das richtige Traumhaus zu finden ist schwierig. Eine Bekannte von uns sagte mal: "Man muss bestimmt 5 oder 6 Häuser bauen bevor man alles bedacht hat. Es fällt einem erst nach dem Einzug auf was man hätte anders machen können/sollen."
Sie hat nicht unrecht................

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende an Alle
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nanamaus« (11. April 2008, 21:16)


1 256

Freitag, 11. April 2008, 21:47

liebe Aless,
schon beim lesen hatte auch ich ein Bauchgrummeln. Das hätte ich ungesehen auch nicht genommen. Wenn die Nachbarn schon seltsam sind... ich weiß nicht.
Wir wohnen in einer Wohnung. Hier hat man uns auch über 3 Mietparteien aufmerksam gemacht, dass da immer Streit ist.
Wir haben das nicht beachtet und fühlen uns jetzt in diesem Haus mehr als unwohl.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 257

Freitag, 11. April 2008, 22:03

@engelchen und genau so erging es mir, als die Anfing von den Nachbarn zu erzählen, für so viel Geld muss ich mich richtig wohl fühlen, auch waren wir uns sehr schnell einig, soll dort Einziehen wer will, aber keine Felltiere.

WIr werden schon noch etwas passendes finden, da sind wir uns ganz sicher.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

1 258

Freitag, 11. April 2008, 22:33

Hallo Alessa,mit Spannung verfolge ich eure Haussuche.Laßt euch bloß Zeit und nehmt nur das Haus was euch richtig zuzwinkert.
Nichts ist schlimmer als ein Heim in dem ihr euch nicht wohlfühlt.
Und denk dran ein großer Garten kann ganz schön viel arbeit machen (deshalb ist unser auch nicht so riesig :D).
Das wird alles schon,ich sag immer,alles hat seinen Sinn,auch wenn es mal etwas länger dauert.
Allen Oldies ein wundervolles Wochende
Mecki
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

1 259

Freitag, 11. April 2008, 22:36

das erinnert mich so an ich heirate eine Familie da sind se ja auch auf Häusle suche gegangen und nach etlichen Häusern und Nerven sindse zum Schluß doch beim ersten gelandet aber das fällt ja für euch leider flach.
Aber tröstet euch ne Wohnungssuche ist genauso schwierig.
Sagt Bescheid wenn ich mitm Brotbacken anfangen kann gg

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 260

Samstag, 12. April 2008, 14:52

Es freut uns sehr, das ihr uns auf dem Haussucheweg so lieb begleitet, ein kleiner putzig und schön Überschaubarer Garten wäre Klasse und da ich nicht so die Wühlmaus bin und da noch viel zu lernen habe, wäre ich mit einer kleinen Ecke für einen kleinen Kräutergarten zufrieden, der Rest darf dann ruhig Rasen sein =)
Ich denke auch, wir finden ~unser~ Haus schon noch, denn bisher haben wir Woche für Woche neue Angebote in Zeitung, Internet oder über den Makler bekommen und irgendwann ist eins dabei, was dann auch paßt. ;) :)
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...