Sie sind nicht angemeldet.

Partner

cee

Fortgeschrittener

  • »cee« ist weiblich

Beiträge: 436

Wohnort: Berliner Göre mit hessischem Wohnsitz

  • Nachricht senden

1 421

Dienstag, 17. Juni 2008, 21:58

Zitat

Original von nanamaus
@ cee, ich möchte dich was fragen - darf ich :O

Ich habe Basilikum im Topf auf der Fensterbank in der Küche. Welchen Bedarf hat er?
Danke

@ Alessa, Hundilie, schön und gut aber wenn ihr beide tagsüber außer Haus seit würde ich es mir gründlich überlegen. Da wäre vielleicht eine Katze besser (ach ne geht ja nicht wegen Allergie.........) Oder aber du bleibst halbtags zuhause :D


Hallo Nana, klar darfst du fragen - immer. :D

Basilikum braucht wie jedes Kraut Sonne. Beim Basilikum ist es so, daß er viel Wasser braucht, wenn es richtig sonnig ist. Ein guter Kräuterdünger tut ihm auch nicht schlecht. Beim Dünger brauchst du dir keine Gedanken machen. Die Kräuter kannst du dann ohne Wartezeit verwenden.
Charme ist die Kunst, als Antwort ein Ja zu bekommen, ohne etwas gefragt zu werden. (Albert Camus)

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

1 422

Dienstag, 17. Juni 2008, 22:02

Zitat

Original von cee

Zitat

Original von nanamaus
@ cee, ich möchte dich was fragen - darf ich :O

Ich habe Basilikum im Topf auf der Fensterbank in der Küche. Welchen Bedarf hat er?
Danke

@ Alessa, Hundilie, schön und gut aber wenn ihr beide tagsüber außer Haus seit würde ich es mir gründlich überlegen. Da wäre vielleicht eine Katze besser (ach ne geht ja nicht wegen Allergie.........) Oder aber du bleibst halbtags zuhause :D


Hallo Nana, klar darfst du fragen - immer. :D

Basilikum braucht wie jedes Kraut Sonne. Beim Basilikum ist es so, daß er viel Wasser braucht, wenn es richtig sonnig ist. Ein guter Kräuterdünger tut ihm auch nicht schlecht. Beim Dünger brauchst du dir keine Gedanken machen. Die Kräuter kannst du dann ohne Wartezeit verwenden.


Danke dann muss ich ihn wohl mindestens jeden Tag gießen - da er manchmal die "Ohren" hängen lässt.
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

cee

Fortgeschrittener

  • »cee« ist weiblich

Beiträge: 436

Wohnort: Berliner Göre mit hessischem Wohnsitz

  • Nachricht senden

1 423

Dienstag, 17. Juni 2008, 22:03

Zitat

Original von nanamaus

Zitat

Original von cee

Zitat

Original von nanamaus
@ cee, ich möchte dich was fragen - darf ich :O

Ich habe Basilikum im Topf auf der Fensterbank in der Küche. Welchen Bedarf hat er?
Danke

@ Alessa, Hundilie, schön und gut aber wenn ihr beide tagsüber außer Haus seit würde ich es mir gründlich überlegen. Da wäre vielleicht eine Katze besser (ach ne geht ja nicht wegen Allergie.........) Oder aber du bleibst halbtags zuhause :D


Hallo Nana, klar darfst du fragen - immer. :D

Basilikum braucht wie jedes Kraut Sonne. Beim Basilikum ist es so, daß er viel Wasser braucht, wenn es richtig sonnig ist. Ein guter Kräuterdünger tut ihm auch nicht schlecht. Beim Dünger brauchst du dir keine Gedanken machen. Die Kräuter kannst du dann ohne Wartezeit verwenden.


Danke dann muss ich ihn wohl mindestens jeden Tag gießen - da er manchmal die "Ohren" hängen lässt.


Wäre besser. Durch die Blätter verdunstet das Wasser relativ schnell.
Charme ist die Kunst, als Antwort ein Ja zu bekommen, ohne etwas gefragt zu werden. (Albert Camus)

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 424

Dienstag, 17. Juni 2008, 22:40

Ws es alles gibt, sogar extra Kräuterdünger, man lernt nie aus!
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 425

Samstag, 21. Juni 2008, 17:19

Hallo ihr Lieben Oldies!

Heute ist ein strahlender Tag und ich hocke ~noch~ alleine daheim!
Mein Katerchen ist schon seit heute Morgen, bewaffnet mit Frühstücksutensilien, Duschceralien und diversen anderen Kleinteilen wie Pinsel, Abdeckplane unterwegs ins Haus.
Er streicht unsere neue Teakholzgartengarnitur, weil uns beim Kauf sofort Nahegelegt worden ist, gerade beim ersten Male die teuren Holzteile gleich 2x zu streichen, sehr Zeitaufwändig aber man möchte sie viele Jahre schön erhalten und Nutzen!

Daher gibt es wenn für uns heute leckere und schnelle Kleinigkeiten, ich wusel hier in der Wohnung herum und werde Bügeln, nicht gerne, aber es muss gemacht werden und bisher ist Niemand gekommen der es mir Abnehmen möchte :D :D
Die Kölner Heinzelmännchen sind weit weg und finden den Weg sicher nicht nach Rostock ~ :P

So kann es sein, das mein Schatz erst sehr spät heute Heim kommt.

Ich werden gleich nochmal in Ruhe los fahren, meine Schwiegermutti wünscht sich ein neues Portemonaie, also werde ich was Chices aussuchen für sie.

Noch einen restlichen schönen Samstag, bis später!

Die Felltiere Matze und Alessa
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 426

Samstag, 21. Juni 2008, 20:07

Kurze Berichterstattung
mein Vorstellungsgespräch das Gestern auf nächste Woche verschoben wurde, ist kurzfistig auf Heute gelegt worden. Was soll ich sagen- am Montag hab ich schon mal Probearbeiten. Ich habe mit offenen Karten gespielt, was meine Gesundheit betrifft. Etwas mulmelig ist mir doch. Es gibt keinen Aufenthaltsraum und keine Sitzmöglichkeit. Darum habe ich gesagt, mehr wie 4 Stunden möchte ich nicht am Tage arbeiten. Sind eh im Monat nur 61,5 Stunden. Nicht besonders hoch der Stundenlohn, aber- was soll man machen. Ich wünschte nur, unsere politiker hätten mal für einen Monat so ein "hohes" Einkommen.
Jetzt wünsch ich mir selbst nur, dass es für mich zum Besten ausgeht. Damit meine ich nicht mit Gewalt diesen Job. Wenn es mir gut geht, dann ist es das Beste ihn fest zu bekommen. Geh ich aber auf dem Zahnfleisch, ist es für mich das Beste, auf diesen Job zu verzichten. Übrigens- es ist ein Job in der Bäckerei. So könnt Ihr Euch besser die Arbeit vorstellen. Weitere Berichte gibt es darüber am Montag. Die Mädels die schon dort arbeiten sehen auf den ersten Blick sehr nett und freundlich aus.
Schönes Wochenende Euch allen zusammen.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 427

Samstag, 21. Juni 2008, 21:02

@engelchen, erst einmal ist der 1.te Schritt gemacht und zwar mit Fortschritten, du kannst am Montag anfangen und ich hoffe die Sonne scheint, die Vögel zwitschern auf dem Weg dorthin und keine Morgenmuffel die Brot und Brötchen kaufen kommen, aber so herzlich wie du hier herüber kommst, wette ich, das du sie mit einem Lächeln für den Rest des Tages Glücklich machst!

Fröhliches Anfangen am Montag, wünschen Dir die Felltiere!
Matze und Alessa
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 428

Samstag, 21. Juni 2008, 21:44

Dankeschöln. Wie schaffst Du es nur immer, beim lesen ein Lächeln in mein Gesicht zu zaubern?
Ihr seid Beide wunderbar.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 429

Samstag, 21. Juni 2008, 22:30

Vielleicht liegt es ganz einfach daran, das man sich mit der Person direkt und intensiv befaßt, damit meine ich nicht einfach etwas zu Schreiben, damit da etwas steht, sondern sich wirklich zu Interessieren. Und nicht einfach nur Vorzugeben es zu tun!

Ist dir oder Euch einmal aufgefallen wie viele Leute es gibt, die beim Telefonieren, im Vorbeigehen ect. einfach ne Floskel fallen lassen, einfach nur um etwas gesagt zu haben.

Das finde ich sehr Schade! Ich denke es gibt hier ein paar sehr liebe und nette Leutchen die sich Unterstützen, Mut machen, Zuhören sofern es in einem Forum möglich ist!
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 430

Samstag, 21. Juni 2008, 23:10

na engelchen denn drück ich dir am Montag mal all meine Däumchens du schaffst das schon. Ich sag immer man muss erstmal wieder den Fuß in der Tür haben (Arbeitswelt) denn kommt auch was besseres.
Freu mich für dich dass es geklappt hat.
Wünsch euch einen schönen Sonntag

Eure

pillepalle (man ick will nen neuen Nick *fg)

1 431

Samstag, 21. Juni 2008, 23:15

pallepille?
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 432

Samstag, 21. Juni 2008, 23:19

oder pellepalle?
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 433

Samstag, 21. Juni 2008, 23:20

vielleicht plemmplemm?
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 434

Samstag, 21. Juni 2008, 23:20

näääää eher Lästerschwester oder so gg

1 435

Samstag, 21. Juni 2008, 23:22

lästerschwein...
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 436

Samstag, 21. Juni 2008, 23:23

ick bin kein schweiiiin ;( höchstens ne sau :P

1 437

Samstag, 21. Juni 2008, 23:25

oink oink
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 438

Samstag, 21. Juni 2008, 23:27

selber oink :P da krieg ich grad Hunger aufn stück Fleischwurst *fg mal zum Kühlschrank geh

1 439

Samstag, 21. Juni 2008, 23:41

wie wäre es mit "palimm palimm"
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 440

Samstag, 21. Juni 2008, 23:43

Flasche Pommes?