Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1 541

Freitag, 1. August 2008, 18:56

Nabend liebe Oldies und Foris,

da Udo und Andreas ja jetzt das Forum umbauen will ich im "Alten" noch schnell ein paar Grüße da lassen. Hier ist es schwül-warm und man sehnt sich nach etwas Abkühlung...
Ansonsten alles im Lot, ich hoffe bei euch ebenso.

Ein schönes Wochenende wünscht der prince.
Bis Bald!

1 542

Sonntag, 31. August 2008, 19:45

na denn laß ich mal den Oldiethread wieder aufleben hihi.
Wünsche euch noch einen schönen sonnigen Restsonntag.
Hier waren 30 Grad heute puuuh. Kam mir vor wie im Hochsommer. Und morgen mittag muss ich zum Zahndoc. Auaaaaaaaaaaaaaaa.

Liebe Grüße an alle da laß

eure pillepalle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pillepalle« (31. August 2008, 19:45)


1 543

Sonntag, 31. August 2008, 21:22

lach ... so soll es sein ..

an eure Temperaturen kamen wir zwar nicht ran .. aber auch wir hatten heute einen schönen sommerlich warmen Sonntag ..

geniesst noch die restlichen Stunden des Wochenendes und lasst es euch gut gehen ..


@ pillepalle .. na, wird Morgen schon nicht so schlimm werden, oder hast etwa ein klitzeklein wenig Angst vorm Onkel Zahnarzt ?? :D

eure Supra

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 544

Sonntag, 31. August 2008, 22:14

@pillepalle, an jedem Fingerchen hängt morgen einer von uns, also must du keine Angst haben! :) :)
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 545

Sonntag, 31. August 2008, 23:03

Zitat

Original von Alessa
@pillepalle, an jedem Fingerchen hängt morgen einer von uns, also must du keine Angst haben! :) :)


genau .. wir haben ja jetzt Übung darin .. gemeinsam sind wir stark .. *lächel* ..
uns so unterstützen wir auch Morgen unsere pillepalle ... :)

1 546

Sonntag, 31. August 2008, 23:04

Pillepalle- sollen wir tauschen?
Muss zu meinem Hausarzt wegen dem bevorstehenden OP Termin. Vielleicht wird er wieder spritzen. Seit dem Problem meines geklemmten Nerves, ist es mir mitlerweile fast egal ob er spritzt. Meine Phobie vor Spritzen scheint dadurch geheilt. Ist jedenfalls deutlich geringer geworden.
Schönen Wochenanfang noch.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1 547

Montag, 1. September 2008, 00:56

Ich hatte hier auch geschrieben, allerdings ist es Verschluckt worden, natürlich hängen wir auch an dir liebes engelchen, wir Unterstützen dich und sind auch bei Dir, wir sind Multitasking, uns auch hier frag ich mich, ist es richtig geschrieben?

Egal, der Wille ist da.


Nun zu mir, E N D L I C H darf ich mich EI N MAL als Sieger Kund tun im Kniffel:

Herzlichen Glückwunsch

Deine erreichte Punktzahl ist:

551

und Du bist auf

Platz 1

in der Highscore-Liste.


Huldigungen hab ich schon von meinem Schatz bekommen und nu ab ins Betti.


Schlaft schön!

Bis ~ gleich

Alessa :)


Neeeee, noch ein Freudenhopsa....Als Gewinnerin, ich weiß ja, es wird eh gleich ein anderer als Sieger drauf stehen, dabeisein ist Alles! :D
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

1 548

Montag, 1. September 2008, 13:55

engelchen ich hätt gern mit dir getauscht.
Vor Spritzen hab ich keine Angst.

Aber Supra hat mich erwischt :P
Hab doch was Bammel vorm Onkel Zahndoc. Allein schon wenn er den Bohrer rausholt und anmacht dieses Geräusch. uaaaaaaaah.
Fazit meines heutigen Besuches: Ich brauche eine neue Brücke Kostenpunkt 400 ökkens . Bin ich Krösus? Das ist ein weiterer Punkt warum ich nicht gerne zum Zahndoc gehe :D der zieht einem die letzten Moneten aus der Tasche.

Aber danke für eure lieben Gedanken und Wünsche.

1 549

Montag, 1. September 2008, 18:18

Nabend ihr Lieben ..

sooo den ersten Tag der Woche haben wir hinter uns .. *grins* .. noch 4 Tage und ich hab nicht nur WE.. sondern Urlaub .. :P :P :P
herrlich 3 Wochen ... endlich mal ausspannen, ich bin wirklich urlaubsreif!!! ... :D

@ engelchen .. was hat der Arzttermin ergeben, wenn ich fragen darf? - hoffentlich keine neuerlichen Spritzen ..

@ pillepalle .. ja, leider teilen viele mit dir das Los .. Angst vorm Zahnarzt!
400,00 € für eine Brücke .. sorry, .. geht aber noch! - ich sehe täglich viele Heil- und Kostenpläne die um ein wesentliches teurer sind für die Patienten/Versicherten.
Aber du hast Recht - Zahnarztbesuche können sehr, sehr teuer sein/werden ..
da diese Berufsgruppe leider sogar den gesetzlichen Rahmen, für Forderungen von Mehrkosten bei den Patienten, für sich in Anspruch nehmen kann. LEIDER ..


habt noch einen schönen und unterhaltsamen Abend ... ;)

1 550

Montag, 1. September 2008, 19:51

bisher ist er fast jedes Jahr mit neuen Kronen oder Brücken gekommen und er macht mir schon wirklcih Freundschaftspreise dass ich nur die Materialkosten zahle und von der Kasse bekomm ich eh 100% bezahlt. Dass da immer noch soviel selber zu zu zahlen ist ärgert mich.
Anscheinend finanzeirt er sich damit immer seinen Weihnachtsurlaub*fg immer um diese Jahreszeit schlägt er zu *grummel*

Hoffe ihr alle hattet einen erfolgreicheren Tag.
Wünsche euch eine schöne Woche

eure

pillepalle

1 551

Montag, 1. September 2008, 20:07

Danke an Alle.
Ich weiß, hier unterstützt Jerder Jeden. War heute nicht in der Lage zum Doc zu gehen. Muss es morgen schaffen.
Pillepalle- mein Zahnarzt will mir auch eine Brücke machen. Alles schön und gut. Kostenfaktor auch so etwa 400.-€ Da war das Gespräch zu Ende. Hab ich nicht. Nach meiner OP im Oktober muss ich auch noch sehen, wie ich zur Weiterbehandlung in die Arztpraxis komme. Nach vielem hin und her mit der Kasse bekomme ich 5 Fahrten (muss aber Taxi sein) bezahlt. Habe Antrag gestellt auf Befreiung der Zuzahlungen. Die wären pro Fahrt zwischen 5-10.-€
Die OP ist mir Momentan wichtiger als die Brücke. Leider. Ich ginge da lieber zum Zahnarzt. Klappe auf- bißchen bohren- füllen- Abruck- ect. Tür raus und... guten Appetitt. Das Knie?? Oh je, das dauert.
Lieben Abend noch an alle.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 552

Montag, 1. September 2008, 20:36

engelchen mitm Knie hab ichs auch noch gg.
War ja letztes Jahr gebrochen und ich hab immer noch die Drähte drin. Da ich ab und zu (besonders bei so Temperaturschwankungen) arge Schmerzen dort habe, bekomme ich dann auch dort Spritzen. Richtig auf den Knochen. macht mir aber nix aus.

Jeder hat halt so sein eigenes Schärflein zu tragen.


Ich bekomm übrigens momentan noch Taxifahrten vom Amt für soziale Integration bezahlt. Aber nur solang ich noch Schwierigkeiten mit dem Laufen hab. Vielleicht solltest du dich mal an die wenden engelchen?
Die bezahlen mir auch sämtliche Ausfälle solang ich noch nicht wieder arbeiten kann.

1 553

Montag, 1. September 2008, 20:54

Zitat

Original von pillepalle
bisher ist er fast jedes Jahr mit neuen Kronen oder Brücken gekommen und er macht mir schon wirklcih Freundschaftspreise dass ich nur die Materialkosten zahle und von der Kasse bekomm ich eh 100% bezahlt. Dass da immer noch soviel selber zu zu zahlen ist ärgert mich.
Anscheinend finanzeirt er sich damit immer seinen Weihnachtsurlaub*fg immer um diese Jahreszeit schlägt er zu *grummel*

Hoffe ihr alle hattet einen erfolgreicheren Tag.
Wünsche euch eine schöne Woche

eure

pillepalle


wenn du zuzahlen musst .. (obwohl er dir nur die Materialkosten in Rechnung stellt) kann da was nicht stimmen ...
denn wenn du Zahnersatz nach der Regelversorgung gemacht bekommst ...
dein Zahnarzt (so du keine Allergien gegen zahnprothetische Werkstoffe hast) NEM = Nichtedelmetall verwendet - du dir keine rundum Porzellanverblendungen aufschwatzen lässt
ja .. dann zahlt dir deine Kasse .. bei Härtefallregelung .. den doppelten Festzuschuss (= 100%) .. und du hast überhaupt keine Kosten ... ;)


spreche ihn einfach mal darauf an ... :D

1 554

Montag, 1. September 2008, 20:59

wie du schon sagtest ich würd nur gold von der Kasse bekommen aber es sind zwei schneidezähne betroffen und die möcht ich ungern in Gold glänzen lassen *fg säh ein wenig komisch aus. Also zwei Zähne weiss und drei Zähne Gold dafür darf ich 400 ökkens blechen. Der kennt meine finanzielle Situation und macht es mir so billig wie möglich. Eben weil ich schon solang bei ihm bin aber ich finds immer noch teuer.

1 555

Montag, 1. September 2008, 21:00

Zitat

Original von engelchen4
Danke an Alle.
Ich weiß, hier unterstützt Jerder Jeden. War heute nicht in der Lage zum Doc zu gehen. Muss es morgen schaffen.
Pillepalle- mein Zahnarzt will mir auch eine Brücke machen. Alles schön und gut. Kostenfaktor auch so etwa 400.-€ Da war das Gespräch zu Ende. Hab ich nicht. Nach meiner OP im Oktober muss ich auch noch sehen, wie ich zur Weiterbehandlung in die Arztpraxis komme. Nach vielem hin und her mit der Kasse bekomme ich 5 Fahrten (muss aber Taxi sein) bezahlt. Habe Antrag gestellt auf Befreiung der Zuzahlungen. Die wären pro Fahrt zwischen 5-10.-€
Die OP ist mir Momentan wichtiger als die Brücke. Leider. Ich ginge da lieber zum Zahnarzt. Klappe auf- bißchen bohren- füllen- Abruck- ect. Tür raus und... guten Appetitt. Das Knie?? Oh je, das dauert.
Lieben Abend noch an alle.


engelchen ..
gleiches gilt auch für dich ... wenn die Härtefallregelung zutreffen sollte .. spreche mit deinem Zahnarzt ..
wenn keine Härtefallregelung vorliegt .. dann spreche ihn trotzdem darauf an. Denn NEM und Verblendung nur im sichtbaren Bereich ... drückt die Kosten um ein vielfaches ..


zu der Befreiung der Zuzahlung bei Fahrten ... hm, wird schwierig werden ..
denn da kann man nur befreit werden, wenn man entweder chronisch krank ist .. somit mindestens 1% des Jahreseinkommens an Zuzahlung schon geleistet hat. Bei nicht chronisch krank wären es sogar 2% ...

1 556

Montag, 1. September 2008, 21:16

Zitat

Original von pillepalle
wie du schon sagtest ich würd nur gold von der Kasse bekommen aber es sind zwei schneidezähne betroffen und die möcht ich ungern in Gold glänzen lassen *fg säh ein wenig komisch aus. Also zwei Zähne weiss und drei Zähne Gold dafür darf ich 400 ökkens blechen. Der kennt meine finanzielle Situation und macht es mir so billig wie möglich. Eben weil ich schon solang bei ihm bin aber ich finds immer noch teuer.


in der Front natürlich kein Gold .. nur was die Kosten so teuer da macht .. ist .. wenn Metallkeramikkronen (rundum Porzellanverblendung) gemacht werden ..
das sind nämlich Kosten .. die du als Patient selbst zahlen musst ..
ist leider soo .. und das sind hauptsächlich Materialkosten ..

die Alternative ist leider nur .. sichbarer Bereich und da .. Kunststoffverblendung ... hm, .. schon doof .. ich weiss!!

1 557

Montag, 1. September 2008, 21:58

sooo, heute mal etwas früher .. :D



wünsche euch allen eine gute Nacht .. schlaft schön .. :P

1 558

Montag, 1. September 2008, 23:54

Hallo Supra,
Du hast da super erklärt. Wieso kommt ein chronisch Kranker schlechter an Zuschüsse der Krankenkasse? Hab das mit den 1% so verstanden.
OK. Meine Brücke müsste dann nichts kosten. Kann gerne Gold sein. Ist im hinteren Bereiches.
Die Fahrten (5) zur Nachbehandlung der OP bekomme ich ja schon auf Antrag. Obwohl ich ein Spitzeneinkommen von ALG2 habe. Da grüße ich an dieser Stelle ganz besonders unsere Ulla.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 559

Montag, 1. September 2008, 23:55

===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

1 560

Dienstag, 2. September 2008, 02:17

pillepalle ist schlaflos in Düsseldorf .

Gleich halb drei bin wieder aufgestanden weil das irgendwie nix wird heute *seufz*
hoffe ihr liegt alle schon in süßen Träumen denn wünsche ich euch mal einen schönen guten Morgääääääähn