Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich
  • »Alessa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. Juni 2005, 03:24

Winterreifen

Ne, oder ?! habe heute beim Ampelstopp ein Auto gesehen mit *NOCH * Winterreifen, denke die kann er gleich drauf lassen, aber auch danach habe ich noch einige zählen können!

Woran liegt es, dass jemand bei Temperaturen um 25 Grad noch Winterreifen aufgezogen hat ?

LG Alessa :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

2

Samstag, 4. Juni 2005, 15:35

RE: Winterreifen

Zitat

Original von Alessa
Ne, oder ?! habe heute beim Ampelstopp ein Auto gesehen mit *NOCH * Winterreifen, denke die kann er gleich drauf lassen, aber auch danach habe ich noch einige zählen können!

Woran liegt es, dass jemand bei Temperaturen um 25 Grad noch Winterreifen aufgezogen hat ?

LG Alessa :love1: :love1:


Ich weiß nicht, Schatz... vielleicht Gedankenlosigkeit, sparen am falschen Ende, Dummheit...

Oder die Leute kommen ursprünglich aus Regionen, wo 25 Grad "Winter" ist...

LG Dein Katerchen :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

3

Samstag, 4. Juni 2005, 15:42

RE: Winterreifen

Zitat

Original von Alessa
Ne, oder ?! habe heute beim Ampelstopp ein Auto gesehen mit *NOCH * Winterreifen, denke die kann er gleich drauf lassen, aber auch danach habe ich noch einige zählen können!

Woran liegt es, dass jemand bei Temperaturen um 25 Grad noch Winterreifen aufgezogen hat ?

LG Alessa :love1: :love1:


Vielleicht sind die Winterreifen schon so abgefahren, dass sie für den Wintereinsatz nichts mehr taugen. Also fährt man sie im Sommer ganz runter und besorgt sich für den nächsten Winter neue. Der Fahrkomfort ist zwar nicht ganz so gut wie Sommerreifen, aber wer nicht viel über Autobahnen heizen muss, für den reichen die alten Winterpneus - und er spart die Sommerreifen auf für nächsten Sommer.

4

Samstag, 4. Juni 2005, 15:48

RE: Winterreifen

Naja, so ungefährlich ist es nicht, im Sommer mit abgefahrenen Winterpuschen zu fahren. Mal vom Spritverbrauch abgesehen. Für mich ist das ein Sparen am falschen Ende...
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich
  • »Alessa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Juni 2005, 15:52

Das kann natürlich auch der Fall sein, aber habe mal intensiv darauf geachtet, es fahren noch eine Menge Leute mit Winterbereifung durch die Gegend. Zeitmangel, Gedankenlosigkeit oder einfach Faulheit ? ~ oder wie Hannes bereits beschrieben einfach noch den Rest abfahren, wer weiß das schon ?

LG Alessa :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

6

Samstag, 4. Juni 2005, 15:54

RE: Winterreifen

Zitat

Original von Matze
Naja, so ungefährlich ist es nicht, im Sommer mit abgefahrenen Winterpuschen zu fahren. Mal vom Spritverbrauch abgesehen. Für mich ist das ein Sparen am falschen Ende...


Nicht abgefahrene Winterreifen - nur Winterreifen die nicht mehr für Schnee und Eis tauglich sind.

7

Samstag, 4. Juni 2005, 15:57

RE: Winterreifen

Zitat

Original von hannes3

Zitat

Original von Matze
Naja, so ungefährlich ist es nicht, im Sommer mit abgefahrenen Winterpuschen zu fahren. Mal vom Spritverbrauch abgesehen. Für mich ist das ein Sparen am falschen Ende...


Nicht abgefahrene Winterreifen - nur Winterreifen die nicht mehr für Schnee und Eis tauglich sind.


So meinte ich das ~ hab mich etwas dumm ausgedrückt (:-)
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...