Sie sind nicht angemeldet.

Partner

ZickigeZiege

unregistriert

41

Mittwoch, 9. Februar 2005, 12:21

@Ernie und Heike:

Ihr habt wirklich süüüüße Tierlies ;-)

Super HP, Heike *daumenhoch* :sok:

42

Dienstag, 22. März 2005, 15:09

Nur zu gerne hätte ich eine Katze als Haustier - aber leider bin ich allergisch :sad: :sad: :sad:

... habe mir deshalb vor einiger Zeit ein Tamagotschi zugelegt!

schrippenmia

unregistriert

43

Dienstag, 22. März 2005, 18:01

Zitat

Original von sari2110
Nur zu gerne hätte ich eine Katze als Haustier - aber leider bin ich allergisch :sad: :sad: :sad:

... habe mir deshalb vor einiger Zeit ein Tamagotschi zugelegt!
Sari.... :wink: schade das du allergisch bist....allerdings hat eine Bekannte von mir trotz Allergie gleich 3 Miezen...und hält die Allergie mit Tabletten in Schach :ccol:

44

Dienstag, 22. März 2005, 18:58

Meine Bekannte hat auch eine Allergie gegen Katzenhaare und hält sich trotzdem eine.


Unsere Süßen würde ich auch nicht mehr missen wollen.


http://goldenretriever-shira.magix.net/

sternenallee

unregistriert

45

Samstag, 26. März 2005, 18:03

Hallihallo,

also ich habe einen Hund (Nelly) und 7 Wüstenrennmäuse (Maja,Max,Minni,Minze,Julia,Trixi und Maximus)...


Lg Sternenallee

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sternenallee« (26. März 2005, 18:04)


46

Mittwoch, 30. März 2005, 23:24

Hallo ich Dosenöffner *ggg* habe 2 Hunde,einen Schäfermix mit Klappknickohren (12) und einen Huskylaikamix mit einem blauen und einem braunen Auge (2 ) . Wir wohnen auf dem Land mit grossen Garten und ich bin froh das ich das Frauchen sein darf.
Wer Rechtschreibfehler findet,darf sie behalten.

Heike

Fortgeschrittener

  • »Heike« ist weiblich

Beiträge: 378

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

47

Donnerstag, 31. März 2005, 11:23

Zitat

Original von olymaenchen
Hallo ich Dosenöffner *ggg* habe 2 Hunde,einen Schäfermix mit Klappknickohren (12) und einen Huskylaikamix mit einem blauen und einem braunen Auge (2 ) . Wir wohnen auf dem Land mit grossen Garten und ich bin froh das ich das Frauchen sein darf.



Hallo olymaenchen,
schöne homepage hast du-und tolle Tiere!
wollte mich im Gästebuch verewigen aber noch nicht fertig:sad:

48

Donnerstag, 31. März 2005, 11:51

Hallo Heike,ja leider ist es noch nicht fertig,aber was nicht ist kann ja noch werden :=)).
Trotzdem danke für dein Interesse.
Wer Rechtschreibfehler findet,darf sie behalten.

Cindy23Köln

unregistriert

49

Freitag, 10. Juni 2005, 22:37

Hallo ihr lieben,
Wollte mich hier auch mal zu äussern!!
Ich habe mir vor 2Wochen zwei Wellis(Wellensittiche ) in mein Heim geholt damit es bei mir zu Hause mal ein wenig stimmung gibt.
Das Weibchen heisst Zicke und das Männlein heisst Räuber.
Die machen zwar viel Theater aber ich liebe es wenn sie ihre Kehlchen anstrengen
Viele liebe Grüsse an alle.
Cindy :D

50

Samstag, 11. Juni 2005, 21:40

Also ich habe nur einen kleinen süssen Zwerghasen der schon 11 Jahre alt ist und auf den Namen Obelix hört.... :D :love1:

51

Samstag, 25. Juni 2005, 20:00

Gut,dann will ich auch mal meinen Senf dazu geben!!
Ich besitze 2 Hunde,eine 10jährige Schäferhund/Retriever Mischlingsdame Namens MASCHA.Sie ist meine Seele. Und einen Border-Colliejungen von 5 Jahren Namens PAUL.Ein absoluter Kuschelbär!
Dazu gehören noch 3 Katzen.Meine MÄUSCHEN ist ca dreizehn u. sieht genau aus wie die Felix-Katze u. total scheu.Ich hab sie im Alter von ca 1 Jahr öl verschmiert in ner Tüte im Graben gefunden,außer von meinem Mann und mir läßt sie sich nicht streicheln.Total misstrauisch,was man ja verstehen kann.
ARNOLD,7Jahre ist ein grau-schwarz getigerter Hauskarter und macht seinem Namen alle Ehre!Er ist ein richtiger Macho(dabei kastr.),wenn ER Lust auf schmusen hat wird geschmust.Und wenn ER von nun auf jetzt keine Lust mehr hat,dann spürt man das"schlagartig"!Aber äußerst charmant!!
Und dann ist da seit zwei Wochen KIMBA mein kleiner schwarzer Löwe,ist jetzt 7 Wochen alt u. bekommt noch die Flasche.Meine kleine Farm... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

52

Samstag, 25. Juni 2005, 22:50

Auch ich habe Tiere, 3 Pudel die auf die Namen Grisu, Pavarotti und Graziano hören. Grisu ist ein schwarzer Kleinpudel, Pavarotti und Graziano sind weiße Königspudel. Übrigens auf dem Bild links, das ist Pavarotti.
Liebe Grüße aus Rheinhessen sendet Karin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GobiMaus121199« (25. Juni 2005, 22:50)


53

Sonntag, 26. Juni 2005, 11:37

HI, Ihr lieben
schreib auch mal einen Beitrag dazu:
wir haben eine Hündin, 5 Monate alte und hört auf den Namen Susi ( Strolch hätte besser gepaßt, ist ja aber ein Weibchen :mrgreen: )
Ist ein Mischling, Husky/ Golden Redriver.

Hatte vorher die Jahre immer nur Katzen, 5 Stück an der Zahl, aber die armen wurden meist totgefahren, eine vermutlich mitgenommen, und die letzte die wir hatten, wollte lieber bei Oma und Opa wohnen bleiben, als wir dort auszogen.

Zu dem Hund haben wir jetzt noch einen Hamster, gehört der Tochter, und Sohn hat ein Aquarium mit Fischen.
Alles wird gut

  • »Mecki 51« ist weiblich

Beiträge: 1 064

Wohnort: aus der Stadt die mehr Brücken hat als Venedig

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 11. September 2005, 17:32

Hi,wir haben kein Haustier,aber hatten in diesem Sommer einen regelmäßigen Gast.Täglich kommt bei uns ein Eichhörnchen auf die Terrasse.Wenn die Terrassentür geschlossen ist,bleibt es sitzen und sieht durch das Fenster. Was uns verblüfft, ist, daß es neben uns sitzen bleibt,wir mit ihm sprechen können und es nicht flüchtet.Natürlich hat es schon unseren Nußbaum im Garten geplündert und wird auch ab und an von uns mit Nüssen verwöhnt.Wer jetzt glaubt wir wohnen am Waldesrand hat weit gefehlt.Wir wohnen mitten in der Großstadt in der Nähe des Flughafens.
Wer von euch hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
Für jede Dummheit findet sich einer,
der sie macht.

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 25. September 2005, 18:43

Bei mir waren es zwei völlig verschiedene Tiere die jedes Jahr im Sommer zu mir in den Garten kamen, eine Königslibelle und ein Amselmännchen, richtig zahm und so ganz ohne Angst kamen die richtig nahe ran, und einmal hab ich ein Amselbaby, was aus dem Nest gefallen war, gefunden, dass hat aber leider nicht überlebt......


Alessa :love1: :love1:
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

56

Freitag, 4. November 2005, 20:38

ich bin hardcore katzenfan.

wir haben insgesamt 7 stück: 5 maine-coons und 2 spargel (orientalisch kurzhaar). 3 kater und 4 weiber .... alle kastriert bis auf die jüngste - die wird aber noch ... bei uns wird sich nicht reproduziert :D

aber keine sorge - wir haben massig platz, die verteilen sich sehr gut im haus.

keine neurotiker - da reagiere ich allergisch. super tierchen.

keine zucht. soviele wurden es, da ich mit meinem tier-weichei-herz einige meiner züchterin abgenommen habe, die ihre zucht aufgeben musste und den bestand verringern.

seitdem es so viele sind, verzichten wir auf zimmerpflanzen :D :D :D
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

57

Freitag, 4. November 2005, 20:40

ach ja .... einen igel im garten .... massig vögel, die auch bei uns auf der terasse nester bauen. die hecken voller piepmätze. fledermäuse, "boden"mäuse, libellen und alles sonst noch, was sich gerne in feldrandnähe im garten mit schönen großen bäumen und viel grün so tummelt.
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

58

Freitag, 2. Februar 2007, 14:26

Wir haben auch einen kleinen Zoo :D
2 Katzen
1Kaninchen
3collies
1 aquarium
und einen grossen Koiteich
...und jetzt überlegt sich mein Sohn,sich eine Vogelspinne zuzulegen :?(:

59

Montag, 2. April 2007, 18:45

Hallo ihr lieben,

ich habe drei Meerschweinchen.

Sie heißen: Max, Moritz und Chap. Eigentlich waren es ja vier. Aber Chip ist mir vor kurzer Zeit verstorben.
Deshalb sind es jetzt nur noch drei.

Und hier seht ihr zwei meiner Meerschweinchen.
Auf der Hängematte ist Max und dahinter versteckt ist Moritz.


Chap ist in einem anderem Käfig untergebracht. Deshalb ist er nicht auf dem Foto zu sehen.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

60

Mittwoch, 18. April 2007, 21:35

Und hier habe ich noch ein Foto von Chap gefunden.



Ist leider zu dunkel das Foto, deshalb erkannt man ihn schlecht.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patentante« (18. April 2007, 21:36)