Sie sind nicht angemeldet.

Partner

101

Sonntag, 7. März 2010, 13:34

schade, ich krieg kein bild rein, bin nicht so bewandert, mein dicker ist auf alle fälle schwaz mt einem weißen lätzchen, nemo wird im juni 4 jahre, reiner stubentiger mit pädagogischen fähigkeiten, denn er hat mich schon sehr gut erzogen, wenn ich zu lange am pc sitze werde ich kurzerhand mit einem wadenbiß zu einer pause aufgefordert, oder aber ich muß auf dem harten küchenstuhl strafesitzen denn er nimmt sich meinen bürosessel, mit ein paar leckerli läßt er sich dann immer besänftigen, wenn ichs mal packe sttel ich auch ein bildchen rein von meinem dicken kater

102

Mittwoch, 16. Juni 2010, 22:11

Da ich heute seit langer Zeit mal wieder über meinen Hund Rex gesprochen habe, dachte ich - ich zeig Euch mal wie er aussah. Er kam in unsere Familie mit geschätzten 3-4 Monaten, er war ausgesetzt und lief damals meinem Vater zu. Leider mussten wir ihn 1998 mit etwas mehr als 16 1/2 Jahren wegen Krankheit einschläfern lassen ;(

Er fehlt mir bis auf den heutigen Tag noch so sehr - als wäre es gestern gewesen, dass er starb. Aber ich denke trotzdem gerne an die Zeit mit ihm zurück - wenn auch die Wehmut immer etwas mitschwingt und mir die Tränen kommen. Bis heute habe ich noch viele lustige Begebenheiten vor Augen und muss manchmal herzhaft lachen, wenn ich mich daran erinnere. Ich habe ihn abgöttisch geliebt - und das wird sich NIE ändern :love:

Die ersten beiden Bilder zeigen Rex mit knapp 5 Monaten
Auf dem dritten seht ihr dann, was aus dem meinem Vater zugelaufenen Kerlchen geworden ist
Bei den letzten beiden Bildern muss ich immer heftig grinsen, irgendwie war das mein Hund live und in Farbe :rofl:
»TheaTralisch« hat folgende Bilder angehängt:
  • Rex-jung2.jpg
  • Rex jung 2.jpg
  • Rex1.JPG
  • Rex-Kaese1.JPG
  • Rex-Kaese2.JPG
Ich habe keine Macken, das sind alles Spezialeffekte :winki: