Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Donnerstag, 26. Juni 2008, 02:09

KK Kaninchen und Kabel

Wie ich ja hier schonmal erzählte ist unser letztes verbleibendes Kaninchen ein Freiläufer in der Wohnung. 24 Std. am Tag. Und alles ist hier Kaninsicher gemacht. Also keine Kabel.
Aber *grrrrrr*heute abend: Halbfinale EM, wir gucken über Beamer und einem Laptop auf dem das TV Programm programiert ist.
Kaninchen Dame musste ausnahmsweise solange in den Käfig ,weil auch viel Besuch da war.
Ich weiß das ihr sowas überhaupt nicht passt.
So, Besuch ist nun weg, und ich lasse meine Dame gleich raus.
Als allererstes in Sekundenschnelle schnappt sie sich die Kabel die noch rumlagen und beißt alles kurz und klein, aber so dermaßen, das wir echt sprachlos waren. In so kurzer Zeit, so eine Menge Kabel kleinzubeissen....
das sah schon fast nach Rache für das Einsperren aus*gggg*

2

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 21:56

Kann ich gut nachvollziehen. Unsere Kaninchen mach das auch nur zu gerne. Ich kann leider nur nicht sagen, warum das so ist. :phat:

3

Montag, 10. Oktober 2016, 17:20

Oh das klingt wirklich nach Rache. Oder vielleicht hat sich dein Kaninchen einfach gefreut, dass es endlich wieder Kabel knabbern kann??!