Sie sind nicht angemeldet.

Partner
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

1

Freitag, 15. März 2019, 16:52

Ständige Muskelermüdungen

Hallo,
ich trainiere sehr viel im Fitnessstudio, aber bekomme immer wieder Muskelermüdungen. Woran kann es liegen, kann man es irgendwie vermeiden? Mit dem Trainieren würde ich nicht aufhören, wenn ihr andere Vorschläge habt, schreibt sie und ich würde sie liebend gern ausprobieren.
Beste Grüße

2

Dienstag, 19. März 2019, 21:04

Hi,


vielleicht könntest du weniger Sport treiben oder du kannst dich zwischen den Trainingen mehr ausruhen….oder kannst einfach machen, was mein Sohn gemacht hat.


Er trainiert Fußball seit einigen Jahren, aber als es angefangen hat, hatte er immer wieder Muskelschmerzen und Muskelkrämpfe bekommen, dann hat er von seinem Trainer von der Magnetfeldtherapie gehört und seit dem er die Magnetfeldgeräte ausprobiert hat, hat er mehr keine Probleme und wir haben sogar ein Magnetfeldgerät gekauft und es steht bei uns zu Hause. Kannst dich mal belehren lassen, ob die Magnetfeldtherapie auch bei Muskelermüdung helfen kann…


Liebe Grüße

3

Montag, 15. April 2019, 10:34

Nimmst du genügend Mineralstoffe zu dir und Eiweiß? Vielleicht hängt es mit einer unzureichenden Versorgung zusammen. Ich würde mal schauen, mehr Magnesium und hochwertige Proteine zu mir zu nehmen und ob es sich dann bessert...

4

Samstag, 4. April 2020, 12:26

Hi, zu erst mal dank für die Antworten.
Ich habe inzwischen angefangen Magnesium zu nehmen und seitdem geht es viel besser. Momentan gehe ich aber nicht ins Fitnessstudio und zwar schon seit fast drei Wochen.
Ich trainiere aber zuhause und das klappt auch ganz gut, obwohl ich früher immer gedacht habe, dass man zuhause nicht trainieren kann.
Ich habe einen Bauchtrainer und mache morgens und abends meine Übungen damit.
Für zuhause kann ich solche Bauchtrainer sehr empfehlen. Sie nehmen wenig Platz weg und die Übungen sind sehr effektiv.
Gruß