Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Donnerstag, 1. Februar 2007, 23:46

Norovirus verbreitet sich epidemieartig

Der ansteckende Magen-Darm-Erreger Norovirus hat sich epidemieartig verbreitet.
Berlin (dpa) - Der ansteckende Magen-Darm-Erreger Norovirus hat sich in den vergangenen Wochen epidemieartig in Deutschland verbreitet. Das teilt Robert Koch-Institut (RKI) in Berlin mit.

Während Anfang Oktober 2006 noch knapp 380 Patienten pro Woche an dem Virus erkrankten, stieg die Zahl der Meldungen kontinuierlich auf fast 6000 in der zweiten Januarwoche. Damit seien seit Oktober insgesamt mehr als 46 700 Fälle gemeldet worden. Die Dunkelziffer sei aber vermutlich höher. Nach Einschätzung des RKI könnte die Epidemie in diesem Winter mit bis zu einer Million Erkrankten so viele Menschen treffen wie noch nie.

http://www.waz.de/waz/waz.ratgeber_gesun…her=&dbserver=1

2

Donnerstag, 29. März 2007, 07:57

Da ich im Krankenhaus arbeit bin ich mit dem fiesen Virus auch in Kontakt gekommen. Fast unsere ganze Station war irgendwann angesteckt bis ich schließlich auch flach lag...Möcht ic h nicht nochmal durchmachen..
~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~

3

Sonntag, 20. Januar 2008, 16:02

Hab heute gelesen dass während einer Aufzeichnung einer sat1 show Hella von Sinnen mehrmals ohnmächtig zusammen gebrochen ist und behandlet werden musste der Grund sei das Virus gewesen.

nach zu lesen hier