Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Montag, 30. Mai 2011, 22:49

Schlafapnoe (Schnarchen)

Mein fester Freund hat leider ein paar Probleme beim Schlafen, er schnarcht relativ häufig, leidet also unter Schlafapnoe, und das raubt mir natürlich den Schlaf.
Ich würde mich über ein paar Tipps freuen, in einem anderen Zimmer schlafen steht allerdings nicht zur Debatte.








VG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Katha18« (21. Juli 2011, 00:48)


2

Montag, 30. Mai 2011, 22:57

Ich kenne das Problem.

Versuche es einmal mit Silikon Ohrenstöpsel. Sehr angenehm und du hörst wirklich nichts mehr. Wenn der Radiowecker angeht, hör ich den aber wieder.

Das bedeutet, du kannst einschlafen und auch durchschlafen. Dadurch bist du auch ausgeruht am Morgen.

Du bekommst diese in einer Apotheke und sind nicht teuer. Nicht die Schaumstoff Stöpsel. Die knistern im Ohr.

Viel Glück
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Schlafapnoe