Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Montag, 2. Juli 2012, 17:14

Star Race

RTL setzt Promis auf einer Insel aus

RTL will in diesem Jahr mit einem neuen Sommer-Event die Gemüter erregen und Zuschauer vor den Fernseher bannen. Wie "TV Media" berichtet, werden in dem neuen Format "Star Race" Promi-Teams auf einer Insel ausgesetzt, die sich dann mit geringsten Mittels in die Zivilisation durchschlagen müssen. Moderiert wird die Show von einer hübschen Ex-"DSDS" Jurorin.

Zum Beitrag:
Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

2

Montag, 2. Juli 2012, 23:49

Na prima- Möchtegern Promis, die sich mal wieder zum Affen machen. Obwohl, auf ne Insel passt das ja.
Da aber viele von denen geistig absolute Tiefflieger sind besteht die Chance, dass sie nicht wieder zurück in die Zivilisation finden. :search:

3

Montag, 9. Juli 2012, 15:07

Also, irgendwie freu ich mich trotzdem drauf... verspricht n bißchen mehr Abwechslung als Dschungel Camp... ;)
Wasn das los?

4

Mittwoch, 15. August 2012, 11:59

Bei Star Race habe ich mir ja eher etwas anderes vorgestellt. Ich dachte, das wäre so etwas wie ein Autorennen...ähnlich dem Gumball. Z-Promis auf einer abgelegenen Insel finde ich ja nun wirklich nicht interessant. Lieber verbringe ich noch mehr Zeit mit meinem Volvo und pimp ihn auf, als Lebenszeit vor dem Fernseher zu verplämpern und irgendwelchen Leuten beim durch den Sand robben zu zuschauen.
von hinten Ruine, von vorne Blondine.