Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Mai 2011, 05:04

Grease-Star Jeff Conaway stirbt im Koma

Bekannt wurde er durch "Grease". In dem Kultfilm spielte er John Travoltas (Danny Zucko) (57) besten Freund. Danach fiel Jeff Conaway (60) noch auf durch einige Rollen in bei uns weniger bekannten Serien und Filmen. Wie viele Stars kam auch Jeff mit seinem Leben nie wirklich zurecht und verfiel schon in den 80er Jahren dem Drogensumpf. Seinen letzten Entzugs-Versuch unternahm er als Teilnehmer der Show „VH1's Celebrity Rehab“. Doch leider kam er nie völlig los von seiner Kokain-, Schmerzmittel- und Alkoholabhängigkeit. Als der Schauspieler dann am 11. Mai ins Krankenhaus eingeliefert wurde und ins Koma fiel, lag daher die Vermutung nahe, er habe eine Überdosis Drogen genommen. Doch wie sich herausstellte, litt Jeff an einer schlimmen Lungenentzündung und an einer Blutinfektion! Zwischenzeitlich hieß es zwar, sein Zustand habe sich verbessert, doch jetzt berichtete Us Weekly von seinem Tod: Mit 60 Jahren starb der "Grease"-Darsteller heute Morgen um 10:30 Uhr amerikanischer Zeit!

Zum Beitrag auf promiflash.de

Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

PeterPan

Super Moderator

  • »PeterPan« ist männlich
  • »PeterPan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 304

Wohnort: Breisgau/Hochschwarzwald

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Mai 2011, 05:25

"Grease"-Star Jeff Conaway im Alter von 60 Jahren gestorben

Der US-Schauspieler Jeff Conaway ist im Alter von 60 Jahren gestorben. Das teilte seine Sprecherin Kathryn Boole am Freitag in Los Angeles mit. Conaway sei am Morgen in einem kalifornischen Krankenhaus gestorben, in dem er seit mehr als zwei Wochen im künstlichen Koma lag.

Zum Beitrag auf de.nachrichten

Ich übernehme keine Garantie auf meine Rechtschreibung.
Soll heißen, wer Schreibfehler findet werdet Happy mit ihnen.

Ähnliche Themen