Sie sind nicht angemeldet.

Partner

blue eye

unregistriert

1

Donnerstag, 7. April 2005, 09:42

Käsesuppe

Zutaten:
100g Hack
1 Essl. öl
100g Champignons
1/2 Zwiebel
100g Porree
1/4 Liter Brühe
1/8 Liter Weisswein
200g Schmelzkäse
30g Creme fraiche
Pfeffer und Salz

Für die Käse-Lauch-Suppe zunächst öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Hack feinkrümelig anbraten. Frische Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel halbieren und in feine Würfel schneiden. Beides zum Hack zufügen und auf hoher Temperatur hellbraun braten. Dann die Hitze auf mittlere Temperatur stellen. Porree (Lauch) putzen und in grobe Ringe schneiden. Zum Hack geben und kurz mitschmoren, bis der Porree weich ist. Die Hackmischung in einen Kochtopf umfüllen und wieder erhitzen. Wein und Brühe (am besten selbstgekochte Rindfleischbrühe - s. Rezept) zufügen. Sahne- oder Kräuterschmelzkäse in die Käse-Lauch-Suppe einrühren. Mit kalt angerührtem Stärkemehl binden. Die Hitze auf niedrigste Temperatur stellen. Dann erst Creme Fraiche zufügen, damit sie nicht ausflockt. Zum Schluß die Käse-Lauch-Suppe mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz würzen

mmmhh, legger

2

Montag, 25. Juni 2012, 02:25

mmmh klingt das lecker...ist aber bestimmt auch eine kaloriebombe, oder? :)










________________________________
Austronaueten sind Männer, die ihren Frauen von ihren Reisen nichts mitbringen müssen.