Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

Spyro

Fortgeschrittener

  • »Spyro« ist weiblich
  • »Spyro« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. April 2005, 06:41

Apfelpuffer mit Zimt und Vanilleeis

Zutaten:
1 l Vanilleeis
30 g Mandelblättchen
3 Äpfel, ca. 500 g
3 EL Zucker
3 bis 4 EL Zitronensaft
600 g Kartoffeln
1 Ei (Größe M)
1 EL Mehl
1 Prise Salz
30 g Butterschmalz
ca. 1 TL Zimtpulver
ca. 1 EL Puderzucker
Minze zum Verzieren
öl für die Platte


Zubereitung:

Vanilleeis etwas antauen lassen. Daraus mit einem Eisportionierer 12 kleine Eiskugeln formen. Auf eine mit öl bestrichene Platte geben und wieder einfrieren.

Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auskühlen lassen. Zwei Äpfel entkernen, in Spalten oder dünne Scheiben Scheiben schneiden. Zucker, Zitronensaft und 50 ml Wasser aufkochen. Äpfel darin ca. 3 Minuten dünsten. Im Sud auskühlen lassen.

Kartoffeln und ein Apfel schälen. Beides fein raspeln. Ei, Mehl und Salz unterrühren. Butterschmalz in einer Pfanne portionsweise erhitzen. Aus der Masse darin nacheinander 12 Kartoffelpuffer backen.

Puffer mit Vanilleeis und Apfelspalten- oder Scheiben anrichten. Mit Mandeln, Zimt und Puderzucker bestreuen. Mit Minze verziert servieren.

Guten Appetit!