Sie sind nicht angemeldet.

Partner

hotsister

Schüler

  • »hotsister« ist weiblich
  • »hotsister« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 116

Wohnort: nähe Bonn/ Euskirchen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. März 2005, 16:29

Bunter Gemüsetopf mit Hähnchenfiletstreifen

Zutaten:
400 g Hähnchenbrustfilet
je 1 rote und gelbe Paprikaschote
1 Stange Lauch
1 Zucchini
1 EL Sonnenblumenöl
1 Knoblauchzehe, gehackt
Salz, Pfeffer
Paprikapulver
1 Dose Kidneybohnen (255 g)
250 ml Gemüsesaft
1-2 EL Balsamicoessig
Cayennepfeffer, Kreuzkümmel
Je 4 EL Majoran und Petersilie, gehackt





Zubereitung:
Hähnchenbrustfilet in Streifen schneiden.
Paprika in Streifen, Lauch in Ringe und Zucchini in Scheiben schneiden.
öl erhitzen, Fleischstreifen mit Knoblauch anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Vorbereitetes Gemüse zugeben und ca. 5 Minuten mitdünsten. Kidneybohnen abtropfen lassen, mit dem Gemüsesaft zufügen aufkochen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Alles pikant mit Salz, Pfeffer, Essig, Paprikapulver, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Die Hälfte der Kräuter unterrühren, den Rest darüberstreuen.

TIPP: Dazu Reis oder Baguette servieren.


Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten