Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Montag, 4. April 2005, 14:56

Hähnchen in Rotwein

Zutaten:

1Hähnchen (oder 4Keulen)
1/2 Liter Rotwein
2Zwiebeln
2Möhren
Creme Fraiche
Salz,Pfeffer
Thymian,Petersilie und Lorbeerblatt
100g Butter und etwas Mehl für die Soße


Das Hähnchen in eine Schüssel legen.
Den Wein,Zwiebelwürfel,Möhrenwürfel und Gewürze dazugeben.
Das ganze 4Stunden im Kühlschrank in der Mariande ziehen lassen.
Die Geflügelteile von der Marinade und dem Gemüse trennen.Das Hähnchen salzen und pfeffern und in der Pfanne in 60g Butter goldbraun anbraten.Das Fleisch warm stellen.
Das Gemüse in die Pfanne geben und andünsten.Danach die Mariande zugeben und zusammen mit dem Fleich 35min köcheln lassen.
Für die Soße 40g Butter mit 1EL Mehl verkneten.Das ganze vorsichtig in die Marinade geben und umrühren.Mit Salz,Pfeffer und Creme Fraiche abschmecken.Die Soße über das Hähnchen geben und Nudeln oder Salzkartoffeln dazu servieren.

Guten Appetit!

OmasBester

unregistriert

2

Montag, 4. April 2005, 15:23

Das klingt ja sehr lecker, wie wäre es wenn Du das mal für mich machst?

3

Montag, 4. April 2005, 15:26

Ich komme dann auch zum Essen... :wink:

4

Montag, 4. April 2005, 15:39

ja klar.kein problem.kommt vorbei. :mrgreen: :mrgreen:

5

Montag, 4. April 2005, 17:04

Voll lekka!!!!!!!!!!!!!