Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Samstag, 24. September 2005, 18:16

Zucchini carbonara

Zutaten

4 Zucchini (à 200 g)
1 EL Zitronensaft
Jodsalz
250 g Kochschinken
schwarzer Pfeffer
2 EL geriebener Käse (Emmentaler)
200 g Kondensmilch (7,5 %)
2 Eier


Zubereitung

Zucchini vorbereiten und längs halbieren. Mit einem Löffel vorsichtig aushöhlen. Die Hälften sollten stabil stehen können. Hälften mit dem Zitronensaft marinieren und ganz leicht salzen.

Das herausgelöste Zucchinifleisch fein würfeln, ebenso den Schinken. Alle Würfel mit der gehackten Petersilie mischen und gut mit Pfeffer würzen.

Die Mischung in die Zucchinihälften füllen und diese in eine längliche Auflaufform stellen.

Den Käse fein reiben und mit Kondensmilch und Eiern gut verquirlen. Die Eiermilch vorsichtig über die Zucchinihälften gießen.

Auf mittlerer Schiene bei 200°C ca. 35 Minuten backen lassen. In der Form servieren.
;)Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, haben aber nicht den selben Horizont!!! ;)

2

Montag, 26. Dezember 2005, 09:45

RE: Zucchini carbonara

Hab ich gestern abend ausprobiert!

War lecker!

Danke an Dine 24
"Dabei ist alles" '*winke