Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Donnerstag, 20. Januar 2005, 22:19

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese á la Eigenkomposition

Spaghetti nach Belieben kochen.
1 Zwiebel klein schneiden und in der Pfanne erhitzen. Dann etwa 500g Hackfleisch dazugeben.
Nun hab ich all das dazu getan, was ich in meinem bescheidenen Haushalt so gefunden habe.
Ca. 10 cm Tomatenmark aus der Tube, ca. 10 Sekunden Ketchup aus der Quetschflasche, ein Esslöffel voll Suppengewürz, ein kräftiger Schubs Grillgewürz, Trockenpetersilie und Pfeffer nicht zu knapp. Dann einfach alles mit Wasser verrühren.

Also ich fands sehr lecker. :mrgreen:

2

Montag, 28. Februar 2005, 10:09

Hallo

Na das hört sich ja gut an :daumho: