Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

21

Montag, 27. Februar 2006, 12:11

Zitat

Original von Spyro

Zitat

Und / oder man wartet bis alle 10 drin sind und dann macht man 2 Gruppen; eine zieht in ins Haus Nr. 9


Und genau das fände ich ja mal wieder bescheiden... Ich finde die sollten alle in einem Haus/Bereich wohnen. Naja, mal abwarten.


Ich denke, dass alle Bewohner in einem Schlafzimmer" hausen". Zählt mal die Betten im Lageplan nach......
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)

22

Montag, 27. Februar 2006, 19:06

Der Lageplan stimmt nach meinen Eindrücken nicht mit dem Container überein.

Nugend1

unregistriert

23

Montag, 27. Februar 2006, 19:48

es ist Haus Nr.7 aus dem Dorf! Ich bin ja mal gespannt ob es mal ein Match geben wird? Da ja Mätschi sein Tarnung aufgeben hat.Gibt es überhaupt dort Matches?

begonie

unregistriert

24

Montag, 27. Februar 2006, 20:55

in der vorankündigung war von christian aber eindeutig gesagt worden, daß es keine matches geben wird und alle bewohner befinden sich wie beim ursprung von bb in einem bereich, es werden auch keine wechsel stattfinden, ergo auch keine 2 bereiche, aber bis jetzt kann ich der sache noch nicht sooo viel abgewinnen, steckt vielleicht noch das dorf im kopf und michas zu schneller abstieg.
mal ne frage, soll das jetzt die liveshow im container sein???etwas gewöhnungsbedürftig, oder ist das eine wiederholung ???stehe bißchen auf dem schlauch, vielleicht muß auch das interesse erst erwachen

25

Dienstag, 28. Februar 2006, 00:43

Naja sie haben zumindest Wochenaufgaben, wo man auch als Match sehen kann, das wurde auch schon in der 6.Staffel als Match gemacht. Sie müssen Tag und Nacht das Feuer bewachen. Nur dauert es bei dehnen 1 Woche. :P und nicht wie bei dem match bis zum morgen.


Die bleiben solange in Haus Nummer7 bis Haus Nummer 9 fertig ist. Ich glaube wenn sie 10 Leute sind ziehen sie rüber, wäre sonst ziemlich voll in Haus7.

26

Dienstag, 28. Februar 2006, 10:42

Zitat

Original von begonie
in der vorankündigung war von christian aber eindeutig gesagt worden, daß es keine matches geben wird und alle bewohner befinden sich wie beim ursprung von bb in einem bereich, es werden auch keine wechsel stattfinden, ergo auch keine 2 bereiche, aber bis jetzt kann ich der sache noch nicht sooo viel abgewinnen, steckt vielleicht noch das dorf im kopf und michas zu schneller abstieg.
mal ne frage, soll das jetzt die liveshow im container sein???etwas gewöhnungsbedürftig, oder ist das eine wiederholung ???stehe bißchen auf dem schlauch, vielleicht muß auch das interesse erst erwachen



Also ich bin bis jetzt enttäuscht davon.... also heisst das heute noch live und ab morgen Premiere Start und Internet... zahlen werde ich dafür nicht!

27

Dienstag, 28. Februar 2006, 14:55

ich habe auch schon bb bei premiere abbestellt. mir sagen ehrlich gesagt, die leute nicht wirklich zu. einer will was sagen und 5 reden irgendwas anderes. gerade bei der bestellung war es nämlich so. heute können wir ja noch kostenlos zusehen. ab morgen wird erst bezahlt. aber von mir bekommen die kein geld.