Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Freitag, 28. Juli 2006, 17:06

Fernsehsendung berichtet über Big Brother

Die 10 Spektakulärsten Realtity-Shows

Mit "Big Brother" wurde im Februar 2000 ein neues Kapitel der Fernsehunterhaltung eingeläutet. Mit Jürgen aus der ersten BB-Staffel geht Sonja Zietlow der Fragen nach: Was ist eigentlich aus den Kurzzeit-Stars von einst geworden?
Quelle und weiterlesen: RTL-Videotext Seite 370

Heute 20.15 Uhr und die Wiederholung nachts um 0:35 Uhr auf RTL

Udo

ehemaliger Chef vom ganzen *g*

  • »Udo« ist männlich

Beiträge: 2 432

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Juli 2006, 17:44

da hab ich gestern ne vorschau von gesehen, da sah man wie john ? duschte

3

Sonntag, 30. Juli 2006, 22:02

ne Wiederholung einer Wiederholung löl
die versuchen mit allen Mitteln das Sommerloch zu stopfen.
Die Show lief schonmal vor Jahren.
Zeigt wie Verona bei BB war und John angeblich so angetan von ihr und natürlich war bei dieser Top ten diese Dschungelshow auf Platz eins wie erbärmlich wenn der Sender die eigenen Sendungen so puschen muss

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pillepalle« (30. Juli 2006, 22:02)


4

Sonntag, 30. Juli 2006, 22:49

Ist mir auch aufgefallen, Pillepalle.

Und irgendwie wurde ich in meiner Meinung bestärkt, dass BB 1 mit die Beste war ~ alle anderen Staffeln konnte man mehr oder weniger in die Tonne hauen.

Allerdings wurde die Frage ~ was ist aus den Kurzzeit-"Stars" geworden ~ eigentlich gar nicht angesprochen. Ok, muss man ja auch nicht. Einige sind beim Fernsehsender für Atomphysiker gelandet, und die anderen sind genauso unwichtig. :D
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...