Sie sind nicht angemeldet.

Partner

161

Montag, 19. Februar 2007, 13:28

Erwartest Du wirklich etwas anderes, Engelrausch?

Für mich sind die "guten" BB-Zeiten vorbei. Ich gebe es gerne zu, auch ich habe mich auf BB 7 gefreut ~ und was ist? Nichts ist. Die Bewohner werden immer schlimmer. Anscheinend denken sie, dass sie nur mit ihrer Medienpräsenz zu Ruhm und Ehre kommen, egal was sie machen. Die zukünftigen Karrieren als Moderatoren und Schauspieler sind ja bereits fest eingeplant. Nun ja, sogar eine Oberniete wie Deppel hatte ja seine 15 Minuten Ruhm.

Für mich war und ist die beste Staffel die fünfte, alles was danach kam, einschl. Container, ist Murks. Und da kann ein sogenannter "Unterhaltungs"chef die Deutschen als Pseudo-Intellektuelle betieteln, das geht mir ziemlich sonstwo vorbei. :D
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

162

Montag, 19. Februar 2007, 13:34

@ Engelrausch
Da kann ich Dir nur zustimmen!

Was mir aber tierisch auf den Senkel geht ist das nichts mehr im Haus passiert.Wir haben KARNEVAL und die Bewohner sitzen da rum und schieben Langeweile,weil BB es nicht schafft mal ein paar Kostüme zur Verfügung zu stellen! Ne ein paar venezianische Masken durften sie bemalen :( Wenn ich da an die vergangenen Staffeln denke wie toll die Bewohner dort immer feiern durften....Finde es eine absolute Sauerei das uns als Zuschauer und auch den Bewohnern nichts mehr geboten wird.Ich denke langsam das BB das extra macht,damit die Leute das Interesse an BB verlieren.Für mich ist es nur noch eine "Pflichtstaffel" von BB um uns Fans ruhig zu stellen. X(

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich
  • »nanamaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

163

Montag, 19. Februar 2007, 13:50

Zitat

Original von XELFENMONDX
@ Engelrausch
Da kann ich Dir nur zustimmen!

Was mir aber tierisch auf den Senkel geht ist das nichts mehr im Haus passiert.Wir haben KARNEVAL und die Bewohner sitzen da rum und schieben Langeweile,weil BB es nicht schafft mal ein paar Kostüme zur Verfügung zu stellen! Ne ein paar venezianische Masken durften sie bemalen :( Wenn ich da an die vergangenen Staffeln denke wie toll die Bewohner dort immer feiern durften....Finde es eine absolute Sauerei das uns als Zuschauer und auch den Bewohnern nichts mehr geboten wird.Ich denke langsam das BB das extra macht,damit die Leute das Interesse an BB verlieren.Für mich ist es nur noch eine "Pflichtstaffel" von BB um uns Fans ruhig zu stellen. X(


Da bist du aber falsch informiert. Sie haben gestern einen venezianischen Karneval gefeiert. Es gabe zu essen und Alkohol. Gemeckert wurde wieder mal über fehlende Zigaretten.

Und unsere tollen Bewohner wollten schon um 22:30 Uhr ins Bett - kein Wunder das da keine Stimmung aufkommt.
Fürchterliche Langeweiler und Nörgler
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich
  • »nanamaus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

164

Montag, 19. Februar 2007, 13:51

Zitat

Original von XELFENMONDX
@ Engelrausch
Da kann ich Dir nur zustimmen!

Was mir aber tierisch auf den Senkel geht ist das nichts mehr im Haus passiert.Wir haben KARNEVAL und die Bewohner sitzen da rum und schieben Langeweile,weil BB es nicht schafft mal ein paar Kostüme zur Verfügung zu stellen! Ne ein paar venezianische Masken durften sie bemalen :( Wenn ich da an die vergangenen Staffeln denke wie toll die Bewohner dort immer feiern durften....Finde es eine absolute Sauerei das uns als Zuschauer und auch den Bewohnern nichts mehr geboten wird.Ich denke langsam das BB das extra macht,damit die Leute das Interesse an BB verlieren.Für mich ist es nur noch eine "Pflichtstaffel" von BB um uns Fans ruhig zu stellen. X(


Da bist du aber falsch informiert. Sie haben gestern einen venezianischen Karneval gefeiert. Es gabe zu essen und Alkohol. Gemeckert wurde wieder mal über fehlende Zigaretten.

Und unsere tollen Bewohner wollten schon um 22:30 Uhr ins Bett - kein Wunder das da keine Stimmung aufkommt.
Fürchterliche Langeweiler und Nörgler.

@ Matze: Dein letzter Absatz trifft genau meine Meinung
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nanamaus« (19. Februar 2007, 13:52)


165

Montag, 19. Februar 2007, 14:38

O.K sorry das scheine ich dann tatsächlich verpasst zu haben (hatte gestern ausnahmswiese mal kein Tagesticket :( ) Trotz all dem passiert im Vergleich zu den anderen Staffeln herzlich wenig im Haus.Wenn ich allein an die ganzen Regelverstöße denke die schon begangen wurden und es folgen so gut wie keine Strafen.Ach BB ist eben nicht mehr das was es mal war.Der Drilli sollte den Bewohnern auch mal wieder einen Besuch abstatten.Kann den jetzigen Bewohnern ganz und gar nicht schaden :D :D

166

Montag, 19. Februar 2007, 15:07

Manchmal sind wir unfair. Es hieß zurück zu den Wurzeln und auch wenn BB 1 schon ewig her ist (zumindest kommt es mir so vor) da war es auch nicht anders als hier bei der Staffel.
Da wurde sogar von BB Seite noch weniger eingegriffen.

Klar andere Bewohner, noch keine die mit mehr weiß was für eine Erwartungshaltung und Barccardi-Feelings-Träumen an der Staffel teilnehmen.
Wir sind eben verwöhnt, genauso wie die Bewohner. Wir erwarten das BB für Stimmung/Aufgaben/usw. sorgt.

Bei den ersten Bewohner waren sie selber noch die Alleinunterhalter.
Deswegen war es ein Wagnis es nochmal mit "Back to the roots" zu versuchen.

Im Moment klappt es wohl noch nicht so, entweder wendet sich das Blatt oder die Staffel ist ein Reinfall.

167

Montag, 19. Februar 2007, 15:53

wieso Reinfall ????

nur weil da nicht jeden Tag einer mit nem Krokodil kämpft oder sich vom Hochhaus stürzt ist da nen Reinfall ???

Also ich schaue regelmäßig über Premiere und auch die TZ und find das total interessant weil diesmal wirklich 12 verschieden Charkätere im Haus sind.

Die zicken schon in der 2 Woche rum wie andere nach 5 Monaten und das is doch auch der sinn vonn BB oder ???

UNd wie eben schon erwähnt die erste Staffal war ganz ohne Matches usw und alle fanden es super.

Und es sind mal grade 14 Tage die die Staffel nun läuft und es wird noch was an Matches und Aufgaben folgen das is doch klar oder meinste die von BB haben das ganze Projekt nicht geplant ??

und wer mehr Action will der sollte sich nen Actionfilm im TV anschauen und nicht ständig alles kritisieren.

....

168

Montag, 19. Februar 2007, 17:14

Ich hasse Actionfilme :P

169

Montag, 19. Februar 2007, 17:18

Mit Reinfall waren mehr die Bewohner als BB gemeint.
Leider haben sie das Prinzip wohl nicht verstanden.
Diese Staffel ist anders als die letzten, sie benehmen sich aber so
als wäre es genauso wie bei 5 und 6.
Sie warten darauf das BB alles macht, ansagt und organisiert.
Dabei sollen sie das machen.
Hoffentlich bekommen sie die Kurve.

170

Montag, 19. Februar 2007, 18:37

Ich finde es eine fade Staffel.
Ich weiß gar nicht so recht, woran ich das festmache, denn auf Bettgeschichten und Action (durch brennenden Reifen springen oder ähnliches) kann ich gut verzichten.

Das macht sich auch im Forum bemerkbar.
Hier war mal mehr los...

171

Montag, 19. Februar 2007, 18:53

Für mich war und ist die beste Staffel die fünfte, alles was danach kam, einschl. Container, ist Murks.





Ganz genau so sehe ich das auch! =)


Tja, das waren noch BB-Zeiten..seufz

172

Dienstag, 20. Februar 2007, 13:12

Denke mal die Wochenaufgabe wird von denen geschmissen, das schaffen die niemals.

173

Dienstag, 20. Februar 2007, 14:17

Zitat

Original von ulf9
Denke mal die Wochenaufgabe wird von denen geschmissen, das schaffen die niemals.


Ich glaube auch nicht das die es schaffen, obwohl es durch aus machbar ist, wenn alle mitziehen.

Aber so eine Mühe, für schlappe 2000 €, dass ist natürlich ein bisschen Viel verlangt. Schämt euch BB, wie könnt ihr nur... (Achtung Ironie)
Bis Bald!

174

Dienstag, 20. Februar 2007, 18:53

Sie können auch mir die 2000 Euro geben, eine Woche nur 4 Stunden Schlaf am Tag habe ich sowieso. Soviel Geld für nichts zu bekommen. Ein Traum :)

175

Mittwoch, 21. Februar 2007, 14:43

Habe grad auch den "Großen Bruder" schimpfen hören und muß sagen,endlich wird denen mal die Ohren lang gezogen für ihr unmotiviertes Verhalten und die Nomigespräche.Ich dachte schon die dürfen da in dieser Staffel machen was sie wollen. :8):

176

Mittwoch, 21. Februar 2007, 15:10

Zitat

Genauer Wortlaut des Briefes von BB:

Bewohner,

Big Brother entgeht nichts. Big Brother sieht alles und hört alles. Und Big Brother hat festgestellt, dass ihr gegen Regeln verstoßt und einige von euch nicht die Einstellung zeigen, die ein solches Projekt verdient.

Christian, Oliver, Eddy, Basti Sheila, ihr habt entgegen der ausdrücklichen Anordnung von Big Brother offen über eure Nominierungen gesprochen. Das ist ein grober Regelverstoß!

Big Brother ist weiterhin aufgefallen, dass seine Anordnungen wiederholt kommentiert, hinterfragt und missachtet werden. Wochenaufgaben werden von einigen unter euch nicht mit der nötigen Disziplin angegangen. Ihr sollt die Wochenaufgaben und deren Umsetzung diskutieren und planen. Ihr verschwendet Zeit damit, indem ihr darüber redet, ob die Wochenaufgabe überhaupt angenommen wird.

All das hat nun ein Ende!

Bedenkt: Einer von euch kann am 02. Juni das Haus als Viertelmillionär verlassen und sein Leben dadurch für immer verändern.

Deshalb werden Wochenaufgaben ab sofort uneingeschränkt angenommen. Eine Ablehnung wird Big Brother nicht akzeptieren und sofort mit drastischen Maßnahmen bestrafen. Sämtlichen Anordnungen ist immer und augenblicklich Folge zu leisten.

Für die aktuelle Wochenaufgabe hat Big Brother folgendes entschieden:

Selbst wenn ihr sie bestehen solltet, werdet ihr dafür nicht mit Geld belohnt. Im Gegenteil! Am Montag werden die Zuschauer darüber entscheiden, welcher der drei Nominierten das Haus verlassen muss. Besteht ihr die Wochenaufgabe nicht, wird Big Brother zusätzlich einen von euch bestimmen, der ebenfalls das Haus verlassen muss!

Aber, aufgrund der im Haus grasierenden Magen- und Darmkrankheiten bestimmt Michael als Goldener Bewohner nun sofort die Personen, die nicht mehr an der Wochenaufgabe teilnehmen müssen. Die härtesten sechs von euch werden dafür die Erfüllung der Wochenaufgabe für alle übernehmen!

Big Brother


Quelle: IOFF

Danke BB :D

177

Mittwoch, 21. Februar 2007, 16:06

das wurde aber auch zeit. hoffentlich sind das keine leeren drohungen.

178

Mittwoch, 21. Februar 2007, 16:30

Dieser Anschiss kam zur richtigen Zeit... :D

Hoffentlich erkennen einige jetzt das BB doch was anderes ist als ein paar Wochen Urlaub für lau...
Bis Bald!

179

Mittwoch, 21. Februar 2007, 16:40

Zitat

Original von prince
Dieser Anschiss kam zur richtigen Zeit... :D

Hoffentlich erkennen einige jetzt das BB doch was anderes ist als ein paar Wochen Urlaub für lau...



fragt sich nur wie lange die Bewohner das akzeptieren :D

180

Mittwoch, 21. Februar 2007, 16:42

Super, endlich wird den Faulpelzen mal der Weg gezeigt. Und wem das nicht passt: der Maurer hat ein großes Loch in der Wand gelassen :D
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...