Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Samstag, 10. Februar 2007, 13:30

Nackt duschen?

Ich muss sagen, das ich es absolut lächerlich finde, wenn sich da Menschen mit Badesachen oder in Unterwäsche unter die Dusche stellen oder in der Badewanne liegen. Welcher Mensch macht sowas zu Hause? Oder um einen Anschein von öffentlichkeit zu waren im Sportverein oder Fitnessstudio? Ich kann mir nicht vorstellen, das man sich da richtig waschen kann. Von mir aus brauchten die Duschszenen auch nicht gezeigt werden. Aber wenn die Leute ein Problem damit haben, haben sie auch nichts im Haus zu suchen. Es sollte doch wohl so sein, das, wenn mehrere Personen auf engen Raum zusammenleben, die elementarsten hygienischen Anforderungen gewahrt bleiben sollten. Wie seht ihr das?

Andreas

2

Samstag, 10. Februar 2007, 13:36

RE: Nackt duschen?

Zitat

Original von Ameisenferdinand
Ich muss sagen, das ich es absolut lächerlich finde, wenn sich da Menschen mit Badesachen oder in Unterwäsche unter die Dusche stellen oder in der Badewanne liegen. Welcher Mensch macht sowas zu Hause? Oder um einen Anschein von öffentlichkeit zu waren im Sportverein oder Fitnessstudio? Ich kann mir nicht vorstellen, das man sich da richtig waschen kann. Von mir aus brauchten die Duschszenen auch nicht gezeigt werden. Aber wenn die Leute ein Problem damit haben, haben sie auch nichts im Haus zu suchen. Es sollte doch wohl so sein, das, wenn mehrere Personen auf engen Raum zusammenleben, die elementarsten hygienischen Anforderungen gewahrt bleiben sollten. Wie seht ihr das?

Andreas


Also Andreas ist kann dir nur zustimmen. Denn wenn man z.B. Schwimmen geht, geht mann doch hinterher auch duschen und dort zieht man sich doch bestimmt auch aus. Und dort sind auch andere Leute, die das dann sehen.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

3

Samstag, 10. Februar 2007, 14:40

Auch ich kann Andreas nur uneingeschränkt zustimmen. Wer ein Problem damit hat sich nackt in der öffentlichkeit zu zeigen, hat im BB-Haus nichts verloren.

Entweder ich verhalte mich so wie zuhause - dazu gehört nunmal auch nackt zu duschen oder zu baden, oder ich lasse es lieber... alles andere ist meiner Meinung nach unglaubwürdig.
Bis Bald!

4

Samstag, 10. Februar 2007, 16:56

RE: Nackt duschen?

Diese Meinung habe ich schon bei allen letzten Staffeln vertreten. Bloss wurde mir dann des öfteren entgegengehalten, dass mann die persönliche Einstellung des Bewohners respektieren muss. Angezogen in der Badewanne oder duschen ist doch total realitätsfern.
Wenn ich da noch an den blöden Karim mit seiner "Frankenbarbie"denke, als er einen Gruss an seine Mutter sandte: Mutti du weißt, nicht ohne Badehose duschen aber ein bissi kussi kussi etc....... Und dann haben sie uneniert im Waschzuber - sprich Wihirpool - Bett etc. gep......t! Das ist doch alles verlogen!

5

Sonntag, 11. Februar 2007, 02:17

RE: Nackt duschen?

Ich arbeite in einer Saunalandschaft, dort bewegen sich die Gäste im Adams- bzw. Evaskostüm (sprich Nackt) herum und die haben keine Probleme damit.

Ich denke mal das der eine oder andere Bewohner ebenfalls eine Sauna besucht hat, und ist dort bestimmt nicht mit der Badehose oder Bikini in den Schwitzkasten gegangen.

Wenn mich nicht alles täuscht kommt eine Bewohnerin aus einem kleinen Dorf vom Lande, bei ihr kann ich es schon nachvollziehen das Sie nicht nackt Duschen will, was würde den die Dorfgemeinschaft dazu sagen?

Gennerell sollte jeder der im Container lebt das tun was er oder Sie für richtig hält. Wohl gemerkt was Duschen, Baden und Po..en betrifft. Wir als Zuschauer wünschen uns natürlich mehr zu sehen als die Bewohner bereit zu zeigen sind. Deshalb ein riesen Respekt für Anna, die ja nicht die aller schlankste ist.
LG DrMass

============================
Lebe lang, Gesund und in Frieden
============================

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrMass« (11. Februar 2007, 02:19)


6

Sonntag, 11. Februar 2007, 11:15

RE: Nackt duschen?

Hallo Andreas

Ich gebe dir vollkommen Recht. Jemand der im BB-Haus lebt, muß damit rechnen auch nackt gezeigt zu werden. Wer an einen Nacktbadestrand geht weiß auch, daß andere Leute sie nackt sehen. Wer meint im BB-Haus sich unter der Bettdecke umziehen zu müssen, hat dort nichts verloren. Meine Einstellung hat nichts mit Gier nach Nacktheit zu tun, sondern es ist das Natürlichste der Welt, nackt unter der Dusche zu stehen.Darüber hätten die Bewohner sich vorher Gedanken machen müssen. Aber das hat etwas mit Gehirn zu tun, was die meisten dort ja nicht zu haben scheinen.

7

Sonntag, 11. Februar 2007, 11:35

Nackt duschen ist für Menschen mit natürlicher Einstellung überhaupt kein Thema, denke ich. Nur bedenklich ist, was daraus gemacht wird!
bb trägt auch einen grossen Teil dazu bei, wenn es sogar eine Pressemeldung darüber gibt, wenn Anna nackt duschen geht.
"Dabei ist alles" '*winke

8

Sonntag, 11. Februar 2007, 13:38

Da gebe ich fireturtle recht. Aber man sollte das "Problem" auch von einer anderen Seite sehen, denke ich. Man kann die Dusche zu Hause, den FKK-Strand, das Schwimmbad oder die Sauna (also die Realität) nicht mit BB vergleichen. BB ist nichts anderes als Voyeurismus in seiner höchsten Form.

Vermutlich wird kaum einer von uns seine(n) Nachbar(n/in) mit dem Fernglas beobachten. Warum machen wir aber genau das gleiche im Fernsehen? Weil es uns als Unterhaltungsshow präsentiert wird. Dabei ist, hoffe ich, jedem Kandidaten klar, dass wir als Voyeure vor dem Fernseher sitzen. Andererseits ist aber nicht jeder zum Exhibitionisten geboren. Soweit ist es ja auch kein Problem, jeder sollte das machen, was er gerne möchte, ob mit oder ohne Klamotten.

Zum Problem wird es ~ was fireturtle auch schreibt ~ wenn die Unterschichtenblätter Stimmung machen. Entweder mit den idiotischen "Anna duscht nackt"-Artikel, oder andererseits mit den (nicht wirklich erotischen) Fotos einiger Bewohner. Ich glaube, Anita hatte mal einen Link auf irgendwelche Fotos von Sonja in der BLöD gesetzt. Ist doch klar, dass es da einige "Zuschauer" gibt, denen der Sabber läuft, und die mehr sehen wollen, damit.......
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

9

Sonntag, 11. Februar 2007, 13:43

Also ich finde das Thema überlüssig. Sollen sie doch duschen, wie sie es möchten. Ist ja total egal und interessiert glaub ich wenige - ist vielleicht sogar besser so. Je mehr nackt geduscht wird, umso mehr leidet dann die TZF darüber... kennt man doch :D

10

Sonntag, 11. Februar 2007, 15:39

Zitat

Original von klafu
Also ich finde das Thema überlüssig. Sollen sie doch duschen, wie sie es möchten. Ist ja total egal und interessiert glaub ich wenige - ist vielleicht sogar besser so. Je mehr nackt geduscht wird, umso mehr leidet dann die TZF darüber... kennt man doch :D


Bravo die Aussage kann ich blind unterschreiben!

11

Sonntag, 11. Februar 2007, 16:53

Ich bin da geteilter Meinung und verstehe beide Seiten! Zum einen weiß man vorher, dass man, wenn man da rein geht, auf dem Präsentierteller sitzt! Das sollte man im 7ten Anlauf auch! Daher weiß man auch, dass jeder Schritt beobachtet wird, wozu auch das Duschen usw. gehört!
Auf der anderen Seite is BB ja nich das echte Leben! Man kann Geld gewinnen, man hat Herausforderungen durch die Matches usw. Daher kann man das Leben im BB Haus nich mit zuhause oder nem Schwimmbad vergleichen! Denn weder zuhause noch im Schwimmbad wird man von "ganz Deutschland" beobachtet!
Die meisten machen da wegen dem Geld mit, seien wir doch ehrlich! Vielleicht zusätzlich auch wegen der Herausforderung, was die meisten zumindest behaupten (ob wahr oder nich).
Ich vertrete einfach die Meinung, dass jeder selbst wissen muss, wie freizügig man sich zeigen will! Man hat ja immer auch im Hinterkopf, dass der Voyeurismus Faktor durch die Darstellungen der BILD oder durch die Art der Präsentation durch das Fernsehen im Allgemeinen sehr hoch is! Das muss einfach jeder selbst wissen! Wer das machen will, soll es tun und wer es nich will, lässt es einfach!
Dafür, dass ich diese Diskussion eigentlich absolut unsinnig finde, hab ich jetzt aber ausgeholt! :D
"Wenn du in den Alpen stehen würdest und würdest "Hallo Echo" rufen, käme kein Echo zurück, weil Echos auch Geschmack haben!" :D