Sie sind nicht angemeldet.

Partner

Andreas

unregistriert

1

Mittwoch, 11. April 2007, 15:37

Regelverstöße im BB Haus

Mal eine kleine frage, gibt es überhaupt noch strafen bei BB oder dürfen mehr oder weniger die Bewohner tun und lassen was sie wollen? Kann ja den ganzen Tag nie schauen, aber wenn ich es mir mal anschaue dann höre ich meistens nur diese blöde Sirene und die Nervt mich bestimmt mehr als Zuschauer als wie die BB Bewohner.

Gruß Andreas

2

Mittwoch, 11. April 2007, 18:37

RE: Regelverstöße im BB Haus

Wegen Regelverstöße musste doch am 02.04. Nathalie das Haus verlassen. Extra- Nomi
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

3

Mittwoch, 11. April 2007, 18:38

RE: Regelverstöße im BB Haus

Zitat

Original von engelchen4
Wegen Regelverstöße musste doch am 02.04. Nathalie das Haus verlassen. Extra- Nomi


Ungerechterweise, auch, wenn ich sie nicht vermisse...

4

Mittwoch, 11. April 2007, 18:40

Das stimmt ja, mit der Extra-Nomi wegen Regelverstöße.

In der Staffel 5 wurden die Bewohner aber eher bestarft wegen Regelverstößen.
In dieser Staffel habe ich es noch nicht so gesehen.

Also BB lasst euch was einfallen.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

5

Mittwoch, 11. April 2007, 18:52

RE: Regelverstöße im BB Haus

Zitat

Original von engelchen4
Wegen Regelverstöße musste doch am 02.04. Nathalie das Haus verlassen. Extra- Nomi


Du meinst Natasha... ;)
Bis Bald!

6

Mittwoch, 11. April 2007, 18:52

RE: Regelverstöße im BB Haus

Zitat

Original von Engelrausch

Zitat

Original von engelchen4
Wegen Regelverstöße musste doch am 02.04. Nathalie das Haus verlassen. Extra- Nomi


Ungerechterweise, auch, wenn ich sie nicht vermisse...


Es ist wie im wirklichen Leben: es trifft immer die Falschen. Vermissen tu ich sie aber auch nicht.
BB sollte einfach zusammen zählen. Wöchentlich! Wer eine bestimmte Anzahl von Regelverstößen erreicht, wird vom Publikum rausgeschmissen. Sind es z.B. mehr als einer, etwa 3, entscheidet der Zuschauer. Ist es nur einer- dann Tschüß.
Sollte aber mit der normalen Nomi nichts zu tun haben.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

7

Mittwoch, 11. April 2007, 18:53

RE: Regelverstöße im BB Haus

Sorry- Natasha natürlich.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

8

Mittwoch, 11. April 2007, 19:49

RE: Regelverstöße im BB Haus

Zitat

Original von engelchen4

Zitat

Original von Engelrausch

Zitat

Original von engelchen4
Wegen Regelverstöße musste doch am 02.04. Nathalie das Haus verlassen. Extra- Nomi


Ungerechterweise, auch, wenn ich sie nicht vermisse...


Es ist wie im wirklichen Leben: es trifft immer die Falschen. Vermissen tu ich sie aber auch nicht.
BB sollte einfach zusammen zählen. Wöchentlich! Wer eine bestimmte Anzahl von Regelverstößen erreicht, wird vom Publikum rausgeschmissen. Sind es z.B. mehr als einer, etwa 3, entscheidet der Zuschauer. Ist es nur einer- dann Tschüß.
Sollte aber mit der normalen Nomi nichts zu tun haben.


Das ist ein super Vorschlag.
Wäre echt toll, wenn BB hier das mal lesen würde und es dann auch umsetzen könnte.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

peti

Profi

  • »peti« ist weiblich

Beiträge: 617

Wohnort: Oberbergischer Kreis

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. April 2007, 20:54

ja, oder nach dem beliebtesten im Haus fragen und dann tschüss.....
Das wäre eine Strafe, aber doch nicht einfach nominieren lassen und dann denn unbeliebtesten rauswerfen. Das war doch keine Strafe. Das war eine normale nominierung. Natasha wird keine Träne nachgeweint.
Liebe Grüße Petra

10

Mittwoch, 11. April 2007, 21:55

Zitat

Original von peti
ja, oder nach dem beliebtesten im Haus fragen und dann tschüss.....
Das wäre eine Strafe, aber doch nicht einfach nominieren lassen und dann denn unbeliebtesten rauswerfen. Das war doch keine Strafe. Das war eine normale nominierung. Natasha wird keine Träne nachgeweint.


Verlockend! Es könnte doch Eddy oder Sheila treffen. :D
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

peti

Profi

  • »peti« ist weiblich

Beiträge: 617

Wohnort: Oberbergischer Kreis

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. April 2007, 22:56

Das ist ja der Sinn der Sache
Liebe Grüße Petra

12

Mittwoch, 11. April 2007, 23:53

RE: Regelverstöße im BB Haus

Zitat

Original von Andreas
Mal eine kleine frage, gibt es überhaupt noch strafen bei BB oder dürfen mehr oder weniger die Bewohner tun und lassen was sie wollen? Kann ja den ganzen Tag nie schauen, aber wenn ich es mir mal anschaue dann höre ich meistens nur diese blöde Sirene und die Nervt mich bestimmt mehr als Zuschauer als wie die BB Bewohner.

Gruß Andreas


Ich schaue den ganzen Tag und muß feststellen das die BW über Regelverstöße nur noch lachen...nichts passiert denen...es ist eine reine Katastrophe...so viele Regelverstöße wie hier an einem Tag passieren sind in anderen Staffeln in einer Woche nicht vorgekommen.
Der Rauswurf von Natasha wegen der Regelverstöße ist doch lächerlich...sie war eine von denen,die kaum Regelverstöße hatte,während die Leute die jeden Tag zig Verstöße begehen drin geblieben sind...einfach lächerlich...zu was stellt BB Regeln auf,wenn sie nicht eingehalten werden oder zumindest von BB hart bestraft werden.

13

Mittwoch, 11. April 2007, 23:55

Bei den Regelverstössen sind sie genauso schlaffi wie bei den Matches oder den Challenges die es ja garnicht gibt.

Warum gucke ich noch? Tja, wohl einfach neugierde ob sich noch was ändern wird.
Gruß eure Leah

14

Donnerstag, 12. April 2007, 16:31

RE: Regelverstöße im BB Haus

Zitat

Original von engelchen4
Sorry- Natasha natürlich.


*lach* "nathalie" hatte sich auch immer nackig gemacht - gelle ????
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

15

Donnerstag, 12. April 2007, 17:10

Regelverstoss - was ist das? Dieses Wort ist doch aus dem Sprachschatz von BB total verschwunden! Sind die Macher auch schon der Bewohner und ihrer Reaktionen überdrüßig? Ich kann die bald nicht mehr sehen. Bezahlter Urlaub, kein Engagement bei den WA - außer ein paar wenigen, wie Oli. Macht ja auch nichts, wenn man gegen Regeln verstößt, WA und Matches nicht besteht - kommt ja keine Konsequenz! Ich denke nur an die 181 Eier, die zu Bruch gingen! Da wird nur drüber gelacht - nicht bestanden, na und? Für jedes Ei einen Pflegeartikel weg, dann ist man schnell bei Kernseife und Wasser, und da käme wirklich Freude auf - wenigstens bei den Zuschauern! Gut käme auch Brot und Wasser, Bohnensuppe etc. Am allerliebsten wäre mir natürlich für die Faulenzer ein Platz auf der Nomiliste, da wäre Sheila nämlich ein guter Anwärter.
Atmen ist gesund! ;)

16

Donnerstag, 12. April 2007, 18:12

So viel zu Regelverstößen:

BASTI SCHNARCHT IN PÜPPIS SCHOß - BB BLEIBT MIT DER KAMERA DRAUF - OHNE SIRENE ODER ANSAGE!
Atmen ist gesund! ;)

LittleSun

Fortgeschrittener

  • »LittleSun« ist weiblich

Beiträge: 471

Wohnort: Ruhrpott :-)

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 12. April 2007, 18:38

Das mit Natascha passte gerade in das konzept, weil mit Knubbel ein Bewohner zuviel im Haus war. Da dachte sich BB, tun wir mal so als würden wir die Regelverstöße bestrafen, damit ein Bett frei wird. Wir werden doch hier total vera... und die Bewohner lachen BB aus. Da gibt es keinen Respekt !
If you wanna make the world a better place, take a look at yourself and than make a change

18

Donnerstag, 12. April 2007, 22:05

Den Vorschlag von schnuck find ich sehr gut. Pro Ei ein Artikel weg. Oh tut das weh! Also- immer bei irgend welchen Verlusten eines Matches. Für jeden Fehler bei einer Presentation der WA.
Also bei Natasha bin ich mir nicht mehr so ganz sicher. Sie wurde doch auffallend oft in ihrer letzten Woche beim Schlafen gezeigt. Irgendwie triffts also doch einen Richtigen. Aber mein oben genanntes Beispiel über Rauswurf bei Regelverstoß find ich schon spannender und fairer.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

19

Donnerstag, 12. April 2007, 22:12

Mir kommt da grade eine neue Idee.
Ein BW meldet einen RV eines Anderen BW. Er bekommt auf seinem Konto einen RV abgezogen. Keiner weiß, was der Andere im Sprechzimmer meldet. Am Ende der Woche wird ausgewertet.
Z.B. Eddy meldet bei BB 5 RV
hat aber durch Andere 7 auf seinem Konto.
So hat er dann 2 Punkte. u.s.w.
Wer die meisten Minuspunkte hat DARF gehen. :]
Da brauch man keine Nominierung der Bewohner mehr.
Da aber keiner weiß, ob nicht doch wenigstens einer eine Meldung macht, müssen sie mit BB reden. Ansonsten entscheidet nur der Zuschauer, oder BB gibt die Zahl der RV offen bekannt. Und Tschüss!
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

20

Freitag, 13. April 2007, 00:28

BB 7...macht was Ihr wollt,alles ist erlaubt!!!
Bewerbt Euch ruhig und keine Angst vor Matches,BB 7 ist die Staffel mit den wenigsten Matches!!!
Einfach mal abtauchen und die Seele baumeln lassen!!
Du mußt auch nicht Angst haben ,wegen der Beliebtheit bei den Zuschauern! 8o
Nomienierungen und Zuschauerumfragen sind uninteressant,BB 7 entscheidet eh wer wann geht und nicht die Zuschauer... :?(:
;)Begrüsse jeden neuen Tag mit einem Lächeln !!