Sie sind nicht angemeldet.

Partner

61

Dienstag, 13. Februar 2007, 21:57

Super Idee! Wer nicht teamfähig ist, wird halt so dazu gezwungen. Finde ich richtig klasse!!!
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

marli

Fortgeschrittener

  • »marli« ist weiblich

Beiträge: 496

Wohnort: Langenfeld/ NRW

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 13. Februar 2007, 22:15

Das ist eine gute Idee.Es hätte aber auch eine persönliche Strafe für den der aufgibtgeben müssen.Er hätte alle Gebote Gleichzeitig mit den anderen BB bewohner mit machen müßen.Im Hasenkostüm,poolspringen,Kloputzen ,nicht Rauchen.Die würde er auch alle ablehnen mal gucken was die anderen dann sagen. Das Konto würde Rapide abnehmen. Da spart BB viel Geld. Er müßte auch wegen den ständigen Beleidigungen gegen Schwule eine harte Bestrafung geben.Denn Leon tut keinem was.Ich finde den kleinen Zwerg ätzend.BB müßte ihn mal langsam in die Schranken weisen.

63

Dienstag, 13. Februar 2007, 22:30

Zitat

Original von marli
Das ist eine gute Idee.Es hätte aber auch eine persönliche Strafe für den der aufgibtgeben müssen.Er hätte alle Gebote Gleichzeitig mit den anderen BB bewohner mit machen müßen.Im Hasenkostüm,poolspringen,Kloputzen ,nicht Rauchen.Die würde er auch alle ablehnen mal gucken was die anderen dann sagen. Das Konto würde Rapide abnehmen. Da spart BB viel Geld. Er müßte auch wegen den ständigen Beleidigungen gegen Schwule eine harte Bestrafung geben.Denn Leon tut keinem was.Ich finde den kleinen Zwerg ätzend.BB müßte ihn mal langsam in die Schranken weisen.


Also da kann ich dir wirklich nur zustimmen @marli. Da hast du recht. Christian müsste mal so richtig bestraft werden.
Ganz liebe Grüße Yvonne :sekt:

64

Dienstag, 13. Februar 2007, 23:26

Zitat

Original von engelchen4
Egal welche Aufgaben BB verteilt. Es sollte immer für die ganze Gruppe sein. Weigert sich einer, hat die ganze Gruppe verloren und bekommen eine heftige Strafe. Erwirtschaften sie ins Minus- muss einer das Haus sofort verlassen. Ein persönlicher Hauswert sollte BB festlegen. Z: B: 500.-€ pro Kopf. Würden sie nach einem verlorenen Spiel alle bestreft werden und von ihrem Konto so viel abgezogen bekommen, ( Kontobestand +2000.-€ -(12 BWa 500.-€=6000.-€) kämen sie in ein Minus von 4000.-€
Das würde einem Auszug von 8 Bewohnern entsprechen. Sie hätten die Möglichkeit einer Nomminierung oder BB verkürzt auf 4 freiwillige.
Es soll mir keiner sagen, BB hätte nicht auf die Schnelle 4 Neue Bewohner bei Fuss. Das gäbe eine Mords Gaudi.
Dieses selbstherrliche Gehabe wäre doch schnell vorbei. Der Ar... ginge auf Grundeis.
Was haltet Ihr davon?


Herrlich! Warum sitzen solche Leute wie du nicht bei BB?

65

Mittwoch, 14. Februar 2007, 07:03

Wahrscheinlich stehe ich mit meiner Meinung alleine da, aber ich stehe dazu. :P

Ich aktzeptiere Christians Entscheidung, sich nicht an Leon fesseln zu lassen. Er kann ihn halt nicht ausstehen, will nicht mit ihm reden und schon gar nicht mit Leon die Nacht verbringen. Was ist daran so schlimm? Christian steht halt zu seiner Meinung und das ist auch gut so. Würde sich ja widersprechen, wenn er sich an das Gebot gehalten hätte. Da finde ich Eddy´s Lüge, bezüglich des Nichtrauchens für Leon, viel schlimmer.

Allerdings bin ich auch der Meinung, dass das Geld abziehen viel zu lasch ist. Richtige Bestrafungen würden da vielleicht besser ziehen.

In diesem Sinne....happy posting. :D
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

66

Mittwoch, 14. Februar 2007, 07:48

Ich finde Christian, temperamentslos, rücksichtslos, einen Macho, nicht teamfähig, intolerant und dumm.
Mit ihm in einem Haus leben, ist bestimmt schwer.
Aber gerade das ist doch interessant.
Er ist jetzt schon der, über den man am Besten lästern kann und manche seiner trockenen Sprüche sind sogar recht lustig.

Möge er uns noch lange das Potential zum Lästern geben.
"Dabei ist alles" '*winke

67

Mittwoch, 14. Februar 2007, 09:13

Zitat

Original von CrazySandy
Wahrscheinlich stehe ich mit meiner Meinung alleine da, aber ich stehe dazu. :P

Ich aktzeptiere Christians Entscheidung, sich nicht an Leon fesseln zu lassen. Er kann ihn halt nicht ausstehen, will nicht mit ihm reden und schon gar nicht mit Leon die Nacht verbringen. Was ist daran so schlimm? Christian steht halt zu seiner Meinung und das ist auch gut so. Würde sich ja widersprechen, wenn er sich an das Gebot gehalten hätte. Da finde ich Eddy´s Lüge, bezüglich des Nichtrauchens für Leon, viel schlimmer.

Allerdings bin ich auch der Meinung, dass das Geld abziehen viel zu lasch ist. Richtige Bestrafungen würden da vielleicht besser ziehen.

In diesem Sinne....happy posting. :D


nein, crazy sandy - du stehst nicht alleine da :D, ich finde es auch o.k., dass er zu seiner meinung steht und ich kann das auch akzeptieren. mir blieb die luft weg, als oli die beiden auswählte .... o.k. ich musste fett grinsen. er wäre sich selbst nicht treu geblieben, wenn er das nicht abgebrochen hätte. egal was er für ein schräger vogel ist, mit seiner frauenfeindlichkeit - den spargel nehme ICH nicht ernst :D, er bleibt sich selbst treu.

aber mit nur geld abziehen, das finde ich auch viel zu lasch. wir sind doch nicht im kindergarten. eine harte bestrafung hätte folgen müssen. z.b. übernachten im garten :D :D :D, er hätte sich ja nicht zu leon legen müssen .... LOL ......
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

68

Mittwoch, 14. Februar 2007, 13:14

Zitat

Original von CrazySandy
Wahrscheinlich stehe ich mit meiner Meinung alleine da, aber ich stehe dazu. :P

Ich aktzeptiere Christians Entscheidung, sich nicht an Leon fesseln zu lassen. Er kann ihn halt nicht ausstehen, will nicht mit ihm reden und schon gar nicht mit Leon die Nacht verbringen. Was ist daran so schlimm? Christian steht halt zu seiner Meinung und das ist auch gut so. Würde sich ja widersprechen, wenn er sich an das Gebot gehalten hätte. Da finde ich Eddy´s Lüge, bezüglich des Nichtrauchens für Leon, viel schlimmer.

Allerdings bin ich auch der Meinung, dass das Geld abziehen viel zu lasch ist. Richtige Bestrafungen würden da vielleicht besser ziehen.

In diesem Sinne....happy posting. :D


Also bei dem Rauchgebot bin ich der festen Meinung, dass Eddy das wirklich falsch verstanden hat. Es wurde gefragt: Welcher Bewohner, und darauf hat er wirklich nur die männlichen Bewohner bezogen.

Er ist eben doch nicht der Hellste.

69

Mittwoch, 14. Februar 2007, 13:16

Zitat

Original von fireturtle
Ich finde Christian, temperamentslos, rücksichtslos, einen Macho, nicht teamfähig, intolerant und dumm.
Mit ihm in einem Haus leben, ist bestimmt schwer.
Aber gerade das ist doch interessant.
Er ist jetzt schon der, über den man am Besten lästern kann und manche seiner trockenen Sprüche sind sogar recht lustig.

Möge er uns noch lange das Potential zum Lästern geben.


Das stimmt! Über ihn wird am meisten geschrieben. Also lassen wir ihn noch eine weile darin, damit wir noch was zu schreiben haben.

Dass er ein Idiot ist, wissen doch die Meisten

70

Donnerstag, 15. Februar 2007, 11:38

Zitat

Original von Babs
Also bei dem Rauchgebot bin ich der festen Meinung, dass Eddy das wirklich falsch verstanden hat. Es wurde gefragt: Welcher Bewohner, und darauf hat er wirklich nur die männlichen Bewohner bezogen.

Er ist eben doch nicht der Hellste.


das sehe ich ganz ebenso liebe babs. man denke aber auch an die gleichberechtigung ;) lölchen. JEDER sagt: liebe genossinnen und genossen, liebe mitbürgerinnen und mitbürger ..... nur BB zieht nicht mit und ist frauenfeindlich. dass der liebe eddy als frauenfreund DAS nicht versteht ist doch logo :D :D :D.
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

71

Donnerstag, 15. Februar 2007, 12:41

Zitat

Original von sun

Zitat

Original von Babs
Also bei dem Rauchgebot bin ich der festen Meinung, dass Eddy das wirklich falsch verstanden hat. Es wurde gefragt: Welcher Bewohner, und darauf hat er wirklich nur die männlichen Bewohner bezogen.

Er ist eben doch nicht der Hellste.


das sehe ich ganz ebenso liebe babs. man denke aber auch an die gleichberechtigung ;) lölchen. JEDER sagt: liebe genossinnen und genossen, liebe mitbürgerinnen und mitbürger ..... nur BB zieht nicht mit und ist frauenfeindlich. dass der liebe eddy als frauenfreund DAS nicht versteht ist doch logo :D :D :D.


Ja, so habe ich es auch gesehen.

72

Donnerstag, 15. Februar 2007, 14:58

Wir drei sollten vielleicht eine Psycho-Praxis aufmachen. :D

73

Donnerstag, 15. Februar 2007, 14:58



:D :D ich fand das passt wie Faust aufs Auge :D :D

74

Donnerstag, 15. Februar 2007, 15:08

Hallo Pic.Das passt wirklich! Zum totlachen das Bild.

75

Donnerstag, 15. Februar 2007, 18:08

Hier eine Nachricht Vorrangig an Babs:

Du hast natpürlich Recht, dass es in Ordnung ist, wenn Christian sich verweigert an Leon geschnallt auch noch die Nächte zu verbringen.

Aber- warum ist er denn rein gegeangen? Man weiß doch, dass das Team ganz groß bei BB geschrieben wird. Solche Matschos und versnobte Typen, dazu noch beleidigend und im Alleingang-- neee, so gewinnst Du nicht. Müsste mich schwer irren. Das ist mein Favorit zum 1. Auszug.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

76

Donnerstag, 15. Februar 2007, 20:39

Zitat

Original von engelchen4
Hier eine Nachricht Vorrangig an Babs:

Du hast natpürlich Recht, dass es in Ordnung ist, wenn Christian sich verweigert an Leon geschnallt auch noch die Nächte zu verbringen.

Aber- warum ist er denn rein gegeangen? Man weiß doch, dass das Team ganz groß bei BB geschrieben wird. Solche Matschos und versnobte Typen, dazu noch beleidigend und im Alleingang-- neee, so gewinnst Du nicht. Müsste mich schwer irren. Das ist mein Favorit zum 1. Auszug.


Oh Engelchen, da hast du mich aber verwechselt. Ich war ganz und gar nicht der Meinung, dass dieser teamunfähige Macho nicht draußen schlafen sollte. Von mir aus kann man den wochenlang draußen am Gartenzaun anketten.

Wenn ich mir den noch länger angucke, werde ich wohl ein Magengeschwür bekommen.

77

Freitag, 16. Februar 2007, 01:54

Zitat

Von mir aus kann man den wochenlang draußen am Gartenzaun anketten.


das ist doch mal eine hervorragende idee. :D

78

Freitag, 16. Februar 2007, 11:12

Wenn er so weiter macht, kann er bald Einzelgespräche führen.
"Mit dir rede ich nicht mehr und mit dir auch nicht..."

Der kommt sich so selbstbewußt und "unverbiegbar" vor, dabei hat er das Verhalten eines eingeschnappten Kleinkindes und selbst das ist noch lernfähiger als er.

cee

Fortgeschrittener

  • »cee« ist weiblich

Beiträge: 436

Wohnort: Berliner Göre mit hessischem Wohnsitz

  • Nachricht senden

79

Freitag, 16. Februar 2007, 21:11

Zitat

Original von engelchen4
Hier eine Nachricht Vorrangig an Babs:

Du hast natpürlich Recht, dass es in Ordnung ist, wenn Christian sich verweigert an Leon geschnallt auch noch die Nächte zu verbringen.

Aber- warum ist er denn rein gegeangen? Man weiß doch, dass das Team ganz groß bei BB geschrieben wird. Solche Matschos und versnobte Typen, dazu noch beleidigend und im Alleingang-- neee, so gewinnst Du nicht. Müsste mich schwer irren. Das ist mein Favorit zum 1. Auszug.



Abwarten und Tee trinken. Ich kann mir im Moment nicht vorstellen, dass er als erstes geht. Zwar diskutieren die Bewohner und wir uns die Köpfe heiss und regen uns über ihn auf, aber dadurch bleibt er immer irgendwie im Gespräch. Er erinnert mich immer mehr an den Nominator. Er hat auch zu einigen Bewohner gesagt, dass er mit ihnen nicht mehr redet, z.B.: Hanka & Co. Und was ist daraus letztendlich geworden??? Er war immer im Gespräch.

Christian provoziert gern und freut sich über die Reaktion und denkt sich seinen Teil und macht genau da weiter, wo er vorher aufgehört hat. In meinen Augen ist das eine gewisse Taktik.
Charme ist die Kunst, als Antwort ein Ja zu bekommen, ohne etwas gefragt zu werden. (Albert Camus)

80

Samstag, 17. Februar 2007, 10:54

Christian provoziert gern und freut sich über die Reaktion und denkt sich seinen Teil und macht genau da weiter, wo er vorher aufgehört hat. In meinen Augen ist das eine gewisse Taktik.[/quote]


Für mich macht der sehr auf Christian Möllmann bzw. versucht es zumindest!


Tja, das waren noch BB-Zeiten..seufz