Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

301

Montag, 4. Juni 2007, 23:35

Das liegt ganz an den Zuschauern, wie sie abstimmen. Ich glab, das die meisten ihre Stimme Eddy geben. :D

Andreas

LittleSun

Fortgeschrittener

  • »LittleSun« ist weiblich

Beiträge: 471

Wohnort: Ruhrpott :-)

  • Nachricht senden

302

Dienstag, 5. Juni 2007, 08:10

Das wäre mir auch recht ! Aber Püppi sollte ganz schnell ihrem Basti hinterher, bevor er sich auf Malle neu verliebt...
If you wanna make the world a better place, take a look at yourself and than make a change

303

Dienstag, 5. Juni 2007, 09:44

Zitat

Original von LittleSun
Das wäre mir auch recht ! Aber Püppi sollte ganz schnell ihrem Basti hinterher, bevor er sich auf Malle neu verliebt...



ob sie das überhaupt will ?? :D

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

304

Dienstag, 5. Juni 2007, 11:14

Vielleicht stürtzt sie sich nun auf Eddy :?(: :D
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

305

Dienstag, 5. Juni 2007, 13:11

Von mir aus kann Püppi gleich hinterher fliegen ! Aber meine Hoffnung liegt ja bei Eddy !

Püppi kann es nur gut gehen und vielleicht kann sie endlich nachdenken und kommt zur Besinnung, wer will denn nen Typen haben der nix ist, nix kann ausser nach Mallemanier feiern und er wird auch nix werden mit seiner Einstellung !

Sonja such dir was Solides !
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

306

Dienstag, 5. Juni 2007, 13:28

Püppi ist fertig und meint wenn sie Basti nicht mögen, dann mögen sie mich auch nicht mehr.


*lach* hat sie es endlich geschnallt ? Das Bayrische Trampeltier ?!
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

307

Dienstag, 5. Juni 2007, 19:31

Hab gerade die TZF gesehen und die gescheiterte Wochenaufgabe und das darauf kindische verhalten von diesem Dorftrampel! sie müsste dafür von allen ignoriert werden, denn nur durch ihren sch..... ist die aufgabe gescheitert, WEHE jemand anders hätte das so gemacht, da wäre an erster stelle eddy ausgerastet.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

308

Mittwoch, 6. Juni 2007, 08:49

Zitat

Original von Alessa
Hab gerade die TZF gesehen und die gescheiterte Wochenaufgabe und das darauf kindische verhalten von diesem Dorftrampel! sie müsste dafür von allen ignoriert werden, denn nur durch ihren sch..... ist die aufgabe gescheitert, WEHE jemand anders hätte das so gemacht, da wäre an erster stelle eddy ausgerastet.


Ich finde sie auch sehr kindisch ;( ;( ;(
Aber alle anderen sind auch ein bisschen ungerecht, denn im vergeigen von Wochenaufgaben sind sie doch alle einsame Spitze!
In früheren BB- Staffeln wären schon alle verhungert :D
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

309

Mittwoch, 6. Juni 2007, 08:54

Zitat

Original von Wokastch
In früheren BB- Staffeln wären schon alle verhungert :D


Seufz, das waren noch Zeiten...

Ich fand es nicht so schlimm, dass sie die WA vergeigt haben, das sind wir ja gewöhnt. Aber Sonjas anschließende Verhalten war schon ziemlich daneben. Sie hat wohl ein wenig Angst, dass ihre "ich steh im Mittelpunkt-Rolle" angekratzt werden könnte :D
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

310

Mittwoch, 6. Juni 2007, 09:06

Zitat

Original von Matze

Zitat

Original von Wokastch
In früheren BB- Staffeln wären schon alle verhungert :D


Seufz, das waren noch Zeiten...

Ich fand es nicht so schlimm, dass sie die WA vergeigt haben, das sind wir ja gewöhnt. Aber Sonjas anschließende Verhalten war schon ziemlich daneben. Sie hat wohl ein wenig Angst, dass ihre "ich steh im Mittelpunkt-Rolle" angekratzt werden könnte :D


Da sie sich jetzt sicherlich mehr mit Leoni abgeben wird, bin ich auf die Reaktion von Janine gespannt!
Ach ja sollte es doch noch mal spannend werden :?(: :D :D :D
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

311

Donnerstag, 7. Juni 2007, 22:19

Mein Gott, was sind das doch für Schlafmützen..............
Originalkommentar Sonja: "Ich möchte jetzt als erstes staten und dann ins Bett"
Dem ist doch nichts hinzuzufügen. In anderen Staffeln waren die Bewohner auf bis Nachts um 2 oder 3.Gut, da hat man sich dann geärgert, weil man selber ins Bett musste und Angst hatte, etwas zu verpassen!


Andreas

312

Freitag, 8. Juni 2007, 09:26

Zitat

Original von Ameisenferdinand
Mein Gott, was sind das doch für Schlafmützen..............
Originalkommentar Sonja: "Ich möchte jetzt als erstes staten und dann ins Bett"
Dem ist doch nichts hinzuzufügen. In anderen Staffeln waren die Bewohner auf bis Nachts um 2 oder 3.Gut, da hat man sich dann geärgert, weil man selber ins Bett musste und Angst hatte, etwas zu verpassen!


Andreas


Da sind wir dann doch mal einer Meinung. Dem ist soweit nichts hinzuzufügen.
Bis Bald!

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

313

Montag, 11. Juni 2007, 08:52

Zitat

Original von prince

Zitat

Original von Ameisenferdinand
Mein Gott, was sind das doch für Schlafmützen..............
Originalkommentar Sonja: "Ich möchte jetzt als erstes staten und dann ins Bett"
Dem ist doch nichts hinzuzufügen. In anderen Staffeln waren die Bewohner auf bis Nachts um 2 oder 3.Gut, da hat man sich dann geärgert, weil man selber ins Bett musste und Angst hatte, etwas zu verpassen!


Andreas


Da sind wir dann doch mal einer Meinung. Dem ist soweit nichts hinzuzufügen.


Ja so in etwa kann man sich dem Ferdinant anschließen! :D
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

314

Montag, 11. Juni 2007, 12:08

Zitat

Original von Wokastch

Zitat

Original von prince

Zitat

Original von Ameisenferdinand
Mein Gott, was sind das doch für Schlafmützen..............
Originalkommentar Sonja: "Ich möchte jetzt als erstes staten und dann ins Bett"
Dem ist doch nichts hinzuzufügen. In anderen Staffeln waren die Bewohner auf bis Nachts um 2 oder 3.Gut, da hat man sich dann geärgert, weil man selber ins Bett musste und Angst hatte, etwas zu verpassen!


Andreas


Da sind wir dann doch mal einer Meinung. Dem ist soweit nichts hinzuzufügen.


Ja so in etwa kann man sich dem Ferdinant anschließen! :D
BB ist doch selber schuld, das die Bewohner so früh ins Bett gehen daher denke ich das das BB ganz Recht ist sonst würden sie die nicht schon um 22 Uhr staten lassen.

315

Dienstag, 12. Juni 2007, 11:52

Ich frag mich wie die sich so durchgemogelt hat und dann noch in der Beliebtheitsskala so weit oben ist?
Allein schon ihre ganze Nominierungen begründeten nur dadrauf angeblich weil sie mit dem Nominierten halt am wenigsten zu tun hat . ätzend. Dabei hat sie nur Eddy nach dem Mund nominiert.
Mal sehen an wen sie sich jetzt hängt. Alleine kann sie doch nicht.
Ich tipp auf Leon und denn wird Janine wieder angepißt sein.
Oh mann oh mann diesmal bin ich ech nicht traurig drum dass das Ende von BB bald naht. Traurige Staffel, traurige Gestalten da drin.

316

Dienstag, 12. Juni 2007, 13:23

Da ist Sonja gestern abend aber so richtig schön der AR*** gegangen nachdem es hieß Eddy muß raus.Jetzt hat sie keinen mehr hinter dem sie sich verstecken kann!Was für sie auch bedeutet das sie jetzt mit Sicherheit mehr Kritik der anderen einstecken muß,denn besonders beliebt ist sie ja nicht bei den restlichen Bewohnern,was ich auch gut nachvollziehen kann.Jetzt kann sie sich bei niemandem mehr "ausheulen" und Bestätigung bekommen.Ich mag Janine ja auch nicht sonderlich,aber in Bezug auf Sonja sieht sie das alles schon richtig und ich hoffe das es nochmal richtig kracht zwischen den beiden.Mich interessiert nämlich dann Sonjas Verhalten,ob sie zurück beißt oder einen auf: Ach ich armes kleines Mädchen macht.

317

Dienstag, 12. Juni 2007, 13:40

alleine ist Sonja GANZ klein und wird jetzt so richtig schleimen gehen...Wetten?!?
~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

318

Dienstag, 12. Juni 2007, 15:51

Zitat

Original von Vany23
alleine ist Sonja GANZ klein und wird jetzt so richtig schleimen gehen...Wetten?!?


Ich glaube nicht, dass sie sich auf das Niveau von Janine und & herunterlässt!
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

319

Dienstag, 12. Juni 2007, 15:52

Niveau hatte Sonja sowieso noch nie...meiner Meinung nach. Sonst hätt sich sich wohl kaum den niveaulosen Brüllaffen geschnappt.
~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

320

Dienstag, 12. Juni 2007, 18:44

So, Sonja und du bist die nächste *hoff*
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...