Sie sind nicht angemeldet.

Partner

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

381

Samstag, 23. Juni 2007, 21:30

Zitat

Original von engelchen4

Zitat

Original von starkemoni
arme sonja -lässt ihr keine ruhe-warum darf sie keine stunts machen-sie will nicht nur alles wissen nein sie muss auch bei allem dabei sein- leon soll fragen warum sie nicht dabei sein darf- wo sie doch die püppi ist und alles kann- ha ha ha -weißt was ich mein


hat doch sonst ne große klappe! warum fragt sie nicht selbst? Sie findet aber auch immer einen doofen, der nach ihrer Pfeife tanzt.


Aber sie ist sich wenigstens nicht zu schade wie die beiden anderen Grazien!
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

382

Samstag, 23. Juni 2007, 21:36

Zitat

Original von Wokastch

Zitat

Original von engelchen4

Zitat

Original von starkemoni
arme sonja -lässt ihr keine ruhe-warum darf sie keine stunts machen-sie will nicht nur alles wissen nein sie muss auch bei allem dabei sein- leon soll fragen warum sie nicht dabei sein darf- wo sie doch die püppi ist und alles kann- ha ha ha -weißt was ich mein


hat doch sonst ne große klappe! warum fragt sie nicht selbst? Sie findet aber auch immer einen doofen, der nach ihrer Pfeife tanzt.


Aber sie ist sich wenigstens nicht zu schade wie die beiden anderen Grazien!


Ja, immerhin hat sie sich bemüht. Da bin ich ja schon dankbar.

steven0703

****gesperrt**** User die Mobbing für gut heißen möchte ich hier nicht

  • »steven0703« ist männlich
  • »steven0703« wurde gesperrt
  • Nachricht senden

383

Donnerstag, 28. Juni 2007, 20:52

Hallo Sonja!
Je jünger man bei diesem Projekt ist, desto schwieriger ist es meiner Meinung auch, dieses durchzustehen.

Ich finde, Du hast die Sache wirklich gut gemacht.

In Sachen Eddy muss ich Dir aber Naivität unterstellen:

Eddy hat sich aufgeführt wie ein Psychopath, wahrscheinlich lag das daran, dass er einer ist. Wie kannst du nur für einen solchen Menschen Sympathie empfinden. Der Typ hat schon öfter Menschen verprügelt und macht auch nicht vor FRAUEN halt !!

Ich wünsche Dir alles Gute Sonja und ich hoffe, dass du in Zukunft nicht mehr mit Scheuklappen durchs Leben gehst!!!!

384

Freitag, 29. Juni 2007, 10:14

ich denke, dass sich sonja durch ihr verhalten bzw. nicht-reagieren während eddy´s und basti´s anwesenheit einiges vergeigt hat. zumindest bei mir.

zuvor schätzte ich schon ihre neutralität. was aber zuviel ist, ist zuviel.

so doof kann und darf man nicht sein. da hätte sie ihre augen und auch ihren mund aufmachen müssen.

wenn man so feige und blind ist, verdient man keine 250.000 ökken. das ist meine meinung.
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

385

Freitag, 29. Juni 2007, 13:59

Irgendwie kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass Sonja wirklich ziemlich kindisch ist. Kurze Unterbrechung während der Chaostage, aber fällt sie wieder ins KIGA Alter zurück. Da war die gleichaltrige Janine doch schon wesentlich reifer.
Atmen ist gesund! ;)

386

Freitag, 29. Juni 2007, 15:56

Zitat

Original von schnuck
Irgendwie kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass Sonja wirklich ziemlich kindisch ist. Kurze Unterbrechung während der Chaostage, aber fällt sie wieder ins KIGA Alter zurück. Da war die gleichaltrige Janine doch schon wesentlich reifer.


Nichtsdestotrotz ist mir Sonja schon wesentlich lieber als Janine. Sie ist aktiver und hat sich insgesamt gesehen schon teamfähig gezeigt, wenns drauf ankam. Ich denke bzw. wünsche ihr, dass sie schnell erkennt, was für ein Nichtsnutz Basti ist. Ohne ihn im Haus finde ich sie einigermassen erträglich. Ich glaube nach den Gastauftritten von Eddy und Basti auch das sie schon angefangen hat zu zweifeln, sie will es sich nur noch nicht eingestehen. Weisst wie ich mein? :D
Bis Bald!

387

Freitag, 29. Juni 2007, 16:46

Zitat

Original von prince

Zitat

Original von schnuck
Irgendwie kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass Sonja wirklich ziemlich kindisch ist. Kurze Unterbrechung während der Chaostage, aber fällt sie wieder ins KIGA Alter zurück. Da war die gleichaltrige Janine doch schon wesentlich reifer.


Nichtsdestotrotz ist mir Sonja schon wesentlich lieber als Janine. Sie ist aktiver und hat sich insgesamt gesehen schon teamfähig gezeigt, wenns drauf ankam. Ich denke bzw. wünsche ihr, dass sie schnell erkennt, was für ein Nichtsnutz Basti ist. Ohne ihn im Haus finde ich sie einigermassen erträglich. Ich glaube nach den Gastauftritten von Eddy und Basti auch das sie schon angefangen hat zu zweifeln, sie will es sich nur noch nicht eingestehen. Weisst wie ich mein? :D


Schlau genug schätz ich sie schon ein, das draußen zu beenden. Das mit Eddy hat sie schon auch geschockt. Wenn sie noch das Bildmaterial sehen kann ist die Freundschaft zu Eddy normalerweise beendet.
Unterm Strich war sie ein nettes Mädel. Die Chancen für den großen Sieg hat sie sich meiner Meinung nach durch Eddy und Basti selbst genommen. Alleine hätten wir viel mehr eine lustige und spaßige Sonja erleben dürfen. Das geschmatze und Bettgelage wollen wir doch auch nicht sehen. Da brauch man über die Sofatruppe nicht zu schimpfen. Zumal meines Erachtens BB viel zu viel verbietet. In der TZF sieht man die BW nur rumhängen. Ich hab noch nie gesehen, wenn sie TT gespielt haben. Warum untersagt BB ab 19:00 das Spielen? Die haben doch selbst die Staffel langweilig gemacht.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

389

Samstag, 30. Juni 2007, 09:06

Zitat

Original von engelchen4

Zitat

Original von prince

Zitat

Original von schnuck
Irgendwie kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass Sonja wirklich ziemlich kindisch ist. Kurze Unterbrechung während der Chaostage, aber fällt sie wieder ins KIGA Alter zurück. Da war die gleichaltrige Janine doch schon wesentlich reifer.


Nichtsdestotrotz ist mir Sonja schon wesentlich lieber als Janine. Sie ist aktiver und hat sich insgesamt gesehen schon teamfähig gezeigt, wenns drauf ankam. Ich denke bzw. wünsche ihr, dass sie schnell erkennt, was für ein Nichtsnutz Basti ist. Ohne ihn im Haus finde ich sie einigermassen erträglich. Ich glaube nach den Gastauftritten von Eddy und Basti auch das sie schon angefangen hat zu zweifeln, sie will es sich nur noch nicht eingestehen. Weisst wie ich mein? :D


Schlau genug schätz ich sie schon ein, das draußen zu beenden. Das mit Eddy hat sie schon auch geschockt. Wenn sie noch das Bildmaterial sehen kann ist die Freundschaft zu Eddy normalerweise beendet.
Unterm Strich war sie ein nettes Mädel. Die Chancen für den großen Sieg hat sie sich meiner Meinung nach durch Eddy und Basti selbst genommen. Alleine hätten wir viel mehr eine lustige und spaßige Sonja erleben dürfen. Das geschmatze und Bettgelage wollen wir doch auch nicht sehen. Da brauch man über die Sofatruppe nicht zu schimpfen. Zumal meines Erachtens BB viel zu viel verbietet. In der TZF sieht man die BW nur rumhängen. Ich hab noch nie gesehen, wenn sie TT gespielt haben. Warum untersagt BB ab 19:00 das Spielen? Die haben doch selbst die Staffel langweilig gemacht.


zustimmung !!!
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

390

Samstag, 30. Juni 2007, 09:11

ich glaubs net die ist so verliebt weisst und Liebe macht blind.
ich denk er wird sie früher oder später enttäsuchen und denn erst machtse Schluss.

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

391

Sonntag, 1. Juli 2007, 00:05

Wieso trägt sie einen weißen BH unter ihrem Top beim Dinner????
Weiß sie nicht wie scheiße das aussieht?
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

392

Sonntag, 1. Juli 2007, 00:07

Zitat

Original von nanamaus
Wieso trägt sie einen weißen BH unter ihrem Top beim Dinner????
Weiß sie nicht wie scheiße das aussieht?


genau, das hab ich auch gedacht!!!!!!!!
:search:

393

Sonntag, 1. Juli 2007, 00:12

Zitat

Original von nanamaus
Wieso trägt sie einen weißen BH unter ihrem Top beim Dinner????
Weiß sie nicht wie scheiße das aussieht?


woher soll sie das wissen? hällt sich doch für das Doppel von Paris Hilton
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

394

Sonntag, 1. Juli 2007, 00:13

Zitat

Original von engelchen4

Zitat

Original von nanamaus
Wieso trägt sie einen weißen BH unter ihrem Top beim Dinner????
Weiß sie nicht wie scheiße das aussieht?


woher soll sie das wissen? hällt sich doch für das Doppel von Paris Hilton


Aber bei Paris guckt kein BH raus - sie trägt doch meistens keine Unterwäsche :D
Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

395

Sonntag, 1. Juli 2007, 00:20

die Mädelz scheinen das für die neuste modeerscheinung zu halten ines lief doch auch immer so rum. Schwarzer BH unterm roten Kleid. oh Graus

396

Sonntag, 1. Juli 2007, 00:22

Zitat

Original von nanamaus

Zitat

Original von engelchen4

Zitat

Original von nanamaus
Wieso trägt sie einen weißen BH unter ihrem Top beim Dinner????
Weiß sie nicht wie scheiße das aussieht?


woher soll sie das wissen? hällt sich doch für das Doppel von Paris Hilton


Aber bei Paris guckt kein BH raus - sie trägt doch meistens keine Unterwäsche :D


Eben. Sonja glaubt ja nur- sie wäre wie die PH
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

397

Sonntag, 1. Juli 2007, 01:33

He, seit doch nicht so streng, sie ist ja schon seit Monaten von der Außenwelt abgeschnitten, da weiß man doch nicht *gg*, das sowas nicht geht.

398

Sonntag, 1. Juli 2007, 01:39

hast ja Recht.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

400

Sonntag, 1. Juli 2007, 12:44

Ich fand ihr Verhalten gestern in der TZ schon wieder zu köstlich.Als es darum ging wer das hübscheste Gesicht hatte,die schönsten beine,den schönsten Po usw. Ihr Blick war einfach nur göttlich das sie für keine der Kategorien die Zustimmung der anderen bekam.Allein wie sie sagt (wo es um den po gin) Das ist ja wohl meiner.Man hat ihr richtig angesehen wie beleidigt sie war.Wie peinlich war das denn?! Ich habe noch nie einen Menschen getroffen der so von sich eingenommen ist.Das ist echt schon peinlich.