Sie sind nicht angemeldet.

Partner

81

Freitag, 23. März 2007, 01:20

Das sag ich auch schon die ganze Zeit ich kann dir nur zu stimmen. LG ;)

82

Freitag, 23. März 2007, 02:11

Zitat

Original von Wuppernixe
ich glaub Ihr habt Euch so richtig schön eingeschossen auf die Makel die Basti so von sich zeigt. Was ist mit den guten Seiten die er hat? Er scheint das Herz am richtigen Fleck zu haben und nimmt auch an, was Sonja ihm sagt bezügl. Benehmen. Er hat sich doch schon geändert. Hier ist nur noch "wer sucht, der findet".... was habt Ihr denn für perfekte Männer??? Popelt nicht jeder mal? Taschenbillard ist auch normal bei Männern.... Basti benimmt sich nicht anders, als andere Männer auch. Warscheinlich ist der, den die Frauen hier auf der Couch sitzen haben nicht anders! Nur ist es real so, das man bzw. Frau das nicht so mitbekommt, was wohl auch gut so ist. Will nix schön reden und sehe sowas auch nicht gern aber ich seh auch die guten Seiten an Basti und ich finde es ist echt ein netter Mann, der auch einfühlsam sein kann und sowas ist selten geworden heutzutage.


So manches an Basti gefällt mir auch nicht .. ich stimme dir aber zu, Wuppernixe .. wenn du sagt, dass nicht alles an Basti schlecht ist .. gerade das Verhalten Sonja gegenüber zeigt, dass er nicht nur aus Makeln besteht ..

Fehler haben wir alle, der eine mehr, der andere weniger .. :)

Wuppernixe

unregistriert

83

Freitag, 23. März 2007, 02:41

so sehe ich das auch.. wer würde makellos da stehen wenn 23 Std. die Kamera alles verfolgen würde?? Ich glaub eben es wird im mom alles ein bischen "hochgespielt" was Basti´s Macken betrifft und das hat er nicht verdient. Ist nicht mein Favorit -das ist Kathrin- aber ich finde den Kerl schon klasse. Ein Rohdiamant wenn man so will... lach. Besser so einer, der raushaut was er grad denkt oder fühlt als so Leute die nur spielen, wie Eddy und Jeannine oder fremdgehen wie Sheila

84

Freitag, 23. März 2007, 09:03

Hm da sind neben Sebastian noch 5 andere Männer im Haus...
warum liest man bei denen nicht ständig solche Sachen?

Sebastian ist sicher kein schlechter, wenn man über vieles drüber weg sieht.
Seine Manieren, seine Faulheit, seine Unselbstständigkeit, seine Opferbereitschaft, seine Großkotzigkeit, seine Überheblichkeit (noch mehr wäre doch wohl zuviel).

Mit ihm kann man sicher super Wettsaufen,
am Ballermann Frauen aufreissen,
ein ganzes Wochenende faul im Bett verbringen,
nicht allzuschwere körperliche Arbeiten machen
wie Bierkästen in den 4. Stock schleppen, usw.

Er ist bestimmt der Traum-Schwiegersohn aller Mütter (die keinen großen Ansprüche haben und deren Männer soviel verdienen das sie dann die Tochter und ihn mit unterstützen können).

LittleSun

Fortgeschrittener

  • »LittleSun« ist weiblich

Beiträge: 471

Wohnort: Ruhrpott :-)

  • Nachricht senden

85

Freitag, 23. März 2007, 10:40

Ich finde ihn einfach nur bah so wie er sich verhält. Da schaut keiner gerne hin. Die anderen (männllichen Bewohner) verhalten sich nicht so und haben mit Sicherheit mehr manieren als Basti. Das der sich nicht schämt. Soll er doch z.B. den Inhalt seiner Unterhose in der KFS untersuchen und nicht, wenn alle dabei zusehen können. Aber die Zeit nutzt er ja bekanntlich anders. Sonja wird es schütteln (hoffe ich) wenn sie die Bilder im nachhinein sieht und dann bestimmt erstmal Herpes bekommen vor EKEL !!!

Auch wenn er vielleicht das Herz am rechten Fleck hat: SO VERHÄLT MAN SICH EINFACH NICHT !!
If you wanna make the world a better place, take a look at yourself and than make a change

86

Freitag, 23. März 2007, 20:37

Zitat

Original von pic
Hm da sind neben Sebastian noch 5 andere Männer im Haus...
warum liest man bei denen nicht ständig solche Sachen?

Sebastian ist sicher kein schlechter, wenn man über vieles drüber weg sieht.
Seine Manieren, seine Faulheit, seine Unselbstständigkeit, seine Opferbereitschaft, seine Großkotzigkeit, seine Überheblichkeit (noch mehr wäre doch wohl zuviel).

Mit ihm kann man sicher super Wettsaufen,
am Ballermann Frauen aufreissen,
ein ganzes Wochenende faul im Bett verbringen,
nicht allzuschwere körperliche Arbeiten machen
wie Bierkästen in den 4. Stock schleppen, usw.

Er ist bestimmt der Traum-Schwiegersohn aller Mütter (die keinen großen Ansprüche haben und deren Männer soviel verdienen das sie dann die Tochter und ihn mit unterstützen können).


Du hast mir mal wieder aus der Seele gesprochen. Ich bin so dankbar, dass meine Tochter mir einen normalen Schwiegersohn geschenkt hat.

Nun ja, manche Leute finden das vielleicht vormal, weil sie es von zu Hause nicht anders kennen. Ich hoffe nur, dass ich meine 5 Söhne so erzogen habe, dass man sich überall mit ihnen sehen lassen kann.

Und zwar ohne sich ständig in die Hose greifen zu müssen um die Bälle in Bewegung zu halten.

Ekelhaft.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Babs« (23. März 2007, 20:38)


87

Freitag, 23. März 2007, 20:44

Zitat

Original von Wuppernixe
ich glaub Ihr habt Euch so richtig schön eingeschossen auf die Makel die Basti so von sich zeigt. Was ist mit den guten Seiten die er hat? Er scheint das Herz am richtigen Fleck zu haben und nimmt auch an, was Sonja ihm sagt bezügl. Benehmen. Er hat sich doch schon geändert. Hier ist nur noch "wer sucht, der findet".... was habt Ihr denn für perfekte Männer??? Popelt nicht jeder mal? Taschenbillard ist auch normal bei Männern.... Basti benimmt sich nicht anders, als andere Männer auch. Warscheinlich ist der, den die Frauen hier auf der Couch sitzen haben nicht anders! Nur ist es real so, das man bzw. Frau das nicht so mitbekommt, was wohl auch gut so ist. Will nix schön reden und sehe sowas auch nicht gern aber ich seh auch die guten Seiten an Basti und ich finde es ist echt ein netter Mann, der auch einfühlsam sein kann und sowas ist selten geworden heutzutage.


Das muss ich aber mal richtig stellen: Nicht alle Männer haben ihre Hände ständig am Gewehr. Und das ist auch gut so.....

Ich fand das gestern einfach nur widerlich. Basti unterhält sich mit Leon auf der Couch und bearbeitet dabei wie selbstverständlich sein Gemächt.
Anschließend legt sich Sonja dazu und er fährt mit seinen Moschusfingern über ihren Mund und ihr Gesicht. Da träumt jede Frau von. Das hat was.

88

Freitag, 23. März 2007, 21:38

Zitat

Original von Babs

Zitat

Original von pic
Hm da sind neben Sebastian noch 5 andere Männer im Haus...
warum liest man bei denen nicht ständig solche Sachen?

Sebastian ist sicher kein schlechter, wenn man über vieles drüber weg sieht.
Seine Manieren, seine Faulheit, seine Unselbstständigkeit, seine Opferbereitschaft, seine Großkotzigkeit, seine Überheblichkeit (noch mehr wäre doch wohl zuviel).

Mit ihm kann man sicher super Wettsaufen,
am Ballermann Frauen aufreissen,
ein ganzes Wochenende faul im Bett verbringen,
nicht allzuschwere körperliche Arbeiten machen
wie Bierkästen in den 4. Stock schleppen, usw.

Er ist bestimmt der Traum-Schwiegersohn aller Mütter (die keinen großen Ansprüche haben und deren Männer soviel verdienen das sie dann die Tochter und ihn mit unterstützen können).


Du hast mir mal wieder aus der Seele gesprochen. Ich bin so dankbar, dass meine Tochter mir einen normalen Schwiegersohn geschenkt hat.

Nun ja, manche Leute finden das vielleicht vormal, weil sie es von zu Hause nicht anders kennen. Ich hoffe nur, dass ich meine 5 Söhne so erzogen habe, dass man sich überall mit ihnen sehen lassen kann.

Und zwar ohne sich ständig in die Hose greifen zu müssen um die Bälle in Bewegung zu halten.

Ekelhaft.


Ich schließe mich Euch vol und ganz an, super geschrieben! =)
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

89

Samstag, 24. März 2007, 02:54

ich finde es auch sehr widerlich wie dieser junge sich da gibt. ich seh auch keine positiven eigenschaften, beim besten willen nicht. er ist sehr dumm, das schützt batürlich davor, als ganz fies gelten zu können. aber wenn man bedenkt wie leicht er sich manipulieren lässt, zum beispiel gegen kathrin vor einigen wochen, dann weiß ich nicht, warum ausgerechnet er sein herz am rechten fleck haben sollte. sheila nannte ihn mal ruhrpottasi, glaube ich. das trifft es. ich halte ihn für einen ganz unterbelichteten, faulen mitläufer, der sich was körperhygiene angeht, wie die letzte sau benimmt. (a propos, war es nicht er, der sich am meisten über kathrins angeblich mangelnde hygiene aufgeregt hat?) :rolleyes:

90

Samstag, 24. März 2007, 09:54

über Kathrin hat sich Eddy aufgeregt, weil er gerade im Bad war.

91

Samstag, 24. März 2007, 10:02

Und warum? LG

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

92

Samstag, 24. März 2007, 13:05

Ich weiß nicht, was sich Basti einbildet, er ist und bleibt ein fauler Sofasurfer, wer sich zuerst bewegt, hat verloren.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

93

Samstag, 24. März 2007, 13:40



nun hat er nur noch Augenbrauen in Stücken weil er beim Schnick-Schnack-Schnuck mit Sheila ständig verloren hat.

Sheila hat nur einmal verloren, aber Sebastian hat sie rasiert und ihr gleich die halbe Braue weggemacht


Quelle: http://www.ioff.de/

94

Samstag, 24. März 2007, 19:45

Damit er bei uns nicht in Vergessenheit gerät,
bringt er sich immer wieder in Erinnerung :rolleyes:




Quelle: http://www.ioff.de/

LittleSun

Fortgeschrittener

  • »LittleSun« ist weiblich

Beiträge: 471

Wohnort: Ruhrpott :-)

  • Nachricht senden

95

Samstag, 24. März 2007, 21:10

Was der sich da gestern mit Janine erlaubt hat, war echt der Hammer. Was bildet er sich ein, sie von Eddy wegzureissen ? Meint er, er wäre der Held oder was? Das hat Janine nicht verdient. Basti wird mir von Tag zu Tag unsympatischer !
If you wanna make the world a better place, take a look at yourself and than make a change

96

Samstag, 24. März 2007, 21:14

Nun schau dir mal den kleinen, schmächtigen, hilflosen, naiven, unschuldigen Eddy an, sowas muß man doch vor der bösen, gemeinen, großen, starken Jeannine beschützen.
Der kann das nicht alleine, da muß schon ein Sebastian kommen und ihn retten. :8):

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

97

Sonntag, 25. März 2007, 15:59

Der Kerl wird immer widerlicher, gestern zeigten sie ihn auch noch beim Zahnstocherpuhlen während er sich unterhielt, was kommt denn noch als nächstes ? Das er die Hosen runterlässt und 7 Kringel und ne Spitz mitten auf dem Teppich hinterlässt ?

So langsam könnte BB mal eine Ekelprämie springen lassen *schüttel*
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

98

Sonntag, 25. März 2007, 16:18

Wäre nett wenn BB uns von dem erlösen würde.
Das er auf die Liste kommt ist nicht anzunehmen.
Erstens weil er schon gezeigt hat wie er dann ausrastet wenn er nominiert wird und ich weiß nicht warum, aber Pärchen werden in der Regel von den Bewohnern nicht getrennt, da müssen schon die Zuschauer ran.
Nur das ist eben der Teufelskreis, ohn Nomi geht es ja nicht.
Also muß BB da was machen! :8):

99

Sonntag, 25. März 2007, 17:39

Zitat

basti auf pickeljagdt



Quelle: http://www.ioff.de

das hatten wir glaube ich noch nicht. 8o

100

Sonntag, 25. März 2007, 20:47

Was hat er denn jetzt schon wieder im Gesicht


Quelle: http://www.ioff.de/