Sie sind nicht angemeldet.

Partner

61

Freitag, 27. April 2007, 00:59

Ich finde Oliver immer noch gut, auch wenn ich mit meiner Meinung alleine dastehe.

Er ist nicht dumm und kann sich normal unterhalten, das vermisse ich bei den meisten Bewohnern. Lästern tun alle. Würden wir wahrscheinlich auch machen, denn sind wir mal ehrlich......die haben doch mehr Langeweile als alles andere.

Ich kann über die Gespräche zwischen Olli und Eddy lachen. Wenn Leon lästert, kann ich nicht einmal schmunzeln.

Und Kalle? Muss man doch mittlerweile drüber weinen.

Der Rest einfach nur laaaaaangweilig.

Basti und Sonja? Ist für mich keine Herausforderung, weil sie ein Pärchen sind und da hat man einen Halt und das Leben im Haus ist viel leichter.

62

Freitag, 27. April 2007, 08:04

Zitat

Original von Babs
Ich finde Oliver immer noch gut, auch wenn ich mit meiner Meinung alleine dastehe.

Er ist nicht dumm und kann sich normal unterhalten, das vermisse ich bei den meisten Bewohnern. Lästern tun alle. Würden wir wahrscheinlich auch machen, denn sind wir mal ehrlich......die haben doch mehr Langeweile als alles andere.

Ich kann über die Gespräche zwischen Olli und Eddy lachen. Wenn Leon lästert, kann ich nicht einmal schmunzeln.

Und Kalle? Muss man doch mittlerweile drüber weinen.

Der Rest einfach nur laaaaaangweilig.

Basti und Sonja? Ist für mich keine Herausforderung, weil sie ein Pärchen sind und da hat man einen Halt und das Leben im Haus ist viel leichter.


Du stehst nicht alleine da!
Ich finde ihn auch noch völlig OK!

63

Freitag, 27. April 2007, 08:11

Oli weiss genau, dass BB ein Spiel ist.
Wie er selbst sagte, verliert er nicht gerne, deshalb ist es , meiner Meinung nach, Taktik von ihm, sich an Eddy zu hängen. So sieht er wahrscheinlich bessere Chancen für sich, als wenn er sich aus allem raushält, wie er es am Anfang getan hat.
"Dabei ist alles" '*winke

64

Freitag, 27. April 2007, 11:02

Ich finde immer noch nicht das er sich an Eddy "hängt".
Oliver braucht Eddy nicht um so zu sein wie er ist.

Aber es ist einfach Eddy nicht gegen sich zu haben.

Ich glaube nicht das er mit Eddy so befreundet wäre, wenn er ihn nicht ab könnte.Das es am Anfang zwischen den beiden Streß gab fand ich auch nicht so schlimm. Kenne einige die sich erst gekloppt haben und dann die besten Freunde wurden. :D

65

Freitag, 27. April 2007, 11:58

Zitat

Original von pic
Ich finde immer noch nicht das er sich an Eddy "hängt".
Oliver braucht Eddy nicht um so zu sein wie er ist.

Aber es ist einfach Eddy nicht gegen sich zu haben.

Ich glaube nicht das er mit Eddy so befreundet wäre, wenn er ihn nicht ab könnte.Das es am Anfang zwischen den beiden Streß gab fand ich auch nicht so schlimm. Kenne einige die sich erst gekloppt haben und dann die besten Freunde wurden. :D


Lieber sich mit Eddy zusammenraufen, als mit dem bekoppten Basti!
Ich finde, wenn sie sich unterhalten, passt das doch ganz gut...

66

Freitag, 27. April 2007, 13:45

Ist Oliver ein Fan von Eddy? Oder bald gar sein Double?

Die regelmäßigen nächtlichen Plauderstunden zwischen Oliver und Eddy scheinen Spuren bei Oliver zu hinterlassen. Finden jedenfalls mit Kathrin, Janine, Doreen, Leon und Michael fünf der Bewohner. Kathrin war vor ihrer zweiwöchigen Abwesenheit aus dem Haus gut mit Oliver befreundet. Doch jetzt ist alles anders, Oliver hängt seit Sheilas Auszug ständig an Eddys Rockzipfel und lehnt die Blondine plötzlich ab. Kathrin findet: â€Å¾Der wird immer mehr wie Eddy. Zeigt sich plötzlich von seiner Macho-Seite. Ich versteh das nicht, ich habe Oliver immer für einen intelligenten Mann gehalten.â€Å“ Was beeindruckt den cleveren Oliver nur so am schönen Eddy? Zumal er ihm in einigen Bereichen deutlich überlegen ist. So musste er ihm in der Vergangenheit geduldig viele dumme Fragen beantworten: â€Å¾Was ist ein Bergfest?â€Å“ oder â€Å¾Ist Kathrin eigentlich intelligent?â€Å“ um nur zwei zu nennen. Vermutlich ist es Eddyâ€â„¢s Glück bei den Frauen. Die liegen dem durchtrainierten 28-Jährigen nämlich reihenweise (Exbewohnerinnen Anna, Jeannine, Sheila und Natasha) zu Füßen. Und Oliver? Der hatte noch keine einzige Verehrerin im Haus. Aber ob er das mit flotten Macho-Sprüchen und hartem Muskeltraining ändern kann? Wir sind gespannt...

Quelle: Pressetext BigBrother.de

67

Freitag, 27. April 2007, 18:28

Zitat

Original von pic
Ich finde immer noch nicht das er sich an Eddy "hängt".
Oliver braucht Eddy nicht um so zu sein wie er ist.

Aber es ist einfach Eddy nicht gegen sich zu haben.

Ich glaube nicht das er mit Eddy so befreundet wäre, wenn er ihn nicht ab könnte.Das es am Anfang zwischen den beiden Streß gab fand ich auch nicht so schlimm. Kenne einige die sich erst gekloppt haben und dann die besten Freunde wurden. :D


Ich finde es auch nicht, dass Oliver sich an Eddy "hängt".

Die beiden verstehen sich einfach. Die werden sich auch nach BB draußen wiedertreffen, davon bin ich überzeugt.

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

68

Freitag, 27. April 2007, 20:11

Wo schaust du denn hin, achja, sorry, man sieht ja teilweise nur noch die Zehen, so weit hängt Oliver im Arsc.... von Eddy
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

69

Freitag, 27. April 2007, 21:23

Zitat

Original von Alessa
Wo schaust du denn hin, achja, sorry, man sieht ja teilweise nur noch die Zehen, so weit hängt Oliver im Arsc.... von Eddy


Finde ich überhaupt nicht!
Ich finde das Verhältnis sehr ausgeglichen und nett...

70

Samstag, 28. April 2007, 14:10

Ich kann Oli und Eddy nicht mehr sehen.. sowas von arrogant und selbstverliebt. Oliver hat sich sehr zum Negativen gewendet.
~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~

71

Sonntag, 29. April 2007, 23:48

Sorry Oliver: Mies, mies, mies.

Obwohl du mich oft unterhälst und ich auch dankbar dafür bin, einiges was du heute von dir gegeben hast hätte nicht sein müssen.

Glaube du hast dein Ziel aus den Augen verloren und springst über deiner eigenen Grenzen, das wird dir das Genick brechen. :(

72

Dienstag, 1. Mai 2007, 02:14

Micha mag vom Bau sein, Handwerker oder sonstwas, ist ja wurscht. Aber der Scheiß, den Oli erzählt, wird ja immer unerträglicher. Von wegen "Kalle würde 90% von dem, was er (Oli) erzählt, nicht kapieren". Oli, ich fand Dich mal richtig gut, und Du warst mein Mit-Favourit. Aber das Du solch ein arrogantes Ar**loch sein kannst, hat mich schwer enttäuscht.

Hör mal, Oli, wer gibt Dir das recht, Dich so saudumm zu äußern? Dadurch bist Du in meinen Augen genauso asozial wie Sebastian und Eddy. Klar, bewegst Dich ja auch in ihren Kreisen. Ich will Dir noch was sagen: ich habe irgendwann Abitur gemacht, zu viele Semester BWL und Informatik studiert usw., und vielleicht bin ich nicht ganz dumm. Aber ich habe Respekt vor Leuten, die z. B. am Bau arbeiten. Oder im Krankenhaus. Oder sonstwo. Warum? Weil die Sachen können, die ich nicht kann. Und mit "solchen Leuten" trinke ich lieber ein Bierchen als mit solchen Deppen, zu denen Du Dich gerade gesellst.

Menno, wie konntest Du nur so abstürzen ~ echt eine scheiß Aktion von Dir!
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Wuppernixe

unregistriert

73

Dienstag, 1. Mai 2007, 05:52

ich kann mich Matz und Pic nur anschliessen... bin auch nicht doof, hab Realschulabschluss und Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten. Hab auch als Bürovorsteherin Berufserfahrung jahrelang gesammelt und bin mir nicht zu fein gewesen einen Fussbodenverleger zu heiraten. Der hat auch einen Realschulabschluss und popelt nicht in meinem Beisein und kann sich also durchaus benehmen und ist auch durchaus in der Lage einem intellektuellem Gespräch zu folgen. Ich konnte ihn also auch meinen Chefs (Rechtsanwälten) vorstellen und die konnten ihn auch gut leiden und es fanden auch mehrere durchaus sinnvolle Gespräche statt. Also bittte: klar kenn ich Männer vom Bau und auch studierte und bin auch selbst nicht blöd.... was Oli abzieht ist "gewollt und nicht gekonnt" und er springt immer schon auf den fahrenden Zug auf. Er hat nur als "oberschlauer" etwas länger gebraucht den fahrenden Zug zu erkennen. Jetzt glaubt er ihn gefunden zu haben, weil er der Clique angehört, die im Haus das Sagen haben..... w

enn er sich da nicht mal in den Zuschauern verrechnet hat.... denn die sind auch nicht blöd

74

Dienstag, 1. Mai 2007, 12:47

Am Anfang der Wesensänderung dachte ich nur das das eine Masche ist, um aufzufallen. Dachte er wollte einfach polarisieren weil er das sinnvoller findet als sich überall rauszuhalten, und dann selbst mal Opfer von Eddi zu werden, nach dem Motto: Verbünde dich mit deinem Feind, wenn du ihn nicht besiegen kannst.....

Für mich ist er einfach ne arme Wurst, der ein Mitläufer geworden ist.

Der soll einfach da drin massiv auf die Schnauze fallen, und rausgewählt werden.

75

Dienstag, 1. Mai 2007, 19:59

Schade, dass er sich so negativ verändert hat, denn er war neben Kathrin mein Favorit. Aber jetzt, wo er Eddy nur noch nach dem Mund redet, soll er die Tür lieber von außen zumachen.
Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm, im Gegensatz zur Kaltschnäuzigkeit der Menschen!

76

Dienstag, 1. Mai 2007, 20:33

Da kann ich dir auch nur zustimmen :( Oli war auch mein Favorit, aber der "Neue" Oli geht gar nicht mehr X(

77

Mittwoch, 2. Mai 2007, 11:06

Olli war auch mein Favorit, ich finde es auch nicht schlimm, dass er als Austauschpartner Eddy hat, aber ich finde sein schon fast aggressives Gelästere ganz schlimm.
Jetzt liegt er schon auch nur in Unterhose bekleidet auf dem Bett, lästert lautstark und fies und kratzt sich dabei zwischen den Beinen... :?(:
Wie kann sich ein Mensch so verändern?

78

Mittwoch, 2. Mai 2007, 12:41

Hoffentlich muss Oliver am Montag gehen.

jessiwe89

Anfänger

  • »jessiwe89« ist weiblich

Beiträge: 6

Wohnort: nähe Düsseldorf

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 2. Mai 2007, 15:08

ich muss nochmal meine meinung dazu sagen. Also den Olover finde ich inzwischen unter aller kanone. Der muss RAUS!!!!
Michael (Kalle) geiwnnt Big brother und Eddy und Oliver werden blöd gucken.