Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

61

Dienstag, 20. März 2007, 10:36

Zitat

Original von XELFENMONDX
Ich bin ganz froh das Jeannine auf der Liste ist.......


sie wird eh bleiben da sheila wohl gehen muss aber vielleicht tut ihr das mal ganz gut drauf zu stehen

62

Dienstag, 20. März 2007, 10:54

Zitat

Original von Tius

Zitat

Original von XELFENMONDX
Ich bin ganz froh das Jeannine auf der Liste ist.......


sie wird eh bleiben da sheila wohl gehen muss aber vielleicht tut ihr das mal ganz gut drauf zu stehen


Wenn sie aber weiterhin so einen Schwachsinn verzapft, wie gestern Abend, dann sehe ich Sheila noch weiter im Haus. Aber dann breche ich zusammen und verstehe die Welt nicht mehr.

fiedolin

unregistriert

63

Dienstag, 20. März 2007, 11:26

Wenn ihr dem Pferd den Mund zuklebt, kann sie im Haus bleiben,aber nur dann!!!!!!!!
Denn ihr zuhören ist eine Riesenstrafe!!!!!!!!!

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 20. März 2007, 11:37

Ich habe ihren Auftritt nicht ganz verfolgt, weil ich die Frau so etwas von verdreht halte, alleine wie die mitunter spricht, kann sie in jedem Hippi Film ganz ohne rauchendes Beiwerk mitspielen. Und dann das blöde lachen und fröhlich spielen gestern Abend fand ich ausgesprochen peinlich.

Auf sie kann ich auch sehr gut verzichten.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

65

Dienstag, 20. März 2007, 11:41

Ihre verrückte Art von ihr ist natürlich gewöhnungsbedürftig.
Aber für mich gehört sie einfach dazu. Die bringt mich zum lachen.
Ich staune immer wieder wie verrrückt ein Mensch sein kann.
Sie sollte echt bleiben, da gehören andere viel eher raus.

Wie z.B. Sheila die sich nur über Eddy definiert. Die ansonsten aber nichts bringt für die anderen Bewohner, das Haus, das Projekt und die Zuschauer.

Sogar Ines die eigentlich auch kein helles Licht ist bringt noch mehr als Sheila.

66

Dienstag, 20. März 2007, 11:44

Zitat

Original von pic
Ihre verrückte Art von ihr ist natürlich gewöhnungsbedürftig.
Aber für mich gehört sie einfach dazu. Die bringt mich zum lachen.
Ich staune immer wieder wie verrrückt ein Mensch sein kann.
Sie sollte echt bleiben, da gehören andere viel eher raus.

Wie z.B. Sheila die sich nur über Eddy definiert. Die ansonsten aber nichts bringt für die anderen Bewohner, das Haus, das Projekt und die Zuschauer.

Sogar Ines die eigentlich auch kein helles Licht ist bringt noch mehr als Sheila.
Genauso sehe ich das auch...

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 20. März 2007, 12:54

Ich hoffe auch, dass sie geht, denn ticken tut sie nun wirklich nicht mehr richtig.
Am besten mit Zwansgjacke aus dem Haus in die Geschlossene!
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

68

Dienstag, 20. März 2007, 13:04

Deswegen soll sie ja nicht gehen. Es gibt zuviele dort die echt langweilig sind. Sheila das Anhängsel von Eddy. Sonja das Anhängsel von Sebastian. Sebastian der wenn er mal auffällt dann nur negativ. Natasha die, so wie es mir vorkommt, gar nicht weiß wo sie da eigentlich ist.

Jeannine bringt wenigstens Leben in die Bude. :D

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 20. März 2007, 13:12

womit ?

Mit ihrem großen Augenaufreissen ?

Mit ihrem blöden Gekicher ?

Mit ihren komischen Ansichten ?

Für mich tickt die absolut nicht richtig und ich fand ihr übertriebenes Gehopse gestern in der Liveshow megapeinlich.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 20. März 2007, 13:15

Zitat

Original von Alessa
womit ?

Mit ihrem großen Augenaufreissen ?

Mit ihrem blöden Gekicher ?

Mit ihren komischen Ansichten ?

Für mich tickt die absolut nicht richtig und ich fand ihr übertriebenes Gehopse gestern in der Liveshow megapeinlich.


Hätte man sie gestern Abend schon abholen sollen :?(: :?(: :?(:
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

71

Dienstag, 20. März 2007, 13:15

sie ist peinlich und total durchgeknallt, und das macht sie unterhaltener als sheila. sie ist halt facettenreich :D :D :D
:search:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 20. März 2007, 13:17

Zitat

Original von Wokastch

Zitat

Original von Alessa
womit ?

Mit ihrem großen Augenaufreissen ?

Mit ihrem blöden Gekicher ?

Mit ihren komischen Ansichten ?

Für mich tickt die absolut nicht richtig und ich fand ihr übertriebenes Gehopse gestern in der Liveshow megapeinlich.


Hätte man sie gestern Abend schon abholen sollen :?(: :?(: :?(:



Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

73

Dienstag, 20. März 2007, 14:12

Ach ihr seit Spaßbremsen (Spaß ;) )
sie ist eben durchgeknallt, nervig und laut.
Immerhin besser als Sebastian oder Sheila

74

Dienstag, 20. März 2007, 14:25

Zitat

Original von Alessa

Zitat

Original von Wokastch

Zitat

Original von Alessa
womit ?

Mit ihrem großen Augenaufreissen ?

Mit ihrem blöden Gekicher ?

Mit ihren komischen Ansichten ?

Für mich tickt die absolut nicht richtig und ich fand ihr übertriebenes Gehopse gestern in der Liveshow megapeinlich.


Hätte man sie gestern Abend schon abholen sollen :?(: :?(: :?(:



Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa


_____________________________________________________

Ich kann mich euch da nur anschließen!!!

75

Dienstag, 20. März 2007, 15:35

Mal Hand aufs Herz:
So ganz so helle kann sie wirklich nicht sein.
Ich finde sie hatte gestern das leichteste Lied (deutsch).
Das hätte man textsicherer als sie aus dem Stand singen können.
Aber kaum war sie von dem eingeblendeten Text weg, wußte sie schon nicht mehr, was sie singen soll.

Ich fand den Auftritt nur peinlich. 8o

Und danach, mit Blick zu Eddy:
"Ich habe mir einfach einen Mann aus dem Publikum geschnappt und ein paar Komplimente angehört..."

76

Dienstag, 20. März 2007, 19:57

Zitat

Original von herzchen1963
sie ist peinlich und total durchgeknallt, und das macht sie unterhaltener als sheila. sie ist halt facettenreich :D :D :D


genauso ist es. sheila und ines - zwei bewohner, die grundsätzlich probleme haben, mal die zähne auseinanderzukriegen (jedenfalls wenn es ums sprechen geht :D ). langeweile hoch drei. jeanny ist so schwachsinnig und bekloppt, dass man einfach nur noch lachen kann wenn man sie sieht. über so jemanden kann man sich nicht ernsthaft aufregen, dafür ist sie zu gaga. ich kann mich jedenfalls über sie amüsieren. von ines und sheila kann ich das ganz bestimmt nicht behaupten. :tongue:

77

Dienstag, 20. März 2007, 23:48


78

Mittwoch, 21. März 2007, 00:39

Zitat

Original von pic

Quelle: http://www.ioff.de/


erinnert mich ein wenig an nathalie licard (die französische assistentin von harald schmidt)

zum weeeeeeeeeeglaufen :D

79

Mittwoch, 21. März 2007, 00:42

Zitat

Original von Tius

Zitat

Original von pic

Quelle: http://www.ioff.de/


erinnert mich ein wenig an nathalie licard (die französische assistentin von harald schmidt)

zum weeeeeeeeeeglaufen :D



die ist wirklich heftig, und weil sie so ist wie sie ist, bin ich dafür, dass sie drin bleibt. außerdem, wenn sie weg ist, worüber sollen wir uns dann aufregen??????????????????? :?(: :?(: :?(:
:search:

80

Mittwoch, 21. März 2007, 00:59

Zitat

Original von Tius

Zitat

Original von pic

Quelle: http://www.ioff.de/


erinnert mich ein wenig an nathalie licard (die französische assistentin von harald schmidt)

zum weeeeeeeeeeglaufen :D


Jeanny kann ich mir gut in einer Comic Show vorstellen !!!!
aber mal ganz ehrlich...ohne sie im Haus wirds dann ziemlich öde und langweilig werden...und das wollen wir ja nicht..oder?? ;)