Sie sind nicht angemeldet.

Partner

21

Montag, 26. Februar 2007, 18:32

Denke mal der sogenannte Freund war nur vorgeschoben. Welche normaldenkende Frau würde sich so prostituiert benehmen wie die!


Tja, das waren noch BB-Zeiten..seufz

22

Montag, 26. Februar 2007, 19:15

Och die treibt es doch recht dolle

Zitat

Ines und Christian rutschten immer näher unter einer Decke zusammen.
Er begrabbelt sie untenherum.
Ines: Laß das.
Christian: warum?
Ines: ich fass dich doch auch nicht an solchen Stellen an.
Und fasst dabei auch nach unten zu Christian.
Christian macht weiter.
Ines: Hör auf.
Christian: Warum?
Ines: weil man davon Lust bekommt und das möchte ich hier nicht.
Er macht weiter und sie grinst ihn an.
Dann hört er auf und sie reden darüber, dass er sich mit Jeannine versöhnen wird.

Quelle: IOFF

23

Montag, 26. Februar 2007, 20:16

Zitat

Original von Bea1660
Denke mal der sogenannte Freund war nur vorgeschoben. Welche normaldenkende Frau würde sich so prostituiert benehmen wie die!


Und welcher Freund würde sowas mitmachen?
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

24

Dienstag, 27. Februar 2007, 07:50

Zitat

Original von Matze

Zitat

Original von Bea1660
Denke mal der sogenannte Freund war nur vorgeschoben. Welche normaldenkende Frau würde sich so prostituiert benehmen wie die!


Und welcher Freund würde sowas mitmachen?



Keiner! :D


Tja, das waren noch BB-Zeiten..seufz

25

Dienstag, 27. Februar 2007, 08:50

Eben! Alles sehr merkwürdig...
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

26

Dienstag, 27. Februar 2007, 09:53

sorry, aber ich glaube die ist so doof, dass sie sich darüber irgendwie keinen kopf macht. wobei, sie hat ja auch kein foto von ihrem freund dabei .... oder ????

lustig fand ich die bemerkung von eddy, der ihren po als "arsch, der bis in die kniekehlen hängt" bezeichnete :D. ich wollte, sie könnte das mal hören :D.
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

27

Dienstag, 27. Februar 2007, 13:31

Wie sie gestern und auch heute verzweifelt versucht einen neuen männlichen Beschützer zu finden. Sie hat wohl Angst das ihr sonst das Schicksal wie Kathrin droht. Denn sie kann ja auch nichts, macht nichts und wehren ist ja auch nicht.

Sie wäre ein Kandidat den man ohen weiteres rausekeln könnte.
Schwach und nur überlebensfähig wenn sie sich wie ein Schmarotzer an jemanden stärkeren hängt. :rolleyes:

28

Dienstag, 27. Februar 2007, 15:49

Bei ihr dachte ich, sie sei eine reife, taffe Frau, die weiß, was sie will.
Doch das Gegenteil ist der Fall.
Sie ist ein Fähnchen im Wind und heult jetzt dem größten Schwachkopf hinterher.
"So viel Spaß wie mit ihm werde ich hier nicht mehr haben"
Gehts noch?

29

Dienstag, 27. Februar 2007, 17:25

die frau ist eine naturkatastrophe .....

an der kann ich oben anfangen zu meckern .... mosere mich bis unten durch und dann gehe ich durch ihr inneres und kann nicht aufhören.

absolut anti !!!!!
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 18. März 2007, 14:57

Ich hatte bisher keine Vorstellung wenn jemand eine Frau als graue Maus bezeichnete, aber Ines ist so unscheinbar und wie manch einer hier schon bemerkte, hat man den Eindruck wenn sie spricht, als sei sie weit weg mit ihren Gedanken und so was von zugedröhnt, das sie ihre Gesichtsmuskeln nicht mehr unter Kontrolle halten kann und ihre Art zu sprechen hinterlässt mir aufrechte Nackenhaare.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

31

Sonntag, 18. März 2007, 15:11

Zitat

Original von Alessa
Ich hatte bisher keine Vorstellung wenn jemand eine Frau als graue Maus bezeichnete, aber Ines ist so unscheinbar und wie manch einer hier schon bemerkte, hat man den Eindruck wenn sie spricht, als sei sie weit weg mit ihren Gedanken und so was von zugedröhnt, das sie ihre Gesichtsmuskeln nicht mehr unter Kontrolle halten kann und ihre Art zu sprechen hinterlässt mir aufrechte Nackenhaare.


da stimm ich dir zu Alessa, ich hoffe dass Ines morgen endlich mit auf der Nomiliste steht, denn die geht mir sowas von auf die Nerven. :rolleyes:

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 18. März 2007, 15:13

Ja Anita, das wäre auch noch eine gute Idee, wenn ich auch vorhin auf Sheila und Eddy getippt habe mit der Nomi.

Was mir auch komisch vorkommt, ich kann das mit den 31 Jahren von Ines gar nicht so recht glauben, sie sieht so sehr verlebt und verbraucht aus.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

33

Sonntag, 18. März 2007, 23:02

Zitat

Original von Alessa
Ich hatte bisher keine Vorstellung wenn jemand eine Frau als graue Maus bezeichnete, aber Ines ist so unscheinbar und wie manch einer hier schon bemerkte, hat man den Eindruck wenn sie spricht, als sei sie weit weg mit ihren Gedanken und so was von zugedröhnt, das sie ihre Gesichtsmuskeln nicht mehr unter Kontrolle halten kann und ihre Art zu sprechen hinterlässt mir aufrechte Nackenhaare.



Du hast es so treffend beschrieben, ich könnte mich abrollen vor lachen. Ich habe immer nach den richtigen Worten gesucht.......aber du hast sie damit gefunden. Super.

Ich habe bei einem so "jungen" Menschen noch nie so viele Stirnfalten gesehen.

34

Sonntag, 18. März 2007, 23:05

Deswegen will sie ja auch gewinnen dann will sie eine Schönheitsoperation machen. :8):

35

Sonntag, 18. März 2007, 23:11

Zitat

Original von pic
Deswegen will sie ja auch gewinnen dann will sie eine Schönheitsoperation machen. :8):


Aber ihre komische Gesichtsmimik beim Sprechen kann man doch nicht wegoperieren :D

36

Sonntag, 18. März 2007, 23:14

Sie wollte wohl was gegen die Falten machen, straffen oder unterspritzen.

37

Sonntag, 18. März 2007, 23:25

Zitat

Original von pic
Sie wollte wohl was gegen die Falten machen, straffen oder unterspritzen.


Nun ja, die Stirnfalten hat sie sich ja wohl nicht ausgesucht. Aber wie gesagt: dieses Grimassenschneiden beim Sprechen macht mich irre.

38

Dienstag, 20. März 2007, 10:52

Ines kann einfach nicht verstehen, wieso sie auf die Nomi-Liste ist.
Sie will auf jeden Fall die Woche voll aufdrehen und jeder, der ihr blöd kommt, will sie mal die Meinung sagen........Wieso hat sie vorher immer nur gegrinst und gute Laune gezeigt? Will sie jetzt mal ihr wahres Gesicht zeigen?

Zudem will sie vielleicht noch nackt duschen, aber erst spät abends, die Bewohner sollen sie so nicht sehen. Wie bekloppt ist die denn? :D

fiedolin

unregistriert

39

Dienstag, 20. März 2007, 11:29

Ganz einfach: Raus, denn sie intrigiert und ist eine falsche Schlange!!!!!

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 20. März 2007, 11:34

Ich finde diese Frau einfach nur schrecklich und öde und ihre Kleiderauswahl gestern beim Auftritt völlig daneben, für mich sah sie aus, als hätte sie ihre Klamotten aus der Altkleidersammlung zusammnen suchen dürfen, alleine diese pinkfarbenen Stiefel, das Röckchen mit dem weißen Volant und dann dieses Falten und Mimenspiel in dem Teil, welches man Gesicht nennt, ich habe heute Nacht geträumt, dass sie in ihrem GuteNachtgebet einen Schlusssatz sagt:

Lieber Gott, warum die Falten im Gesicht, wo doch am Hintern genug Platz dafür gewesen wäre.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...