Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

141

Donnerstag, 24. Mai 2007, 14:38

für mich ist der ein Psychopat.
Warum sagt dem keiner, dass er bitte rausgehen soll, wenn die Mädels sich umziehen. Das ist doch wirklich krank. Sonst sitzt er doch auch alleine in der Ecke. Nee bei nackten Titten ist er zur Stelle. Der ist ein Spanner. Dann würd ich meine Klamotten nehmen und im schlimmsten Falle mich auf Toilette umziehen.
===========================================================================
Wir können unseren Blickwinkel verändern. Nicht jedoch das, was geschehen ist. :search:

142

Donnerstag, 24. Mai 2007, 14:44

Also ich würde ihm sagen, dass er raus gehen soll!
Das ginge ja gar nicht, da er es auch anscheinend bewußt macht.

143

Freitag, 25. Mai 2007, 08:46

naja anscheinend stehen die Mädelz im bb dadrauf das jemand zu guggt sonst wären sie net eingezogen.................................

144

Freitag, 25. Mai 2007, 10:01

Zitat

Original von pillepalle
naja anscheinend stehen die Mädelz im bb dadrauf das jemand zu guggt sonst wären sie net eingezogen.................................


:D

Richtig!

Obwoh Knubbels Verhalten in der Tat etwas merkwürdig ist...

Ich glaube selbst "Kumpel" Eddy kommt allmählich ins Grübeln...
Bis Bald!

145

Freitag, 25. Mai 2007, 10:30

Eddy kommt nicht ins Grübeln! Der hat ihn doch nur gebraucht, um im Haus zu bleiben - denn man will ja nicht nochmal so dicke Freunde trennen! Und die Rechnung ist aufgegangen. Eddy ist sich sicher, dass er diesmal nicht auf der Liste steht und auch keine Gefahr für einen Rauswurf besteht ergo braucht er auch keine Unterstützung von Knubbel und seinen Freunden.
Atmen ist gesund! ;)

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

146

Montag, 28. Mai 2007, 13:34

Zitat

Original von schnuck
Knubbel und seinen Freunden.


:?(: :?(: :?(:Knubbel hat Feunde :?(: :?(: :?(:
etwa imaginäre :?(: :?(: :?(:
Er führt Selbstgespräche und sitzt oft allein und grübelt oder noch schlimmer: er singt 8o 8o 8o
Ich glaube, dass sich die BW nur aus Mitleid mit ihm abgegeben haben.
Und durch seine falschen Mitleidserhaschungsparolen und seine Aktionen den Damen gegenüber( Spannern, Haare und anderes sammeln) und sein rumgeheule geht er mitlerweile ALLEN auf Sack!
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

147

Montag, 28. Mai 2007, 13:38

Zitat

Original von Wokastch

Zitat

Original von schnuck
Knubbel und seinen Freunden.


:?(: :?(: :?(:Knubbel hat Feunde :?(: :?(: :?(:
etwa imaginäre :?(: :?(: :?(:
Er führt Selbstgespräche und sitzt oft allein und grübelt oder noch schlimmer: er singt 8o 8o 8o
Ich glaube, dass sich die BW nur aus Mitleid mit ihm abgegeben haben.
Und durch seine falschen Mitleidserhaschungsparolen und seine Aktionen den Damen gegenüber( Spannern, Haare und anderes sammeln) und sein rumgeheule geht er mitlerweile ALLEN auf Sack!


Genauso sehe ich das mitlerweile auch. Und was das schlimmste ist: Knubbel lernt aus seinen Fehlern, die ihm ja auch vorgehalten werden, offensichtlich nichts.
Bis Bald!

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

148

Montag, 28. Mai 2007, 15:11

Knubbel ist und bleibt ein Weichei und er ist und bleibt ein Eigenbrödler, und jemand der ihm im vorbeigehen ein lächeln schenkt, ist für ihn ein Grund ihn als Freund anzusehen, glaubt ihr das Eddy sich so um jemanden kümmern würde wie er es mit Knubbel tut ? draussen im wahren Leben ? Im Leben nicht ! davon bin ich aber so etwas von überzeugt, Knubbel braucht einen Psychiater
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

149

Montag, 28. Mai 2007, 18:22

Bitte ganz ganz schnell raus mit Knubbel. Sein mitleidiges Getue kann ich nicht mehr ertragen,. an Kathrins Stelle hätt ich auch Panik auch vor ihm..Kann man nicht irgend was gegen ihn unternehmen?!?! Wirklich, wenn Knubbel mir zu nahe kommen würde, würd ich auch total die Panik und Ekel bekommen. Der ist doch total psyco....
~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

150

Dienstag, 29. Mai 2007, 09:05

Habt ihr ihn sabbern gesehen, als Katrin "gestrippt" hat und er eingeblendet wurde :D
Gibt das denn keinen zu denken :?(:
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

151

Dienstag, 29. Mai 2007, 10:33

ja der Knubbel wird jetzt blind sein hat er doch seine augen ausm Kopf geguggt.....

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

152

Dienstag, 29. Mai 2007, 20:28

Zitat

Original von pillepalle
ja der Knubbel wird jetzt blind sein hat er doch seine augen ausm Kopf geguggt.....


Nicht nur Katrin sonder auch die WA macht blind 8o
aber am schlimmsten sind seine Gesangsattacken 8o ;( 8o ;( 8o ;(

Katze nimm den Schwanz aus der Tür!
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

153

Dienstag, 29. Mai 2007, 20:34

Der ist nicht ganz sauber.

Auch sieht man mal wieder, dass der Programmfüller mit diesem Blind Date nichts gebracht hat.
Sie ist überhaupt kein Gesprächsthema bei ihm und wahrscheinlich hat sie sich den letzten Tagen BB eine Geheimnummer zugelegt.

Aber ganz koscher war sie (ich glaube Andrea) ja auch nicht.
Dass sie auch noch ihre Tochter mit in die Sendung brachte...
Das arme Kind...

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

154

Dienstag, 29. Mai 2007, 20:40

Zitat

Original von Engelrausch
Der ist nicht ganz sauber.

Auch sieht man mal wieder, dass der Programmfüller mit diesem Blind Date nichts gebracht hat.
Sie ist überhaupt kein Gesprächsthema bei ihm und wahrscheinlich hat sie sich den letzten Tagen BB eine Geheimnummer zugelegt.

Aber ganz koscher war sie (ich glaube Andrea) ja auch nicht.
Dass sie auch noch ihre Tochter mit in die Sendung brachte...
Das arme Kind...


Komm ich jetzt ins FEEERRRSSSEEEEEN :D das ist für die Damen wohl das Wichtigste!
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

155

Mittwoch, 30. Mai 2007, 00:59

Knubbels Lieblingslied :P

http://www.myvideo.de/watch/1524621

156

Donnerstag, 31. Mai 2007, 12:19

raus mit Knubbel!!

~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~

157

Donnerstag, 31. Mai 2007, 12:26

Zitat

Original von Vany23
raus mit Knubbel!!



Das ist ja wohl mehr als übertrieben.

158

Donnerstag, 31. Mai 2007, 12:28

Sollte eigentlich nur ein kleiner Spaß sein, aber den versteht man hier anscheinend nicht!
Und so übertrieben ist das gar nicht
~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

159

Samstag, 2. Juni 2007, 20:25

Zitat

Original von ulf9

Zitat

Original von Vany23
raus mit Knubbel!!



Das ist ja wohl mehr als übertrieben.


Nee, draußen hätte Katrin eine Bannmeile von 200 m gehabt!
Oder Knubbel hätte eine Zwangsjacke an :D
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

160

Montag, 18. Juni 2007, 12:46

Knubbel hin, Knubbel her...
Ich finde, dass ihm der Aufenthalt im Haus gut getan hat.
Er ist gesprächiger geworden und heult nicht mehr nach jedem 3. Satz.