Sie sind nicht angemeldet.

Partner
Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.

21

Dienstag, 24. April 2007, 10:58

Zitat

Original von nanamaus

Zitat

Original von Alessa
Mit den ständig strengen zurückgekämmten Haaren wirkt sie wie ein Kerl. Warum sagt ihr das nicht mal jemand.


Wahrscheinlich hat sie die männliche Rolle in ihrer Beziehung :D


Das haben ihr Eddy und Freunde schon einmal gesagt, aber ich konnte dem innerlich gar nicht so zustimmen.

Für mich ist sie nur fade.

22

Dienstag, 24. April 2007, 11:25

Ich finde sie nun auch nicht gerade auffällig.
Sie hat sich an Leon gehängt und macht eigentlich das was er macht.
Und wenn die beiden gezeigt werden dann meist auf dem Sofa liegend.
So berauschend ist das ja gerade nicht. :rolleyes:

23

Dienstag, 24. April 2007, 12:13

Zitat

janine meint dass gute daran, erst um elf geweckt zu werden, ist dass der tag nicht so lange dauert.

Quelle: http://www.ioff.de

SOLCHE BEWOHNER BRAUCHT BB.
Die machen aus jeder Staffel ein Highlight!

24

Dienstag, 24. April 2007, 12:23

Ja, auch bei ihr fragt man sich:
Warum ist sie im Haus :?(:

25

Dienstag, 24. April 2007, 13:38

Habt ihr das nicht gewußt?
Sie ist von Stiftung Warentest als verdeckte Dauersofasitzerin ins Haus gekommen - Testreihe läuft unter dem Motto: Wie belastbar ist das Produkt unter realen Bedingungen, Laufzeit unbegrenzt, allerdings täglich mindestens 8 Stunden! Getestet wird Abrib bei Vorwärtsbeugung z.B. um Zigaretten zu holen und Flexibilität bei konzentrierter Belastung auf einen Punkt, Gesäßgröße wurde vorher wissenschaftlich erarbeitet. Ergebnis wird sicher in einer der Sommerausgaben zu finden sein!
Atmen ist gesund! ;)

26

Dienstag, 24. April 2007, 14:10

:D :D :D :D

nanamaus

Erleuchteter

  • »nanamaus« ist weiblich

Beiträge: 5 918

Wohnort: OWL, jetzt Schaumburger Land

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 24. April 2007, 14:41

Zitat

Original von schnuck
Habt ihr das nicht gewußt?
Sie ist von Stiftung Warentest als verdeckte Dauersofasitzerin ins Haus gekommen - Testreihe läuft unter dem Motto: Wie belastbar ist das Produkt unter realen Bedingungen, Laufzeit unbegrenzt, allerdings täglich mindestens 8 Stunden! Getestet wird Abrib bei Vorwärtsbeugung z.B. um Zigaretten zu holen und Flexibilität bei konzentrierter Belastung auf einen Punkt, Gesäßgröße wurde vorher wissenschaftlich erarbeitet. Ergebnis wird sicher in einer der Sommerausgaben zu finden sein!




Leben ist das was passiert während du etwas anderes planst.

28

Freitag, 27. April 2007, 01:25

Schlaaaaaaaftablette. Ich weiß auch nicht, was sie da im Haus will

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

30

Freitag, 27. April 2007, 14:28

Vielleicht war BB im Glauben,sie bringt als Bi frischen Wind herein und vielleicht hätte sich zum Beispiel Doreen mit ihr vergnügt oder einer der anderen Damen ?
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

31

Freitag, 27. April 2007, 17:59

Zitat

Original von Alessa
Vielleicht war BB im Glauben,sie bringt als Bi frischen Wind herein und vielleicht hätte sich zum Beispiel Doreen mit ihr vergnügt oder einer der anderen Damen ?


Ich glaube auch, dass sie auf Doreen gebaut haben.

32

Freitag, 27. April 2007, 18:38

Na dann haben sie aber auf Sand gebaut.
So wie die heute zusammen gebrochen ist.
Ein Häufchen Elend, angeschossenes Bambi.

33

Freitag, 27. April 2007, 20:01

Zitat

Original von pic
Na dann haben sie aber auf Sand gebaut.
So wie die heute zusammen gebrochen ist.
Ein Häufchen Elend, angeschossenes Bambi.


Angeschossenes Bambi war guuuuuut. Ich muss noch lachen. :D

Alessa

Eheleute Alessa und Matze

  • »Alessa« ist weiblich

Beiträge: 2 822

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

34

Freitag, 27. April 2007, 20:05

Bin mal gespannt, was sie denn zu so einem Heulanfall gebracht hat.
Egal, wie tief man die Messlatte der menschlichen Intelligenz legt, man trifft jeden Tag jemanden, der locker drunter hindurch passt...

35

Sonntag, 29. April 2007, 23:46

Gut gehalten.
Dafür das sie vieles gar nicht mitbekommen hat, höchtens durch Erzählungen die natürlich sehr von dem Erzähler geprägt sind.
Sie hört zu bildet sich aber ihre eigene Meinung und vertritt sie dann auch.
Obwohl du sonst langweilig bist, das ist wirklich super! :8):

36

Montag, 30. April 2007, 08:14

Ich mag Janine :)
~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~

37

Dienstag, 1. Mai 2007, 23:05

Ich bin auch ein sehr großer Fan von Janine, ich stehe auf Frauen mit großen Händen!!! :)

Wokastch

Fortgeschrittener

  • »Wokastch« ist weiblich

Beiträge: 451

Wohnort: Mecklenburg- Vorpommern

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 3. Mai 2007, 09:56

Zitat

Original von Engelrausch
Ja, auch bei ihr fragt man sich:
Warum ist sie im Haus :?(:


Nicht nur bei ihr :D
Und nun folgende Szene im BB: Kalle raus, Olly raus, Eddy raus
hört ihrds Schnarchen :?(:
Bitte bitte lasst sie drin- lieber Sprüche unter der Gürtellinie als gar keine!
Glaubt mir oder glaubt mir nicht Kari :cool

39

Donnerstag, 3. Mai 2007, 10:12

Janine verhält sich im Gegensatz zu manch anderen Bewohnern neutral und lässt sich nicht auf eine Seite ziehen. Das find ich gut. Sie hat ihre eigene Meinung, die sie auch vertreten kann.
~~ Fürchte nicht das Chaos, denn im Chaos wird das Neue geboren ~~

40

Donnerstag, 3. Mai 2007, 10:14

finde ich auch !!!
"Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
Albert Einstein