Sie sind nicht angemeldet.

Partner

1

Donnerstag, 10. Januar 2008, 09:52

Melly, betrüg' mich nicht im TV-Container

In der B.Z. spricht Marvin (22), der Freund des Big Brother-Mädchens (19)
Marc Paustian
Marvin (22) aus Marzahn sitzt seit drei Tagen vor dem Fernseher. Big Brother total. Denn seine Freundin Melly (19) ist der Star im TV-Container. Marvin schaut ihr zu â€â€œ beim Essen, Duschen und sogar beim Schlafen. Und dabei hofft er, dass sie ihm auch im TV treu bleibt â€Â¦

â€Å¾Ich vermisse sie schon jetztâ€Å“, sagt Marvin, von Beruf Anlagen-Mechaniker. Dabei kann die Trennung noch sechs Monate dauern, wenn Melly es bis zum Finale (7. Juni) im Big Brother Haus schafft.

Wie eifersüchtig ist Marvin? â€Å¾Es ist sehr merkwürdig, dass ganz Deutschland meiner Freundin beim Duschen zuschauen kannâ€Å“, sagt er. â€Å¾Aber ich glaube auch fest an unsere Beziehung. Immerhin sind wir verlobt.â€Å“ Kontakt zu ihr hat Marvin aber nicht â€â€œ Telefonieren ist verboten.

Sie arbeitet auch als Gogo-Tänzerin
BerlinsMelly und Marvin leben seit zwei Jahren zusammen in einem Marzahner Plattenbau. Sie arbeitet als Kellnerin auf der Bowlingbahn (â€Å¾BigBowlâ€Å“), manchmal tanzt sie als Gogo-Girl, z.B. im â€Å¾Dixâ€Å“.

Die hübsche Berlinerin ist freizügig, posiert gerne vor der Kamera â€â€œ auch für erotische Fotos. â€Å¾Melly träumt von einer Karriere als Modelâ€Å“, sagt Marvin.

Trotzdem, es war nicht geplant, dass Melly durch Big Brother berühmt wird. â€Å¾Eigentlich habe ich mich bei dem Sender beworbenâ€Å“, sagt er. â€Å¾Melly hat ihre Unterlagen nur aus Spaß mitgeschickt.â€Å“

Jetzt ist Marvin zum Zuschauen verdammt. Und dabei behält er vor allem die Männer im Container immer im Blick: â€Å¾Ich kenne meine Melly, und ich glaube, dass keiner der Kerle ihr Typ ist.â€Å“


Quelle: http://www.bz-berlin.de/BZ/berlin/2008/0…eo=3443654.html